Programm

Plenarvorträge

Prof. Michaela Albl-Mikasa (Zurich University of Applied Sciences):  
„A changing profession and emerging sub-discipline. Interpreting and Translation and the impact of English as a lingua franca (ELF)"

Prof. Anette Djurovic (University of Belgrade):
„Qualitätsoptimierung mit Partikeln – grammatische und pragmatische Aspekte des Audiovisuellen Übersetzens“

Prof. Pius ten Hacken (Universität Innsbruck):
„Language and Translation“

PD Dr. phil. habil. Holger Siever (Johannes Gutenberg Universität Mainz):
„Ein Vorschlag für eine komplexe Translationstheorie“

Prof. Lew N. Zybatow i.R. (Universität Innsbruck):
„Was ist und was soll Translationswissenschaft und wofür steht die Konferenz TRANSLATA?“

 

Mitgliederversammlung 2017 der IATI (International Academy for Translation and Interpreting)

Am 7.12.2017 findet um 12:00 Uhr im Raum 303, 3. Stock die IATI-Mitgliederversammlung 2017 statt.

Achtung!
Wer von den TRANSLATA-TeilnehmerInnen Interesse an einer IATI-Mitgliedschaft hat, kann sich gern an uns wenden.

Dr. Michael Ustaszewski             Prof. Dr. Lew Zybatow                                                                        
    (IATI-Schatzmeister)                    (IATI-Präsident)