Aktivitäten von Wolfgang Palaver

Auszug aus der Forschungsleistungsdokumentation der Universität Innsbruck

Vorträge

Präsentationen auf Kongressen, Tagungen o.Ä.

Konferenzvortrag (Invited Plenary / Keynote Lecture)
  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Religious Extremism, Terrorism and Islam: A Mimetic Perspective.
    Annual Conference of the Colloquium on Violence & Religion (COV&R) and 6th Annual Conference of the Australian Girard Seminar, Melbourne, 15.07.2016. (Weblink)

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Feindschaft und Religion: Ein anthropologischer und religionspolitologischer Zugang.
    39. Tagung des Innsbrucker Kreises von Moraltheologinnen und Sozialethikerinnen zum Thema “Feindstrafrecht, Rettungsfolter, Grundrechte”, Innsbruck, 02.01.2012.

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Europe and Enmity: How Christianity can contribute to a positive identity.
    Symposium des Colloquiums on Violence and Religion (COV&R) 2011 zum Thema: "Disorder/Order in History and Politics", Salina, 16.06.2011. (Weblink)

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: The Abrahamic Revolution.
    Symposium zum Thema: "René Girard and World Religions", Berkeley, 15.04.2011. (Weblink)

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Religion and Violence: The Perspective of Mimetic Theory.
    The Inaugural Conference of the Australian Girard Seminar "Violence, Desire, and the Sacred", Sydney, 14.01.2011. (Weblink)

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: A Commentary from Mimetic Theory to Ian Buruma's 'Enlightenment Wars'.
    Symposium des Colloquiums on Violence and Religion (COV&R) 2007 zum Thema "Vulnerability and Tolerance", Amsterdam, 04.07.2007.

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Globalisierter Kapitalismus als Ersatz-Religion?
    6th Vienna Globalization Symposium, Wien, 02.06.2005.

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Envy or Emulation: A Christian Understanding of Economic Passions.
    Symposium des Colloquiums on Violence and Religion (COV&R) 2003 "Passions in Economy, Politics, and the Media in Discussion with Christian Theology", Innsbruck, 20.06.2003.

Konferenzvortrag (auf persönliche Einladung)
  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Rechtspopulistische Politik mit der Angst unter besonderer Berücksichtigung Österreichs.
    Religionspolitologisches Forum an der Reformierten Theologische Universität Debrecen, Debrecen, 21.10.2016. (Weblink)

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Rechtspopulistische Politik mit der Angst unter besonderer Berücksichtigung Österreichs.
    Tagung: Wutbürger auf dem Vormarsch - Auseinandersetzung der Kirchen mit dem Rechtspopulismus, Berlin, 12.09.2016. (Weblink)

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Politics of Sacrifice: On the Roots of European Culture and its Future Challenges.
    The Third Biennial Telos in Europe Conference, Berlin, 16.06.2016. (Weblink)

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Human Development and Interreligious Engagement.
    Making Democracy One’s Own: Muslim, Catholic and Secular Perspectives in Dialogue on Democracy, Development, and Peace, Rom, 31.05.2016. (Weblink)

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: The Compex Relationship between Violence and Religion.
    Religion and Violence: International Conferce, Tetova, 17.10.2015. (Weblink)

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: The Compex Relationship between Violence and Religion.
    Religion and Violence: International Conferce, Tetova, 17.10.2015. (Weblink)

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Two Religious Sources of the Pre-Political: A Critical Discussion of Carl Schmitt.
    Workshop on Law and Literature: A dialogue between disciplines, Luxemburg, 20.05.2015. (Weblink)

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Religion and Economy: How Much is Enough?
    1st International Workshop: Religions in the Global World, Loppiano, 25.04.2015. (Weblink)

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Inmitten von Ambivalenzen in der Gesellschaft.
    4. Kongress Kommunikative Theologie "Anders gemeinsam - gemeinsam anders? Lebendig kommunizieren in den Ambivalenzen der Gegenwart", Innsbruck, 19.06.2014. (Weblink)

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: The Complex Relationship Between Violence and Religion.
    The Engelsberg Seminar 2014: “Religion”, Avesta Manor, 13.06.2014. (Weblink)

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Der Sündenbockmechanismus: René Girard fruchtbar machen für die Analyse gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit.
    Religion im Rechtsextremismus: Die Neue Rechte und das Verhältnis zur Transzendenz, Berlin, 02.06.2014. (Weblink)

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Sacrifice and the Origin of Law.
    Law and Sacrifice: An Interdisciplinary Exploration of the Sacrificial Dynamics of Law, Luxemburg, 27.05.2014. (Weblink)

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: The Abrahamic Revolution.
    Symposium “Mimetic Theory and Islam”, London, 06.11.2013. (Weblink)

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Demokratie und Wahrheit: Die Position der katholischen Soziallehre vor dem Hintergrund der aktuellen sozialphilosophischen Diskussion.
    Zum Gewaltpotential unbedingter Ansprüche im Kontext politischer Theorie, Wien, 12.10.2013. (Weblink)

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Die Ambivalenz von Opferdiskursen: Ein Zugang aus der Sicht der mimetischen Theorie René Girards.
    Internationale Konferenz "Opfernarrative in der Vergangenheit und in der Gegenwart", Budapest, 04.10.2013. (Weblink)

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Between Parochial Altruism and a Pilgrim Church: Ivan Illich’s Contribution to Theological Politics.
    Internationale Tagung zum Thema “After the Crisis: The thought of Ivan Illich today" an der Oakland School of the Arts, Oakland, 03.08.2013. (Weblink)

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: The Death of all Cultures. On subversive Nature of the Biblical Revelation.
    Memory, culture and religion: Postsecular vistas. 2nd conference on social sciences and theology, Warschau, 15.05.2013. (Weblink)

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: The Deadline [Die Frist]: Günther Anders’s Apocalyptic in Light of the Christian Virtue of Hope.
    University of New Orleans - University of Innsbruck Annual Symposium: “The Life and Work of Günther Anders: Émigré, Iconoclast, Philosopher, Literateur”, New Orleans, 14.03.2013. (Weblink)

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: How Fraternity Can Transform Parochial Altruism.
    The West: Its Legacy and Future, L'Aquila, 08.09.2012. (Weblink)

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: The End of Time: Josef Pieper and René Girard on the Virtue of Hope in an Apocalyptic World.
    First International Conference of the Japan Girard Association and the Annual International Conference of the Colloquium on Violence & Religion (COV&R): "Apocalypse Revisited: Japan, Hiroshima, and the Place of Mimesis", Tokyo, 06.07.2012. (Weblink)

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Populism as a Challenge for Modern Democracy.
    6th Pune-Innsbruck Joint Conference on "Democracy in an Age of Globalization: Ethical and Religio-Political Challenges", Innsbruck, 18.05.2012. (Weblink)

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Abolition or Transformation? The Political Implications of René Girard’s Theory of Sacrifice.
    International Workshop Law, Sacrifice and Morality: A Comparative View, Antwerpen, 16.05.2012. (Weblink)

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: From Oedipus to Dag Hammarskjöld: On the Complex Relationship between Religion, Violence, and Sacrifice.
    Roots of Violence - Interdisciplinary Seminar in Honour of Ambassador Rolf Ekéus, Engelsburg, 16.04.2012. (Weblink)

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Referat zum Thema: "Säkulare und religiöse Deutungen aktueller Katastrophen: Vom 11. September bis Fukushima".
    Interdisziplinäres Symposium zum Thema: "Gott in der Geschichte: Zum Ringen um das Verständnis von Heil und Unheil in der Geschichte des Christentums", Freiburg, 24.03.2012. (Weblink)

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Populismus – hilfreiches Korrektiv oder Gefahr für die gegenwärtige Demokratie?
    Berliner Werkstattgespräch der Sozialethiker(innen) 2012, Berlin, 28.02.2012. (Weblink)

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Why the Concern for Victims Requires Forgiveness: Girardian Reflections on Monotheism, Violence and Reconciliation.
    Internationales Symposium der Theologischen Fakultät der Universität Ljubljana zum Thema “The Possibilities and Meaning of Reconciliation”, Celje und Ljubljana, 04.11.2011. (Weblink)

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: The Mystic-Spiritual Heart of René Girard's Book Deceit, Desire, and the Novel.
    Tagung am Berlin Institute For Cultural Inquiry zum Thema “Deceit, Desire and the Novel Fifty Years Later Mimetic Theory and Literary Studies”, Berlin, 10.06.2011. (Weblink)

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: From Closed Societies to the Open Society: Parochial Altruism and Christian Universalism.
    Symposium : “Surviving our Origins: Violence and the Sacred in Evolutionary-Historical Time”, Cambridge, 28.05.2011. (Weblink)

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Religion in der politisch-säkularen Öffentlichkeit.
    Symposium "ignorieren - wahrnehmen - wertschätzen. Muslimisch-christliche Begegnungen wagen, Innsbruck, 21.05.2010.

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Gewalt und Wechselseitigkeit: Über die Ursache zwischenmenschlicher Gewalt, Gewalteskalation und Wege aus der Gewalt.
    "Unaufhebbare Gewalt? Phänomenologie und Gewalt III", Konferenz des Instituts für die Wissenschaften vom Menschen, Wien, 30.04.2010. (Weblink)

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Parochial Altruism and Christian Universalism: On the Deep Difficulties to Create Solidarity without Outside Enemies.
    International Conference "Bonds and Boundaries: New Perspectives on Justice and Culture", Kyoto, 18.03.2010. (Weblink)

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Referat zum Thema "War and Politics: Clausewitz and Schmitt from the Perspective of Mimetic Theory".
    Interdisciplinary Conference on "Understanding New Wars" des "Centre for Research in the Arts, Social Sciences und Humanities" der University of Cambridge, Cambridge, 12.02.2010. (Weblink)

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Sozialethik der Terrorismusbekämpfung.
    Terrorismus und Terrorbekämpfung: Analysen und sozialethische Beurteilungen, Münster, 21.11.2009. (Weblink)

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Gewalt und ihre Überwindung. Zu einer Friedensethik im Anschluss an René Girard.
    Tagung der Katholischen Akademie Hamburg in Kooperation mit dem Institut für Theologie und Frieden zum Thema: "Wie kommt das Ende der Gewalt? Zur Auseinandersetzung um eine theologische Friedensethik im Anschluss an René Girard", Hamburg, 14.11.2009.

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Krieg und Politik: Clausewitz und Schmitt im Lichte der mimetischen Theorie Girards.
    Colloque international des Collèges des Bernardins und Association Recherches Mimétiques zum Thema “La relation franco-allemande de 1945 à nos jours”, Paris, 31.10.2009.

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Johannes Kleinhappls Kapitalismuskritik angesichts eines ersatzreligiösen Globalismus.
    Tagung "Im Gedenken an Prof. Johannes Kleinhappl", Wien, 23.10.2009.

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Martyrium als Frage der modernen politischen Theologie. Von Thomas Hobbes zu Johannes Paul II.
    Martyrium als religiös-politische Herausforderung - Ein interdisziplinäres Symposion zum Gedenkjahr 2009, Stams - Telfs - Mösern, 09.10.2009.

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Response to Tariq Ramadan's 'Islam, Justice, Penal Code and Mercy'.
    COV&R Conference 2009 zum Thema: "FEARFUL SYMMETRIES: Religion, Co-existence and the Secular", London, 08.07.2009.

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Cult of the Victim, Violence, and Forgiveness.
    Workshop zum Thema: "Exporting Terror, Exporting Democracy, Assumptions of Irrationality / Rationality in International Security", Bozen, 24.06.2009. (Weblink)

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Ist das Theologische vermeidbar? Politische Theologie von Thomas Hobbes bis Carl Schmitt.
    Fachtagung der ARGE "Politik - Religion - Gewalt" : "Politische Philosophie versus Politische Theologie? Die Frage der Gewalt im Spannungsfeld von Politik und Religion", Innsbruck, 12.06.2009. (Weblink)

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Referat zum Thema: "The End of Time: Catastrophism and Christian Apocalyptic".
    Konferenz des "Centro Europeo di Studi su Mito e Simbolo dell'Università di Messina" zum Thema "La catastrofe tra ordine culturale e ordine naturale", Messina, Giardini Naxos, 03.04.2009.

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Sacrificial cults as "the mysterious centre of every religion": A Girardian assessment of Aby Warburg's theory of religion.
    Day Colloquium des "Centre for Theology and Modern European Thought der Oxford University" zum Thema "The construction of sacrifice in modernity and postmodernity", Oxford, 24.01.2009. (Weblink)

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: On the Multifarious Relationship between Violence and Religion: What René Girard's Mimetic Theory Contributes to an Understanding of Religious Radicalism.
    International Conference on "Religion in the Public Sphere", Krakau, 05.12.2008. (Weblink)

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Krieg und Opfer: Die Geschichtsphilosophien von Jan Patočka und René Girard im Vergleich.
    Workshop des "Instituts für die Wissenschaft vom Menschen" zum Thema: "Christianity, History, and Europe: Engagements with Jan Patočka's Philosophy of History", Wien, 31.10.2008.

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Opferkulte als 'geheimnisvoller Mittelpunkt jeder Religion': Aby Warburgs Religionstheorie aus der Sicht der mimetischen Theorie René Girards.
    Internationales Symposium der Hermann und Marianne Straniak Stiftung zum Thema "Opfer in Leben und Tod", Weingarten, 15.09.2008.

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: The Significance of the Biblical Revelation for Catholic Social Ethics.
    International Conference on Religious Ethics in Universities, Qom, 01.05.2008.

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Impulsreferat zum Thema: "Religiöse Verständigungstraditionen in der säkularen Welt: Welchen Widerhall haben sie?".
    3. Kongress Kommunikativer Theologie zum Thema: "heilig - tabu. Faszinierende und erschreckende Facetten multikultureller sowie multireligiöser Begegnung", Telfs, 11.04.2008.

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: The Globe and its Theological Significance.
    The Challenge and Gift of Intercultural Communication, New York, 29.02.2008.

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Religion und Gewalt: Walter Burkert und René Girard im Vergleich.
    Autorenkolloquium mit und über Walter Burkert, Bielefeld, 24.11.2007. (Weblink)

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Die Figur des Antichrist aus der Sicht der mimetischen Theorie Girards.
    Internationales Symposium zum Thema: Der Antichrist. Zur Wirkungsgeschichte eines apokalyptischen Motivs, in Judentum, Christentum und Islam - Teil II. Systematische und künstlerische Zugänge, Freiburg, 06.10.2007.

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Zwischen post-konstantinischer Anti-Politik und einer Zivilisation der Liebe: Katholisches Denken über Zivilgesellschaft.
    Tagung des Berliner Kollegs für Vergleichende Geschichte Europas und der Universität Wien zum Thema: "Christliche Kirchen und Zivilgesellschaft: Unabhängig oder verbunden?", Berlin, 21.09.2007.

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Challenging Capitalism as Religion: Hans G. Ulrich's Theological and Ethical Reflections on the Economy.
    Annual Conference of the Society for the Study of Christian Ethics 2007 "The Ideology of Managerialism in Church, Politics and Society" I, Oxford, 07.09.2007.

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: The Ambigous Cachet of Victimhood. Elias Canetti's 'Religions of Lament' and their Roots in Abrahamic Monotheism.
    Symposium des Colloquiums on Violence and Religion (COV&R) 2007 zum Thema "Vulnerability and Tolerance", Amsterdam, 06.07.2007.

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Im Zeichen des Opfers: Die apokalyptische Verschärfung der Weltlage als Folge des Monotheismus.
    Fachtagung der ARGE "Politik, Religion, Gewalt" der ÖFG zum Thema: "Westliche Moderne, Christentum und Islam: Gewalt als Anfrage an monotheistische Religionen", Innsbruck, 15.06.2007.

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Manager - Klug wie die Schlangen? Wirtschaftsethische Fragen aus der Sicht einer christlichen Spiritualität.
    Symposium "Management & Spiritualität - Sinn und Werte inder globalen Wirtschaft" im Rahmen des Laxenburger Forums, Laxenburg, 31.10.2004.

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Carl Schmitt's Katechontic Resistance Against Global Civil War.
    Symposium an der Stanford University "Politics in an Apocalyptic World: Strauss, Schmitt, and Voegelin on the Biblical Revelation - A Mimetic Evaluation", Stanford, 12.07.2004.

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Die Bedeutung von Stellvertretung für eine theologische Sozialethik. Ein Beitrag aus der Sicht der mimetischen Theorie René Girards.
    Interdisziplinäres Symposium "Stellvertretung: Theologische, philosophische und kulturelle Kontexte" im Rahmen des Graduiertenkollegs "Bibel - ihre Entstehung und ihre Wirkung", Tübingen, 19.06.2004.

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Gewalt im Christentum.
    Fachtagung der Friedrich-Ebert-Stiftung in Zusammenarbeit mit der Evangelischen Zentralstelle für Weltanschauungsfragen zum Thema "Religionen und Gewalt", Berlin, 09.09.2003.

  • Vortragende/r: Regensburger, Dietmar; Palaver, Wolfgang: Workshop zum Thema: "Theologie treiben in Zeiten des Krieges".
    Fakultätstag 2002 der Theologischen Fakultät der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck zum Thema: "Im Zeichen des Bürgerkriegs: Gewalt, Terror und Krieg aus der Sicht der mimetischen Theorie Girards", Innsbruck, 19.03.2002.

Konferenzvortrag (auf Einreichung / Anmeldung)
  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang Co-AutorInnen: Chantre, Benoit; Schenk, Richard: Vorstellung des neuen Buches von René Girard , “Im Angesicht der Apokalypse – Clausewitz zu Ende denken”.
    Symposium des Colloquium on Violence & Religion zum Thema "Battling to the End: 1914-2014: The Escalation of Violence and Victimization", Freising bei München, 21.07.2014. (Weblink)

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Vox populi, vox Dei: The Pantheistic Temptation of Democracy.
    Symposium des Colloquiums on Violence and Religion (COV&R) 2006 zum Thema "Mimesis, Creativity and Reconciliation", Ottawa, 03.06.2006.

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Violence and Monotheism (Respondent: Graham Ward).
    3rd Network Conference "The New Visibility of Religion in European Democratic Culture", Leuven, 01.04.2006.

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Religion and Imitation: Understanding Religious Violence in our Contemporary World.
    Symposium des Colloquiums on Violence and Religion (COV&R) 2005 "Mimetic Theory and the Imitation of the Divine" -, Koblenz-Schönstatt, 09.07.2005.

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Capitalism as Religion.
    Network Conference "The New Visibility of Religion in European Democratic Culture", Manchester, 19.03.2004.

Beitrag als Chairperson / SektionsleiterIn / DiskussionsleiterIn / DiskussionsteilnehmerIn
  • Palaver, Wolfgang; Sejdini, Zekirija: Teilnahme am Workshop: “Dialog mit den Dialogfeinden: Umgang mit harter fundamentalistischer religiöser Identität”.
    Konferenz: Das öffentliche Gespräch in der Demokratie. Strategien gegen den Hass – Chancen der Verständigung in der pluralen Gesellschaft, Krems, 08.03.2017. (Weblink)

  • Palaver, Wolfgang: Teilnahme an der Podiumsdiskussion zum Thema “Die Flüchtlingsfrage: Herausforderung für Religion und Europa”.
    33. Sommerakademie an der Burg Schlaining zum Thema “Um Gottes Willen: Die ambivalente Rolle von Religion in Konflikten”, Stadtschlaining, 06.07.2016. (Weblink)

  • Palaver, Wolfgang: Moderation: Religionspraxis in Gemeinden.
    Raum für Vielfalt!? Zum wechselseitigen Einfluss zwischen Integration und Stadt- und Raumplanung. 6. Tiroler Integrationsenquete, Innsbruck, 29.10.2015. (Weblink)

  • Palaver, Wolfgang: Response zu Malise Ruthven “The Battle of Gallipoli from a ‘Girardian’ Perspective".
    Symposium des Colloquium on Violence & Religion zum Thema "Battling to the End: 1914-2014: The Escalation of Violence and Victimization", Freising bei München, 23.07.2014. (Weblink)

  • Palaver, Wolfgang; Schattner-Rieser, Ursula; Baur, Christine; Belhassen, Murielle; Gamsiz, Durmus; Norden, Christine: Leitung des Forums: „Offen neutral? Religionsgemeinschaften, Politik und Öffentlichkeit in Tirol”.
    Dies Academicus und Diözesantag 2014 "Krisen, Sackgassen, Aufbrüche. Zeugnisse aus 50 Jahren Diözese Innsbruck im Kontext der Weltkirche", Innsbruck, 29.04.2014. (Weblink)

  • Palaver, Wolfgang: Chair of Keynote Synthesis Session.
    Symposium des Colloquiums on Violence and Religion (COV&R) 2013 "A Land Between Two Rivers. Space, Place, and Mimetic Theory", Cedar Falls, Iowa, 12.07.2013. (Weblink)

  • Palaver, Wolfgang: Respondent at Panel “Introducing Mimetic Theory: A Conversation with Wolfgang Palaver”.
    Symposium des Colloquiums on Violence and Religion (COV&R) 2013 "A Land Between Two Rivers. Space, Place, and Mimetic Theory", Cedar Falls, Iowa, 10.07.2013. (Weblink)

  • Palaver, Wolfgang; Mair, Gebi: Leitung des Workshops: "Einspruch gegen die Religon im Namen der Politik / der Zivilgesellschaft".
    Dies Academicus und Diözesantag 2012 zum Thema: "Der neue Atheismus: Argumente, Analysen, Antworten", Innsbruck, 26.04.2012.

  • Palaver, Wolfgang; Monthaler-Hechenblaikner, Sabine: Leiter des Workshops "Unterwegs zu einer zeitgemäßen Caritas/Diakonie: 4. ... anhand konkreter Projekte in Burkina Faso.
    Dies academicus 2011 "Solidaritätsstiftende Kirche", Innsbruck, 03.05.2011.

  • Palaver, Wolfgang: Referat zum Thema: " Response to Cyril O'Regan, 'Girard in the Spaces of Apocalyptic'".
    Symposium des Colloquiums on Violence and Religion (COV&R) 2010 zum Thema: "Transforming Violence: Cult, Culture, and Acculturation", Notre Dame, 30.06.2010.

  • Palaver, Wolfgang; Ernst, Werner: Kurzreferate im Rahmen von Round Table 1: Urmord, Ödipuskomplex und Gewaltgenese bei Sigmund Freud und René Girard.
    "Von Ödipus zu Eichmann. Kulturanthropologische Voraussetzungen von Gewalt", Tagung der Internationalen Forschungsgruppe Film und Theologie und der ARGE "Politik-Religion-Gewalt" der ÖFG, Graz, 18.06.2010.

  • Palaver, Wolfgang: Religion in der politisch-säkularen Öffentlichkeit I.
    Symposium "ignorieren - wahrnehmen - wertschätzen. Muslimisch-christliche Begegnungen wagen, Innsbruck, 21.05.2010. (Weblink)

  • Palaver, Wolfgang; Wandinger, Nikolaus: Chair - Arbeitskreis: "Hierarchisches versus gemeinsames Priestertum" - Rivalität oder Ergänzung?
    Dies academicus 2010 "Priester in priesterarmer Zeit", Innsbruck, 27.04.2010.

  • Palaver, Wolfgang: Moderation von Plenary 6: COV&R Round Table on the Palestinian-Israeli Conflict.
    Symposium des Colloquiums on Violence and Religion (COV&R) 2008 zum Thema "Catastrophe and Conversion. Political Thinking for the New Millennium", Riverside, 21.06.2008.

  • Palaver, Wolfgang: Teilnahme am Round Table on René Girard's Achever Clausewitz (2007).
    Symposium des Colloquiums on Violence and Religion (COV&R) 2008 zum Thema "Catastrophe and Conversion. Political Thinking for the New Millennium", Riverside, 20.06.2008.

  • Palaver, Wolfgang: Moderation der Session "The Theology of Catastrophe and Conversion".
    Symposium des Colloquiums on Violence and Religion (COV&R) 2008 zum Thema "Catastrophe and Conversion. Political Thinking for the New Millennium", Riverside, 19.06.2008.

  • Palaver, Wolfgang: Chair des Panel 5: "Das Zweite Vatikanische Konzil als Erschütterung. Der Aufbruch von oben und seine bis heute nicht absehbaren Folgen".
    7. Österreichischer Zeitgeschichtetag 2008, Innsbruck, 28.05.2008. (Weblink)

  • Palaver, Wolfgang; Peter, Teresa: Leitung und Moderation von "Durchkreuzte Gottesbilder. Im Gespräch mit Richard Dawkins 'The God Delusion'".
    Dies academicus 2007 "Gott wirkt!? Das Sprechen vom Handeln Gottes als Herausforderung an die Wissenschaftskultur der Gegenwart", Innsbruck, 01.06.2007. (Weblink)

Vortrag bei Expertentagung
  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Johannes Schasching (1917-2013): Sozialethiker im Dialog mit allen Menschen guten Willens.
    Schasching-Tag zum 100. Geburtstag von P. Johannes Schasching, Wien, 13.03.2017. (Weblink)

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Gewalt, Religion, Staat: Eine theologische Anthropologie des Friedens.
    6. Symposium Dürnstein - "Gesellschaft-Staat-Gewalt. Was uns zusammenhält", Dürnstein, 10.03.2017. (Weblink)

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Religion und Friede: Wege aus der Gewalt.
    ...denn Frieden ist der Weg - NÖ Montessori Werkstatt, Emmersdorf, 26.04.2014. (Weblink)

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Populismus - Korrektiv oder Gefahr für die gegenwärtige Demokratie?" mit anschließender Podiumsdiskussion.
    Tagung der KAVÖ zum Thema: "Vielfalt hat Zukunft: Demokratie und Populismus", Wien, 17.11.2012. (Weblink)

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Referat zum Thema: "Warum Solidarität nicht gleich Solidarität ist. Der Umgang der Kirchen mit den Fremden".
    13. Ökumenische Sommerakademie zum Thema: "Auch Gott ist ein Fremder. Fremdsein - Toleranz - Solidarität", Kremsmünster, 13.07.2011. (Weblink)

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang; Lipowicz, Irena; Pelinka, Anton; Klotz, Eva: Podiumsdiskussion.
    Studientag des Katholischen Akademikerverbandes Österreichs zum Thema "Die gemeinsame Demokratie verkümmert - Warum?", Innsbruck, 16.03.2007.

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Referat "Chancen und Grenzen ethischer Investments: Wirtschaftsethische Überlegungen im Anschluss an die Zehn Gebote".
    "Investment Ethik Tag 2006: 10 Jahre Prime Value mix" der Dr. Höller Vermögensverwaltung, Zürich, 25.01.2006.

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Referat "Chancen und Grenzen ethischer Investments: Wirtschaftsethische Überlegungen im Anschluss an die Zehn Gebote".
    "Investment Ethik Tag 2006: 10 Jahre Prime Value mix" der Dr. Höller Vermögensverwaltung, Wien, 18.01.2006.

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Collective Security: The Perspective of Catholic Social Teaching.
    International Meeting "The Use of Force in International Relations – Challenges to Collective Security", Innsbruck, 22.06.2005.

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Einführung und Vorsitz von Panel 4: "Die Beziehungen EU-Lateinamerika aus gesellschaftstheoretischer und diplomatischer Sicht".
    Workshop "Sicherheitspolitischer Dialog EU - Lateinamerika", Wien, 03.06.2005.

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Theologische Legitimation für die Anfragen der Kirchen an Staat und Zivilgesellschaft.
    Studientag des Ökumenischen Rates der Kirchen in Österreich (ÖRKÖ) und der Österreichischen Kommission Iustitia et Pax zum Thema "Eine Aufgabe für den Staat ...? Anfragen der Kirchen an Staat und Zivilgesellschaft, Wien, 02.10.2003.

Vortrag bei Projektmeeting / Forschungskooperationstreffen
  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Die paradoxale Einheit alles Religiösen’: Die mimetische Theorie René Girards aus der Sicht des Briefwechsels mit Raymund Schwager.
    Arbeitstagung der Kommentatoren des Forschungsprojektes „Dramatische Theologie als Form interdisziplinären Theologietreibens", Innsbruck, 14.12.2012.

  • Vortragende/r: Exenberger, Andreas; Palaver, Wolfgang; Behmann, Matthias: Resümee.
    Tagung der Forschungsplattform "Politik-Religion-Kunst. Plattform für Konflikt- und Kommunikationsforschung" zum Thema "Katastrophen", Innsbruck, 13.04.2012. (Weblink)

  • Vortragende/r: Guggenberger, Wilhelm; Mazohl, Brigitte; Palaver, Wolfgang; Wandinger, Nikolaus: Diskussion über den Text "Die Frist" (1960) von Günther Anders.
    Tagung der Forschungsplattform "Politik-Religion-Kunst. Plattform für Konflikt- und Kommunikationsforschung" zum Thema "Katastrophen", Innsbruck, 12.04.2012. (Weblink)

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Bericht von der Konferenz des Imitatio-Funds.
    9. Klausurtag "Dramatische Theologie", Innsbruck, 19.09.2008.

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Impulsreferat "Mimetische Theorie und Islam".
    Klausurtag der Forschungsplattform Weltordnung – Religion – Gewalt (WRG), Innsbruck, 17.12.2007. (Weblink)

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Impulsreferat "Apokalyptik und Antichrist bei Ivan Illich" im Rahmen der Diskussion über Ivan Illichs Buch "In den Flüssen nördlich der Zukunft: Letzte Gespräche über Religion und Gesellschaft mit David Cayley".
    Klausurtag der Forschungsplattform Weltordnung – Religion – Gewalt (WRG), Innsbruck, 30.03.2007.

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Workshop 3: Teilnahme am Podiumsgespräch "Säkularisierung und Religion in anthropologischer Perspektive".
    Interdisziplinäres Forschungssymposium im Rahmen des Forschungsprojekts "Dialektik und Säkularisierung", Bochum, 11.02.2007.

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Entscheidungshilfe durch Heroisierung? Carl Schmitt und der Dezisionismus.
    Workshop "Entscheidungshilfe - Interdisziplinär" im Rahmen des DFG-Projektes "Entscheidungslehre christlicher Ethik", Leitershofen bei Augsburg, 04.02.2005.

Gastvorträge

Gastvortrag
  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Religiöser Fundamentalismus, Extremismus und interkultureller Dialog?
    Donau-Universität Krems - Universität für Weiterbildung, Krems, 23.04.2017.

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: TAPUL ISPASITOR: un mecanism arhaic si sensurile sale contemporane în viziunea lui René Girard [The Scapegoat: René Girard on an Archaic Mechanism and Its contemporary Meaning].
    Centrul Schuman pentru Studii Europene / The Schuman Centre for European Studies, Iaşi, 08.04.2017. (Weblink)

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Studientag zum Thema “Gewalt – Religion – Apokalyptik: Theologisch-philosophische Reflexion” im Rahmen des Moduls “Modul Religion und Globalisierung”.
    Donau-Universität Krems - Universität für Weiterbildung, Krems, 17.04.2016.

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Unsterblichkeit – Religiöse Grenzfrage oder technische Herausforderung?
    Leopold-Franzens-Universität Innsbruck - Ringvorlesung "Körperphantasien: Optimierung, Robotik, Transhumanismus", Innsbruck, 18.12.2014. (Weblink)

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Von der gefährlichen Jagd auf die Sündenbockjäger: Der Sündenbockmechanismus in den Religionen.
    Universität Hamburg, Hamburg, 08.12.2014. (Weblink)

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Gewalt und Religion.
    Philosophisch-Theologische Hochschule Brixen, Brixen, 18.02.2014. (Weblink)

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Nachhaltige Kritik wächst aus der Selbstkritik: Über die Aufgabe der Theologie in der modernen Universität.
    Leopold-Franzens-Universität Innsbruck, Innsbruck, 19.04.2010. (Weblink)

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: The Ambiguous Cachet of Victimhood: Elias Canetti's 'Religions of Lament' and Abrahamic Monotheism.
    International Forum Bosnia, Sarajevo, 10.10.2008. (Weblink)

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Bei der "Langen Nacht der Theologie - Thema: "Gott oder Geld" Gastvortrag zum Thema: "Globalistischer Kapitalismus als Ersatz-Religion?".
    Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Erlangen - Nürnberg, 02.07.2008.

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Competition and Enmity: René Girard's Contribution to Political Theology.
    Katholieke Universiteit Leuven (KU Leuven), Leuven, 20.02.2008.

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Religion und Gewalt: Zur theologischen Anthropologie René Girards.
    Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Freiburg im Breisgau, 29.06.2006.

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang; Sedmak, Clemens: Lecture "The Question of Poverty and Violence: Insights from the Perspective of the Mimetic Theory", Studientag "The Question of Poverty and Violence".
    Leopold-Franzens-Universität Innsbruck, Innsbruck, 03.09.2004.

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: (Welt-)Bürgerkrieg oder Kampf der Kulturen? Gewalt und Religion angesichts eines globalisierten Terrorismus.
    Universität der Bundeswehr München (UniBwM), München-Neubiberg, 12.02.2004.

Einzelvorträge (berufliche Weiterbildung / Wissenstransfer)

LehrerInnenfortbildung
  • Palaver, Wolfgang: Ich kaufe, also bin ich! Globalistischer Kapitalismus als Ersatzreligion?
    Arbeitsgemeinschaft AK Osttirol (Kirchlich Pädagogische Hochschule Edith Stein), Lienz, 06.03.2014.

  • Palaver, Wolfgang: Fortbildung der Arbeitsgemeinschaft AK Oberland in Imst zum Thema: “Ich kaufe, also bin ich! Globalistischer Kapitalismus als Ersatz-Religion?”.
    Kirchliche Pädagogische Hochschule Edith Stein, Innsbruck, Lienz, Stams, Imst, Reutte, 11.04.2013.

  • Palaver, Wolfgang: Modul 6 der Seminarreihe "Lebendige Theologie" des Instituts für Religionspädagogische Bildung in Innsbruck zum Thema: “Ich kaufe, also bin ich! Globalistischer Kapitalismus als Ersatz-Religion?”.
    Kirchliche Pädagogische Hochschule Edith Stein, Innsbruck, Lienz, Stams, Imst, Reutte, 20.03.2013.

  • Palaver, Wolfgang: 'Provokation' Jean-Jacques Rousseau.
    Kirchliche Pädagogische Hochschule Edith Stein, Innsbruck, Lienz, Stams, Imst, Reutte, 06.12.2012.

  • Palaver, Wolfgang: Gewalt und Relgion.
    Privater Studiengang für das Lehramt Islamische Religion an Pflichtschulen (IRPA), Wien, 19.04.2012. (Weblink)

  • Palaver, Wolfgang: Referat zum Thema: "Atheismus – Anfrage an die Religion".
    Religionspädagogische Fachtagung des Schulamtes der Diözese Innsbruck, Innsbruck, 23.09.2011.

  • Palaver, Wolfgang: Kultur, Religion und Gewalt.
    Private Pädagogische Hochschule der Diözese Linz, Linz, 28.04.2011. (Weblink)

  • Palaver, Wolfgang: Referat zum Thema: "Religion als Quelle von Friede und Gerechtigkeit" im Rahmen der schulinternen LehrerInnen-Fortbildung im WRG der Ursulinen.
    Kirchliche Pädagogische Hochschule Edith Stein, Innsbruck, Lienz, Stams, Imst, Reutte, 02.04.2011.

  • Palaver, Wolfgang: Seminar zum Thema: "Kirche - Staat - Zivilgesellschaft: Die prophetische Rolle der Kirche(n) in der gegenwärtigen Gesellschaft".
    Private Pädagogische Hochschule der Diözese Linz, Linz, 03.02.2011. (Weblink)

  • Palaver, Wolfgang: Modul 1 der Seminarreihe: Lebendige Theologie.
    Kirchliche Pädagogische Hochschule Edith Stein, Innsbruck, Lienz, Stams, Imst, Reutte, 21.10.2010.

  • Palaver, Wolfgang: Referat im Rahmen der Tagung der "Schulgemeinschaft an katholischen Privatschulen" zum Thema "Christentum und europäische Identität".
    Kirchliche Pädagogische Hochschule Edith Stein, Innsbruck, Lienz, Stams, Imst, Reutte, 12.03.2010.

  • Palaver, Wolfgang: Säkularisieung in Europa.
    Kirchliche Pädagogische Hochschule Edith Stein, Innsbruck, Lienz, Stams, Imst, Reutte, 11.12.2009.

  • Palaver, Wolfgang: Referat: "Religionen und Widerstand" im Rahmen des Seminars der Arge-Ethik in Zusammenarbeit mit dem Haus der Begegnung zum Thema: "Widerstand: Formen - Ursachen - Wirkungen".
    Haus der Begegnung, Innsbruck, 24.09.2009.

  • Palaver, Wolfgang: Referat zum Thema: "Globalistischer Kapitalismus als Ersatz-Religion?" im Rahmen der 28. Erziehungs- und Schulkonferenz der Nordelbischen Kirche.
    Pädagogisch-Theologisches Institut Nordelbien, Hamburg, Kiel, 28.05.2009. (Weblink)

  • Palaver, Wolfgang: Fortbildungsveranstaltung zum Thema: "Gewaltpotential in monotheistischen Religionen".
    Institut für Religionspädagogische Bildung (IRPB), ARGE Tirol, Wörgl, 23.04.2009.

  • Palaver, Wolfgang: Abhaltung des Studientags "Gesellschaftspolitische Konzeptionen der Gegenwart" im Rahmen des Postgraduate-Akademielehrgangs Ethik (AHS- und BHS-LehrerInnen).
    Pädagogische Hochschule Vorarlberg, Feldkirch, 15.04.2009.

  • Palaver, Wolfgang: Seminar zum Thema "Die sieben Todsünden".
    Kirchliche Pädagogische Hochschule Edith Stein - Institut für Religionspädagogische Bildung der Diözese Feldkirch, Feldkirch, 23.01.2009.

  • Palaver, Wolfgang: Religionspolitische Überlegungen zum Verhältnis Christentum und Globalisierung.
    Seminarzentrum Raach, Gloggnitz, 18.12.2008.

  • Palaver, Wolfgang: Modul 2 der Seminarreihe "Lebendige Theologie am Puls der Zeit" des Instituts für Religionspädagogische Bildung Innsbruck zum Thema: "Was dein ist, ist mein!? Die mimetische Theorie René Girards".
    Kirchliche Pädagogische Hochschule Edith Stein, Innsbruck, Lienz, Stams, Imst, Reutte, 13.11.2008.

  • Palaver, Wolfgang: "Apokalyptik und Weltbürgerkrieg: Religionspolitologische Überlegungen zum Verhältnis Christentum und Globalisierung".
    Religionspädagogisches Institut der Erzdiözese Salzburg, Salzburg, 04.11.2008.

  • Palaver, Wolfgang: Modul 4 der Seminarreihe "Lebendige Theolgie" zum Thema "Die sieben Todsünden".
    Religionspädagogisches Institut der Diözese Innsbruck (rpi), Innsbruck, 09.01.2008.

  • Palaver, Wolfgang: Studienteil "Gewalt und Gewaltlosigkeit im Christentum" im Rahmen der Seminarwoche "Gewalt und Gewaltlosigkeit in den Weltreligionen" - Lehrerfortbildung im Seminarzentrum Raach.
    Religionspädagogisches Institut der Erzdiözese Wien, Wien, 29.03.2007.

  • Palaver, Wolfgang: Sozialethische Gegenwartsfragen aus der Sicht der Soziallehre der Kirche: Eine Auswahl für den Religionsunterricht im Rahmen des "AK-Osttirol" des RPI Innsbruck.
    Religionspädagogisches Institut der Diözese Innsbruck (rpi), Innsbruck, 01.03.2007.

  • Palaver, Wolfgang: ReligionslehrerInnenfortbildung zum Thema: "Christentum und Gewalt".
    Schulamt des Fürstentums Liechtenstein, Stein-Egerta in Schaan, 10.01.2007.

  • Palaver, Wolfgang: Abhaltung des Seminarteils "Globalistischer Kapitalismus als Ersatz-Religion?" - Seminar "Religion und Politik" im Rahmen des Lehrgangs "Politische Bildung" vom 11.12. bis 15.12.2006 im Tiroler Bildungsinstitut Grillhof.
    Donau-Universität Krems - Universität für Weiterbildung, Krems, 14.12.2006.

  • Palaver, Wolfgang: Abhaltung des Seminarteils "Religion und Gewalt" - Seminar "Religion und Politik" im Rahmen des Lehrgangs "Politische Bildung" vom 11.12. bis 15.12.2006 im Tiroler Bildungsinstitut Grillhof.
    Donau-Universität Krems - Universität für Weiterbildung, Krems, 11.12.2006.

  • Palaver, Wolfgang: Impulsreferat "Mystik und Politik bei Simone Weil - Fortsetzung".
    Religionspädagogisches Institut der Diözese Innsbruck (rpi), Innsbruck, 10.11.2006.

  • Palaver, Wolfgang: Sozialethische Gegenwartsfragen aus der Sicht der Soziallehre der Kirche: Eine Auswahl für den Religionsunterricht im Rahmen des "AK-Außerfern".
    Religionspädagogisches Institut der Diözese Innsbruck (rpi), Innsbruck, 09.11.2006.

  • Palaver, Wolfgang: Studientag "Gesellschaftspolitische Konzeption der Gegenwart" im Rahmen des Postgraduate-Akademielehrgangs Ethik.
    Pädagogisches Institut des Landes Tirol (PI Tirol), Innsbruck, 08.11.2006.

  • Palaver, Wolfgang: Besinnung zur Fastenzeit im WRG der Ursulinen zum Thema "Mystik und Politik bei Simone Weil".
    Religionspädagogisches Institut der Diözese Innsbruck (rpi), Innsbruck, 10.03.2006.

  • Palaver, Wolfgang: Abhaltung von: ZukunftsATELIER SOBI 05: "Es muss im Leben mehr als alles geben. Leben und Religion in einer Sinn suchenden, konsumorientierten Gesellschaft" im Rahmen der Sommer. Bildung 2005.
    Religionspädagogisches Institut der Diözese Graz-Seckau, Graz, 05.09.2005 - 08.09.2005.

  • Palaver, Wolfgang: Studientag zum Thema "Politk als Vitalpolitik. Perspektiven einer christlichen Wirtschaftsethik".
    Religionspädagogisches Institut der Diözese Gurk, Gurk-Klagenfurt, 28.04.2005.

  • Palaver, Wolfgang: Seminarreihe "Lebendige Theologie am Puls der Zeit" - Modul 2.
    Religionspädagogisches Institut der Diözese Innsbruck (rpi), Innsbruck, 23.11.2004.

  • Palaver, Wolfgang: Studientag zum Thema "Medien und Gewalt".
    Religionspädagogisches Institut der Erzdiözese Wien, Wien, 11.11.2004.

  • Palaver, Wolfgang; Erler, Huber; Walter, Matthias: Frühjahrstagung der kath. ReligionslehrerInnen (AHS/BMHS) zum Thema "Vom Sinn der Arbeit. Theologische, sozialethische und didaktische Impulse zum Thema 'Arbeit' im Religionsunterricht".
    Religionspädagogisches Institut der Diözese Innsbruck (rpi), Innsbruck, 09.03.2004.

  • Palaver, Wolfgang: Besinnung zur Fastenzeit im WRG der Ursulinen zum Thema "Christliches Menschenbild und moderne Informationstechnologien".
    Religionspädagogisches Institut der Diözese Innsbruck (rpi), Innsbruck, 05.03.2004.

  • Palaver, Wolfgang: ReligionslehrerInnenfortbildung zum Thema "Die mimetische Theorie René Girards".
    Schulamt des Fürstentums Liechtenstein, Stein-Egerta in Schaan, 04.02.2004.

Vortrag (Wissenstransfer / Weiterbildung)
  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Die problematische Rede von (christlichen) Werten.
    Dekanatskonferenz, St. Johann in Tirol, 28.02.2017.

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Studientag: Sündenbocktheorie und Migration.
    Innsbrucker Soziale Dienste, Innsbruck, 03.02.2017.

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Sündenbocktheorie und Migration.
    Dekanat Jenbach-Fügen, Strass im Zillertal, 18.01.2017.

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Referat “Gewalt und Religion” im Rahmen des Lehrgangs “Geflüchteten helfen”.
    Neue Mittelschule (NMS) Zillertal, Zillertal, 10.01.2017.

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Gewalt und Religion: Ein komplexes Verhältnis.
    Diözese Innsbruck, Innsbruck, 18.10.2016 - 19.10.2016.

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Sündenbocktheorie und Migration.
    Amt für Jugendarbeit, Bozen, 30.09.2016 - 01.10.2016. (Weblink)

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Gewalt und Religion.
    Dekanat St. Johann in Tirol, St. Johann in Tirol, 18.02.2016.

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Jahrestagung: Pulverfass Religion? Gewalt, Krieg und Religion.
    Private Pädagogische Hochschule der Diözese Linz, Linz, 23.11.2015 - 24.11.2015. (Weblink)

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Gewalt und Religion.
    Tagungshaus Wörgl, Wörgl, 10.11.2015. (Weblink)

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Religionen und Friede.
    Pax Christi Österreich, Innsbruck, 19.09.2015. (Weblink)

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang; Sejdini, Zekirija: Gewalt und Religion: Ein christlich-islamischer Austausch im Blick auf die Josefsgeschichte (Gen 37-50; Sure 12: Joseph).
    Theologische Sommertage 2015: "Gewalt im Namen Gottes - nur unser Problem?", Innsbruck, 07.09.2015. (Weblink)

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Workshop: Ich kaufe, also bin ich' - Globalistischer Kapitalismus als Ersatzreligion?
    Diözese Innsbruck, Innsbruck, 05.02.2015. (Weblink)

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Wo braucht es heute – lokal und global – Mut zum Handeln?
    Diözese Innsbruck, Innsbruck, 26.10.2014. (Weblink)

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: "Heiliges Land Tirol - Märchen? Frommer Wunsch? Wirklichkeit?" im Rahmen der Österreichischen Kirchenpressekonferenz.
    Haus Marillac, Innsbruck, 09.05.2014.

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Referat zum Thema:"Was motiviert zum politischen Engagement?" im Rahmen der gesellschaftspolitischen Tagung der KSOE-AbsolventInnen und des Sozialreferats der Diözese Linz zum Thema: "Leidenschaft. Macht. Opfer. Wieviel Einsatz ist Politik wert?".
    Bildungshaus Schloss Puchberg, Wels, 02.04.2011. (Weblink)

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: "Gerechtigkeit und Liebe", Begegnung evangelischer und katholischer Seelsorger in Innsbruck im Rahmen der Gebetswoche für die Einheit der Christen.
    Haus der Begegnung, Innsbruck, 20.01.2011.

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Religion und Öffentlichkeit - Religion und Staat/Recht.
    Pastoralamt der Diözese Linz, Linz, 07.12.2010.

  • Vortragende/r: Küng, Hans; Neisser, Heinrich; Palaver, Wolfgang: Podiumsteilnehmer.
    Veranstaltungsreihe "Weltethos-Gespräche" - Thema: "Weltethos - Konsequenzen für globales Wirtschaften", Innsbruck, 24.09.2010. (Weblink)

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Referat zum Thema: "Abrahamitische Revolution, politische Gewalt und positive Mimesis. Der Islam aus der Sicht der mimetischen Theorie".
    Dekanatskonferenz der Dekanate Dornbirn und Bregenz, 14.04.2010.

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Seminar zum Thema: "Religion und Politik angesichts lokaler und globaler Pluralisierung" - Seminarteile "Islam und Friede" und "Religion und Gewalt".
    Tiroler Bildungsinstitut Grillhof - Masterlehrgang "Politische Bildung" der Donauuniversität Krems, Vill, 01.03.2010 - 05.03.2010. (Weblink)

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Referat: "Globalistischer Kapitalismus als Ersatz-Religion?".
    Werkewoche für Priester der Diözese Köln, Innsbruck, 27.10.2009.

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Missionar sein in einer globalisierten Welt.
    Ordensgemeinschaft der Comboni-Missionare, Innsbruck, 18.05.2009.

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Ivan Illichs apokalyptische Reflexionen über das Verhältnis von Christentum und Moderne.
    Religionspädagogisches Institut der Diözese Innsbruck (rpi), Innsbruck, 08.02.2008.

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Referat "Zur Zukunft der (Erwerbs-)arbeit: Soziologische und theologische Perspektiven".
    Wiltener Kreis, Innsbruck, 07.01.2007.

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: 4. Teil des Einführungskurses in die katholische Soziallehre zum Thema "Sozialstaat - Zivilgesellschaft - Kirche: Die katholische Soziallehre zum Subjektcharakter der Gesellschaft".
    Diözese Innsbruck, Innsbruck, 24.11.2004.

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: Referat: Segen und Fluch der Ökonomie -Markt als Garant/Bedrohung der Würde des Menschen" im Rahmen der Fortbildung zum Thema "Die Würde des Menschen angesichts der gegenwärtigen Herausforderungen".
    Krankenhausseelsorge der Diözesen Brixen, Feldkirch und Innsbruck, 08.11.2004 - 10.11.2004.

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: 3. Teil des Einführungskurses in die katholische Soziallehre zum Thema "Solidarität in einer globalisierten Welt: Die katholische Soziallehre angesichts der Globalisierung".
    Diözese Innsbruck, Innsbruck, 27.10.2004.

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: 2. Teil des Einführungskurses in die katholische Soziallehre zum Thema "Die Sozialprinzipien der katholischen Soziallehre: Personalität, Subsidiarität, Solidarität, Nachhaltigkeit".
    Diözese Innsbruck, Innsbruck, 28.04.2004.

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: 1. Teil des Einführungskurses in die katholische Soziallehre zum Thema "Die katholische Soziallehre im Überblick: Beginn, Eigenart und Rolle der Kirche".
    Diözese Innsbruck, Innsbruck, 31.03.2004.

  • Vortragende/r: Palaver, Wolfgang: "Kirche als politischer Körper". Referat im Rahmen der 4. Innsbrucker Theologischen Sommertage zum Thema "Kirche: Zeichen des Heils, Stein des Anstoßes".
    Leopold-Franzens-Universität Innsbruck, Innsbruck, 02.09.2003.

Vorträge für die Öffentlichkeit

Öffentlicher Vortrag
  • Palaver, Wolfgang: Vortrag zum Thema "Können marktwirtschaftliche Modelle soziale Probleme lösen?".
    21. Kramsacher Gespräche 2017, Kramsach, 12.05.2017. (Weblink)

  • Palaver, Wolfgang: Vortrag zum Thema “Können marktwirtschaftliche Modelle soziale Probleme lösen?”.
    Haus der Begegnung, Innsbruck, 08.05.2017. (Weblink)

  • Palaver, Wolfgang: Die problematische Rede von (christlichen) Werten.
    Linzer Forum für Religionspädagogik, Linz, 16.03.2017. (Weblink)

  • Palaver, Wolfgang: Podiumsgespräch: Glaubens-Kriege: Zur Rolle der Religion als politisches Konfliktfeld in Europa.
    Bucerius Law School, Hamburg, 08.02.2017. (Weblink)

  • Palaver, Wolfgang: Gewalt und Religion.
    Katholischer Laienrat Österreich, Wien, 07.02.2017.

  • Palaver, Wolfgang: Chair der Podiumsdiskussion "Religion and Politics in (and across) Russia, Ukraine and the United States".
    Leopold-Franzens-Universität Innsbruck - Fakultät für soziale und politische Wissenschaften, Innsbruck, 24.01.2017. (Weblink)

  • Palaver, Wolfgang: Gewalt und Religion - Ein komplexes Verhältnis.
    Katholisches Bildungswerk Tirol, Innsbruck u.a., 29.11.2016.

  • Palaver, Wolfgang: Vortrag mit anschließender Podiumsdiskussion zum Thema “Wie schlau ist das Volk?”.
    EthikCenter der Diözese Vorarlberg, Dornbirn, 07.11.2016. (Weblink)

  • Palaver, Wolfgang: Teilnahme an der Podiumsdiskussion zum Thema “Universitätsautonomie und Theologien. Zu einem (un-)aufgeklärten Spannungsverhältnis”; Universitätenforum – eine Veranstaltung der Österreichischen Universitätenkonferenz im Rahmen des Europäischen Forums Alpbach 2016.
    Europäisches Forum Alpbach, Alpbach, 24.08.2016. (Weblink)

  • Palaver, Wolfgang: Philosophisches Café der Grünen Bildungswerkstatt zum Thema “Gewalt und Religion”.
    Arche NOE, Kufstein, 05.07.2016. (Weblink)

  • Palaver, Wolfgang: “Das Spiel mit der Angst – Terrorismus in Europa”.
    Kulturverein Grammophon, Wattens, 23.06.2016. (Weblink)

  • Palaver, Wolfgang: Bildungsabend zum Thema “Gewalt und Religion” in Reith im Alpbachtal.
    Stefanus-Gemeinschaft der Erzdiözese Salzburg, 20.04.2016.

  • Palaver, Wolfgang; Sejdini, Zekirija; Lipschütz, Thomas; Neulinger, Michaela; Cavis, Fatima: Veranstaltung des Osterfestivals: "Gespräch um Frieden".
    Osterfestival Tirol, Innsbruck / Hall, 14.03.2016. (Weblink)

  • Palaver, Wolfgang: "Die Frage der Gewalt im Spannungsfeld von Politik und Religion” im Rahmen der 26. Kulturtage der TMV Teutonia in Innsbruck.
    TMV Teutonia, Innsbruck, 20.04.2015. (Weblink)

  • Palaver, Wolfgang; Sejdini, Zekirija; Heine, Susanne: Christen und Muslime Miteinander sprechen und handeln in gesellschaftlicher Verantwortung: Am Beginn steh der Dialog des Lebens.
    Haus der Begegnung, Innsbruck, 24.03.2015. (Weblink)

  • Palaver, Wolfgang: Im Angesicht der Apokalypse: Clausewitz zu Ende denken.
    Osterfestival Tirol, Innsbruck / Hall, 23.03.2015. (Weblink)

  • Palaver, Wolfgang: Gewalt und Religion.
    Stadtpfarre St. Stephan, Amstetten, 19.03.2015. (Weblink)

  • Palaver, Wolfgang: Wetteifer oder Neid? Zwischen tödlichem Laster und Schwungrad des Kapitalismus.
    Kulturhof Amstetten, Amstetten, 20.11.2014. (Weblink)

  • Palaver, Wolfgang: Buchvorstellung René Girard: ,,Im Angesicht der Apokalypse – Clausewitz zu Ende denken”.
    Institut Français, Mainz, 11.06.2014. (Weblink)

  • Palaver, Wolfgang: Ich kaufe, also bin ich’ – Globalistischer Kapitalismus als Ersatzreligion?
    Haus der Begegnung, Innsbruck, 06.02.2014.

  • Palaver, Wolfgang: Podiumsgespräch mit Frau Anneliese Rohrer zum Thema “Engagement statt Gehorsam. Eine zivilgesellschaftliche Kultur von Demokratie und Beteiligung” im Rahmen der Zukunftsdialoge der Diözese Innsbruck.
    Haus der Begegnung, Innsbruck, 03.02.2014. (Weblink)

  • Palaver, Wolfgang; Augustin, Hans: "Weil ich an euch glaube … – Religion und Öffentlichkeit", Gespräch.
    Montagsfrühstück. Forum für strategische Langsamkeit, Innsbruck, 09.12.2013. (Weblink)

  • Reinalter, Helmut; Palaver, Wolfgang: Weltethosgespräch zum Thema “Die Idee Weltethos als Angewandte Ethik und Projekt der Aufklärung”.
    Haus der Begegnung, Innsbruck, 27.11.2013. (Weblink)

  • Palaver, Wolfgang: Abhaltung eines Workshops zum Thema: "'Ich kaufe, also bin ich' - Globalistischer Kapitalismus als Ersatzreligion?" im Rahmen des 'TheoTages' der Diözese Innsbruck.
    TheoTag der Diözese Innsbruck, Innsbruck, 04.02.2013.

  • Palaver, Wolfgang: Wehrpflicht in Österreich: Ja, nein oder wie jetzt.
    Dekanat Fügen-Jenbach, Wiesing, 16.01.2013.

  • Palaver, Wolfgang: "Wehrpflicht in Österreich: Ja, nein oder wie jetzt?", Vortrag mit anschließender Podiumsdiskussion zum Thema im Rahmen des gesellschaftspolitischen Stammtischs in Dornbirn.
    EthikCenter der Diözese Vorarlberg, Dornbirn, 14.01.2013. (Weblink)

  • Palaver, Wolfgang: Abhaltung eines Workshops zum Thema: "'Ich kaufe, also bin ich' - Globalistischer Kapitalismus als Ersatzreligion?" im Rahmen des 'TheoTages' der Diözese Innsbruck.
    TheoTag der Diözese Innsbruck, Innsbruck, 06.02.2012.

  • Palaver, Wolfgang: Diskussion mit Otto Kallscheuer zum Thema “Kommunikation und Gewalt”.
    "Philosophischer Salon" der Katholischen Akademie Rabanus Maurus, Frankfurt am Main, 20.11.2011. (Weblink)

  • Palaver, Wolfgang: Referat zum Thema: "Christentum heißt Liebe" im Rahmen einer vom Kufsteiner Integrationsausschuss veranstalteten Reihe “Die Religionen: Für ein friedliches Füreinander, Miteinander, Beieinander”.
    Kufsteiner Integrationsausschuss, Kufstein, 16.11.2011. (Weblink)

  • Palaver, Wolfgang: Diskussion mit Dipl.-Päd. Moussa Al-Hassan Diaw zum Thema: „Islam – Christentum: Glauben wir an denselben Gott? Verbindendes und Trennendes“.
    Dialog 2011 "Islam - Christentum: glauben wir an denselben Gott? Verbindendes und Trennendes", Stift Schlägl, 27.09.2011. (Weblink)

  • Palaver, Wolfgang: Vortrag zum Thema: "Religion - Gewalt - Friede: Konturen eines komplexen Verhältnisses" im Rahmen der Vortragsreihe "Liechtenstein - Stärke durch Vielfalt".
    Ausländer- und Passamt des Fürstentums Liechtenstein und Liechtenstein-Institut, Vaduz, 23.05.2011. (Weblink)

  • Palaver, Wolfgang: Vortrag zum Thema: "Macht, Gewalt, Religion: Politik und Politikkritik in Christentum und Islam".
    Katholisches Bildungswerk, Bonn, 12.05.2011. (Weblink)

  • Palaver, Wolfgang: Bildungsabend der Stefanus-Gemeinschaft Tirol und des Katholischen Bildungswerkes zum Thema: "Christ-sein in unserer Wohlstandsgesellschaft".
    Pfarre Reith im Alpbachtal, Reith im Alpbachtal, 17.03.2011.

  • Palaver, Wolfgang: Referat zum Thema: "Religion als Quelle von Friede und Gerechtigkeit: Der Plan Gottes aus christlicher Sicht" im Rahmen des Studientags der Fokolar-Bewegung zum Thema: "Dem Plan Gottes auf der Spur: Dialog Christentum - Islam".
    Haus der Begegnung, Innsbruck, 05.03.2011. (Weblink)

  • Palaver, Wolfgang: Podiumsdiskussion zum Thema “Versteckter Rassismus in unserer Gesellschaft – Haben auch wir Angst?” im Rahmen der Regionaltagung der Regionen Unterland und Erzdiözese Salzburg.
    Stefanus-Gemeinschaft Tirol, 22.01.2011.

  • Palaver, Wolfgang: Referat zum Thema: "Das Streben nach 'Mehr-Sein': Der Mensch zwischen Positionsgütern und der Suche nach dem Reich Gottes".
    Adventakademie zum Thema: "Mehrwert im Leben. Was braucht der Mensch?", Salzburg, 01.12.2010. (Weblink)

  • Palaver, Wolfgang: Referat zum Thema: "Die Sozialenzyklika 'Caritas in veritate'".
    "Kramsacher Gespräche 2010" der Hans Klingler-Stiftung und der Fraktion Christlicher Gewerkschafter/Gewerkschaft der Privatangestellten Druck - Journalismus - Papier zum Thema "Wir leben Werte", Kramsach, 07.05.2010. (Weblink)

  • Palaver, Wolfgang; El Ghoubashy, Aly; Preglau, Max; Rezner, Alexander; Apfalter, Wilfried; Welz, Frank: Podiumsdiskussion zum Thema: "Religiöse Vielfalt und gesellschaftliche Integration - Brauchen wir einen Gott?
    Leopold-Franzens-Universität Innsbruck, Innsbruck, 13.04.2010.

  • Palaver, Wolfgang: Referat zum Thema: "Die Muslime - unsere Nachbarn" im Rahmen der Studientagung der Fokolar-Bewegung Österreichs zum Thema "Dialog Christentum-Islam: Grundlagen, Beispiele, Ermutigung".
    Haus der Begegnung, Innsbruck, 27.03.2010.

  • Palaver, Wolfgang: Podiumsdiskussion zum Thema “Finanzdebakel – Wirtschaftskrise. Zählen noch christliche Werte?” (gemeinsam mit Reinhard Schretter und Johannes Gomig).
    Katholisches Bildungswerk Tirol, Innsbruck u.a., 25.02.2010.

  • Palaver, Wolfgang: Caritas in veritate.
    Stefanus-Gemeinschaft Tirol, 04.02.2010.

  • Palaver, Wolfgang: Vortrag zum Thema "Grundzüge des Islam, die Rolle des Islam in Österreich und die Frage, ob die westliche Welt den Islam als Bedrohung sehen sollte" in Hall.
    Club 41 Innsbruck - Tirol, Innsbruck, 28.01.2010.

  • Palaver, Wolfgang: Sonntagsgespräch zum Thema: "Christsein in der Wohlstandsgesellschaft: Ist christlicher Glaube und Wohlstand ein Widerspruch?".
    Stefanus-Gemeinschaft Tirol, 08.11.2009.

  • Palaver, Wolfgang: Vortrag im Rahmen des Jubiläumsjahres "800 Jahre Franziskanerorden" zum Thema: "Die Literatur ist ein Freund des Menschen. Literarische Bildung als Kern humanistischer Bildung".
    Franziskanergymnasium Bozen, Bozen, 15.10.2009.

  • Palaver, Wolfgang: Vortrag zum Thema: "Caritas in Veritate. Die neue Sozialenzyklika".
    Haus der Begegnung, Innsbruck, 13.10.2009.

  • Palaver, Wolfgang: Gespräch mit Thomas Schmidinger zum Thema: "Wie politisch darf Religion sein? Religionen in einer pluralen Gesellschaft".
    Haus der Begegnung, Innsbruck, 25.06.2009.

  • Palaver, Wolfgang: Vortrag zum Thema: "Christentum und europäische Identität".
    Offenes Evangelisches Zentrum Innsbruck, Innsbruck, 03.06.2009.

  • Palaver, Wolfgang: Referat "Ist Integration möglich oder nur ein frommer Wunschtraum?".
    Katholisches Bildungswerk Tirol, Innsbruck u.a., 08.11.2008.

  • Palaver, Wolfgang: Gewalt und Gewaltlosigkeit im Christentum.
    Diözesanhaus Feldkirch, Feldkirch, 23.09.2008.

  • Palaver, Wolfgang: Referat: "Franz Jägerstätter: Seine Bedeutung angesichts der Rückkehr des Religiösen in die Politik".
    Katholisches Bildungswerk Tirol, Innsbruck u.a., 07.05.2008.

  • Palaver, Wolfgang: Referat "Rückkehr der Religion in die Politik: Bezüge zu Franz Jägerstätter" im Rahmen der Seminarreihe "Kirche und Gegenwart: Christliches Europa - Erbe und Auftrag, Teil 2".
    Pfarre der Benediktinerabtei „Unsere Liebe Frau zu den Schotten", Wien, 24.04.2008.

  • Palaver, Wolfgang: Gesprächsleitung der Diskussionsveranstaltung der TMV Teutonia zum Thema: "Franz Jägerstätter - Symbol für Zivilcourage und christlichen Widerstand: Sein Vermächtnis für uns" (mit Bischof Dr. Manfred Scheuer; Generalmajor Mag. Herbert Bauer und Landtagspräsident Prof. Ing. Helmut Mader).
    TMV Teutonia, Innsbruck, 15.04.2008.

  • Palaver, Wolfgang: Referat zum Thema: "Franz Jägerstätter: Seine Bedeutung angesichts der Rückkehr des Religiösen in die Politik".
    Katholisches Bildungswerk Völs und Stefanuskreis Völs, Völs, 18.01.2008.

  • Palaver, Wolfgang: Referat "Politische Dimension der Religion heute: Bezüge zu Franz Jägerstätter".
    Studentenverbindung AV Austria Innsbruck, Innsbruck, 15.11.2007.

  • Palaver, Wolfgang: Referat "Was wir Christen über den Islam wissen sollten" im Rahmen der Frauenrunde Telfs-St. Georgen und des Stefanus-Freundeskreises.
    Frauenrunde Telfs-St. Georgen und Stefanus-Freundeskreis, Telfs, 17.10.2007.

  • Palaver, Wolfgang: Referat "Überwindung und Gewalt, Versöhnung und Frieden" im Rahmen der Seminarreihe "Kirche und Gegenwart: Christliches Europa - Erbe und Auftrag. Verschleudern wir unser Erbe?".
    Pfarre der Benediktinerabtei „Unsere Liebe Frau zu den Schotten", Wien, 03.10.2007.

  • Palaver, Wolfgang: Gespräch zum Thema: "Gerechtigkeit und Frieden".
    Studentenheim der Comboni-Missionare, Innsbruck, 14.05.2007.

  • Palaver, Wolfgang: Referat "Ethik & Wirtschaft: Unlösbarer Widerspruch oder notwendige Wechselseitigkeit?" im Rahmen einer Veranstaltung der Raiffeisen Landesbank Tirol AG im Stift Wilten.
    Raiffeisen Landesbank Tirol, Innsbruck, 12.04.2007.

  • Palaver, Wolfgang: Götze Geld?
    Katholisches Bildungswerk Tirol, Innsbruck u.a., 08.03.2007.

  • Palaver, Wolfgang: Referat: "Götze Geld?".
    Katholisches Bildungswerk, Mittewald, 07.03.2007.

  • Palaver, Wolfgang: Teilnahme an der Diskussionsveranstaltung "Von der Vergänglichkeit des Hochglanzes und dem Nutzen des 'Wertlosen'".
    Haus der Begegnung, Innsbruck, 01.12.2006.

  • Palaver, Wolfgang: Chancen und Grenzen ethischer Investments: Wirtschaftsethische Überlegungen im Anschluss an die Zehn Gebote.
    Ethik-Tagung zum Thema "INVESTMENTETHIK - Erfahrungsberichte, Praxis und Zukunftsperspektiven", St. Georgen/Längsee, 17.11.2006.

  • Palaver, Wolfgang; Ernst, Werner: "Unbehagen in der Religion" innerhalb der Schwerpunktwochen "Das Unbehagen in der Kultur" im Rahmen des Sigmund-Freud-Jahres.
    Leopold-Franzens-Universität Innsbruck, Innsbruck, 18.10.2006.

  • Palaver, Wolfgang: Sozialstammtisch zum Thema "Diskussion über Kriterien des P. Gapp Preises".
    Haus der Begegnung, Innsbruck, 07.03.2006.

  • Palaver, Wolfgang: Referat "Wie viel Ethik braucht die Wirtschaft?".
    Vorarlberger Landesregierung, Bregenz, 22.02.2006.

  • Palaver, Wolfgang: Referat "Die katholische Soziallehre".
    Dekanatskonferenz, St. Johann in Tirol, 13.12.2005.

  • Palaver, Wolfgang: Katholische Soziallehre in Tiroler Unternehmen ("Arbeit-Leben-Glauben"; Modul 1).
    Haus der Begegnung, Innsbruck, 03.12.2005.

  • Palaver, Wolfgang: Referat bei der Katholischen Arbeitnehmerbewegung "Wirtschaftskommunist oder Brückenbauer zum Markt? Die Soziallehre von Papst Johannes Paul II.".
    Katholische Arbeitnehmerbewegung, Schwaz, 12.11.2005.

  • Palaver, Wolfgang: Referat "Die Stimme des Volkes und die Stimme Gottes müssen unterschieden bleiben! Clemens August von Galens Beitrag zu einer theologischen Politik der Demokratie".
    Festakt aus Anlass der Seligsprechung des Erzbischofs von Münster Kardinal Clemens August von Galen, Innsbruck, 27.10.2005.

  • Palaver, Wolfgang: Referat "Wirtschaftskommunist oder Brückenbauer zum Markt? Die Soziallehre von Papst Johannes Paul II.".
    Vortragsreihe: Johannes Paul II.: Themen und Aspekte seines Pontifikats, Innsbruck, 20.10.2005.

  • Palaver, Wolfgang: Referat "Kirchliches Wirtschaften angesichts eines ersatzreligiösen Kapitalismus" zum Thema "Kirchliches Wirtschaften, Theorie und Praxis (Bsp. Ethisches Investment)".
    Studientag der Herbstkonferenz der Finanzkammerdirektoren/in und ihrer Mitarbeiterinnen, Innsbruck, 04.10.2005.

  • Palaver, Wolfgang: Thema: Es muss im Leben mehr als alles geben - Kapitalismus, Medien, Arbeit, Sport, Technik als Ersatzreligion.
    Klausur des Pfarrgemeinderates, Innsbruck, 30.09.2005.

  • Palaver, Wolfgang: Die Zukunftsfähigkeit der modernen Gesellschaft angesichts der Renaissance der Religionen.
    Ahauser Forum Politische Theologie zum Thema "Kirchenkrise - Religionskrise - Gotteskrise", Ahaus, 19.05.2005.

  • Palaver, Wolfgang; Scott, Alan: "Solidarität als christliche Tugend. Drei Formen von Solidarität oder warum Solidarität nicht gleich Solidarität ist". Impulsreferat beim Vortragsabend "Solidarität im Zeitalter der Globalisierung" im Rahmen der Schwerpunkttage "Solidarität heute".
    Haus der Begegnung, Innsbruck, 11.05.2005.

  • Palaver, Wolfgang: Impulsreferat "Eigentum: Die Position der katholischen Soziallehre".
    Workshop "Was ist Eigentum? Grundpositionen zu einem verdrängten Begriff" des "Paolo Freire Zentrums für transdisziplinäre Entwicklungsforschung und -bildung", Innsbruck, 21.04.2005.

  • Palaver, Wolfgang: Referat "Warum unsere Gesellschaft christliche Gemeinden braucht: Aktuelle Impulse aus der Sicht der katholischen Soziallehre".
    Universität im Dorf, Außervillgraten, 27.11.2004 - 28.11.2004.

  • Palaver, Wolfgang: Referat "Vom Sinn der Arbeit. Sozial- und Pastoraltheologische Überlegungen".
    Berufsschulsymposium 2004 des Deutschen Katecheten-Vereins e. V. und des Religionspädagogischen Institutes zum Thema: "'Religiöse Bildung - beruflich relevant?' Religionsunterricht zwischen Lernfeldern, Modulen und Allgemeinbildung", Innsbruck, 27.03.2004.

  • Palaver, Wolfgang: Vortrag im Rahmen eines Treffens des Rotary Clubs zum Thema: "(Welt-) Bürgerkrieg oder Kampf der Kulturen?".
    Rotary Club Schwaz, Schwaz, 25.03.2004.

  • Palaver, Wolfgang; Bauer, Werner; Holzner, Johann; Lerch, R.; Welte, Heike: Podiumsdiskussion veranstaltet vom "Turmbund, Gesellschaft für Literatur und Kunst" zum Thema "Wieviel Literatur brauchen wir?".
    Innsbruck liest, Innsbruck, 24.03.2004.

  • Palaver, Wolfgang: Referat "Europa und ich: Ohnmacht und/oder Mitgestaltung?".
    Österreichische Pastoraltagung zum Thema: "Pastorale Perspektiven auf dem Bauplatz Europa", Salzburg, 08.01.2004 - 10.01.2004.



Projekte, Stipendien und sonstige Drittmittel

Projekte

  • Palaver, Wolfgang: Otto Bauer: From Religious Socialism to Apocalyptical Thinking. Otto Bauer: From Religious Socialism to Apocalyptical Thinking
    Researching and Editing the Otto Bauer Estate.
    Fonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung (FWF), Einzelprojekt
    01.07.2011 - 30.06.2016

  • Palaver, Wolfgang; Russo, Marco: Otto Bauer und der religiöse Sozialismus. Otto Bauer und der religiöse Sozialismus. Edition und systematische Auswertung.
    Leopold-Franzens-Universität Innsbruck - Vizerektorat für Forschung, Förderbeiträge - Aktion Hypo Tirol Bank
    01.10.2007 - 01.10.2008



Organisation von Veranstaltungen

  • Guggenberger, Wilhelm; Neulinger, Michaela; Palaver, Wolfgang; Regensburger, Dietmar: Organisation der Tagung, Kolloquium: Mimetic Theory and Islam, Innsbruck, Österreich, 19.05.2016 - 21.05.2016. (Weblink)

  • Siebenrock, Roman; Palaver, Wolfgang; Weiffen, Ilsemarie; Hawel, Joachim; Quitterer, Josef: Organisation der Tagung, Dies facultatis & Diözesantag 2016: Und... bewegt sich doch! Personale Beziehung und Veränderlichkeit bzw. Zeitlichkeit Gottes, Innsbruck, Österreich, 27.04.2016. (Weblink)

  • Palaver, Wolfgang; Regensburger, Dietmar: Organisation der Tagung gemeinsam mit der Faculty of Theology, University of Ljubljana, Conference Religion, Violence, Ideology, Ljubljana, Slowenien, 15.10.2015. (Weblink)

  • Guggenberger, Wilhelm; Leher, Stephan; Palaver, Wolfgang: Tagungsorganisation und Leitung, 42. Tagung des Innsbrucker Kreises von Moraltheologinnen und Sozialethikerinnen zum Thema "Religionsrecht in europäischer Perspektive", Innsbruck, Österreich, 02.01.2015 - 04.01.2015. (Weblink)

  • Palaver, Wolfgang; Regensburger, Dietmar: Organisation gemeinsam mit dem Lehrstuhl für Philosophie der Katholischen Universität Eichstätt und dem Institut für Systematische Theologie der Universität Innsbruck, Symposium des Colloquium on Violence & Religion zum Thema "Battling to the End: 1914-2014: The Escalation of Violence and Victimization", Freising bei München, Deutschland, 21.07.2014 - 24.07.2014.

  • Palaver, Wolfgang: Mitorganisation des Symposiums, Symposium “Mimetic Theory and Islam”, London, Großbritannien, 05.11.2013 - 07.11.2013. (Weblink)

  • Palaver, Wolfgang; Leher, Stephan: Organisation und Vorbereitung, 39. Tagung des Innsbrucker Kreises von Moraltheologinnen und Sozialethikerinnen zum Thema “Feindstrafrecht, Rettungsfolter, Grundrechte”, Innsbruck, Österreich, 02.01.2012 - 04.01.2012.

  • Palaver, Wolfgang; Regensburger, Dietmar; Rudolph, Harriet: Organisation und Leitung, Symposium of the Research Group "Religion - Politics - Violence" of the Austrian Research Association: "The European Wars of Religion. An Interdisciplinary Reassessment of Source, Myths, and Interpretations", Innsbruck, Österreich, 07.06.2012 - 09.06.2012. (Weblink)

  • Palaver, Wolfgang; Schenk, Richard: Organisation, Symposium zum Thema: "René Girard and World Religions", Berkeley, USA, 14.04.2011 - 16.04.2011. (Weblink)

  • Palaver, Wolfgang; Regensburger, Dietmar; Oberprantacher, Andreas; Moosbrugger, Mathias: Planung und Organisation, Fachtagung der ARGE "Politik - Religion - Gewalt" : "Politische Philosophie versus Politische Theologie? Die Frage der Gewalt im Spannungsfeld von Politik und Religion", Innsbruck, Österreich, 11.06.2009 - 13.06.2009. (Weblink)

  • Stöckl, Kristina; Palaver, Wolfgang: Organisation, 2nd Obergurgl Governance Symposium: Governance and Religion, Obergurgl, Österreich, 20.11.2008 - 22.11.2008. (Weblink)

  • Palaver, Wolfgang: Member of Organizing Committee, Annual Conference of the Society for the Study of Christian Ethics 2007 "The Ideology of Managerialism in Church, Politics and Society" I, Oxford, Großbritannien, 06.09.2007 - 07.09.2007.

  • Palaver, Wolfgang; Regensburger, Dietmar; Siebenrock, Roman: Planung und Organisation, Fachtagung der ARGE "Politik, Religion, Gewalt" der ÖFG zum Thema: "Westliche Moderne, Christentum und Islam: Gewalt als Anfrage an monotheistische Religionen", Innsbruck, Österreich, 14.06.2007 - 16.06.2007.

  • Palaver, Wolfgang: Organisation, Konstituierende Sitzung und 1. Studientag der ÖFG-Arbeitsgemeinschaft "Politik - Religion - Gewalt", Innsbruck, Österreich, 24.11.2005 - 25.11.2005.



Funktionen und Mitgliedschaften

  • Palaver, Wolfgang: Member of the Expert-Panel „Cult4: Theology and Religion Sciences”.
    Fonds Wetenschappelijk Onderzoek (FWO) / Research Foundation Flanders, Brüssel, 01.01.2016 - 31.12.2018. (Weblink)

  • Palaver, Wolfgang: Dekan.
    Leopold-Franzens-Universität Innsbruck - Katholisch-Theologische Fakultät, Innsbruck, 01.03.2013 - 28.02.2017.

  • Palaver, Wolfgang: Member of the Expert-Panel “Cult4: Theology, Philosophy, Science of Religion”.
    Fonds Wetenschappelijk Onderzoek (FWO) / Research Foundation Flanders, Brüssel, 01.01.2013 - 31.12.2015. (Weblink)

  • Palaver, Wolfgang: Gutachter.
    Fonds Wetenschappelijk Onderzoek (FWO) / Research Foundation Flanders, Brüssel, 09.05.2012 - 01.06.2012.

  • Palaver, Wolfgang: Gutachten.
    Jubiläumsfonds der Österreichischen Nationalbank (OeNB), Wien, 14.03.2012 - 20.04.2012.

  • Palaver, Wolfgang: Gutachten.
    Jubiläumsfonds der Österreichischen Nationalbank (OeNB), Wien, 23.04.2010 - 17.05.2010.

  • Palaver, Wolfgang: Assessment of the application of Dr. Nathan Colborne.
    Social Sciences and Humanities Research Council of Canada (SSHRC), Ottawa, ON, 16.01.2010.

  • Palaver, Wolfgang: President.
    Colloquium on Violence & Religion (COV&R), West Lafayette, 07.07.2007 - 31.05.2011.

  • Palaver, Wolfgang: Mitglied der Kommission für die Besetzung der Planstelle eines Universitätsprofessors/einer Universitätsprofessorin für "Philosophie".
    Leopold-Franzens-Universität Innsbruck - Philosophisch-Historische Fakultät, Innsbruck, 27.11.2006 - 17.10.2007.

  • Palaver, Wolfgang: Stellvertretender Vorsitzender der Habilitationskommission "Dr. Wilhelm Guggenberger".
    Leopold-Franzens-Universität Innsbruck, Innsbruck, 05.04.2006 - 06.07.2006.

  • Palaver, Wolfgang: Leiter der Arbeitsgemeinschaft "Religion - Politik - Gewalt".
    Österreichische Forschungsgemeinschaft (ÖFG), Wien, 23.11.2005 - 22.11.2012.

  • Palaver, Wolfgang: Executive Secretary.
    Colloquium on Violence & Religion (COV&R), West Lafayette, 01.07.2003 - 06.07.2007.



Akademische Leistungen

Betreuung von Abschlussarbeiten

  • Guggenberger, Wilhelm; Palaver, Wolfgang: John Stanley, Sahayaraj: Magis leadership for the Indian Ceo with an Ignatian Perspective (2015 - 2016).

  • Palaver, Wolfgang: Sillaber, Roman: Streit um den Sozialismus.
    Otto Bauer und der Bund Religiöser Sozialisten Österreichs in Auseinandersetzung mit der Sozialenzyklika Quadragesimo Anno (2012 - 2013).

  • Palaver, Wolfgang; Siebenrock, Roman Anton: Kathrein, Elisabeth Maria: Christentum in apokalyptischer Welt.
    Eine Untersuchung an Hand der Hölderlin-Interpretationen von Romano Guardini, Erich Przyware und René Girard (2011 - 2017).

  • Palaver, Wolfgang; Weber, Franz: Antonysamy, Morris: The Challenge of Caste System in an Age of Globalization
    An Anthropological Investigation of Hierarchy and Mimesis (2011 - 2013).

  • Niewiadomski, Jozef; Palaver, Wolfgang: Offor, Titus: Biblical and Qur'anic Exegesis: Bringing two Traditions into Dialogue (2011 - 2012).

  • Palaver, Wolfgang: Kierzkowski, Mateusz: Wesen und Deutung der Arbeit in der Soziallehre von Johannes Paul II. - Im Vergleich mit den kosmopolitischen Arbeitsvisionen von Ulrich Beck und im Bezug auf die Situation des polnischen Arbeitsmarkt (2009 - 2011).

  • Palaver, Wolfgang; Guggenberger, Wilhelm: Troy, Juliana Letina: Selig, die keine Gewalt anwenden - Spiritualität der Gewaltfreiheit als Direktive der Global Marshall Plan Initiative (2008 - 2013).

  • Niewiadomski, Jozef; Palaver, Wolfgang: Lupa, Rafal: Gott, Feindschaft, Gewalt.........
    Jan Assmann, René Girard und Raymund Schwager im systematischen Vergleich (2008).

  • Palaver, Wolfgang: Blaas, Gertrud: Armut in der Dritten Welt im Zeitalter der Globalisierung. Ein Theaterpädagogisches Projekt für Südtiroler Schulen (2006 - 2007).

  • Palaver, Wolfgang: Meier, Juliana: "Wider der Vergötzung des Kollektivs" - Zur Problematik des großen Tieres bei Platon und Simone Weil (2006 - 2007).

  • Palaver, Wolfgang: Thöny, Christof: Die Erinnerung an Provikar Carl Lampert angesichts aktueller Opferkonkurrenzen (2005).

  • Palaver, Wolfgang: Bitschnau, Karin: Versöhnung in der Politik und der Beitrag der Katholischen Kirche im Anschluss an Jean Bethke Elshtains Konzept der Zivilgesellschaft (2005).

  • Palaver, Wolfgang: Feßler, Remo: Mode und Mimesis: Eine Untersuchung aus der Sicht der mimetischen Theorie René Girards (2004 - 2005).

  • Palaver, Wolfgang; Guggenberger, Wilhelm: Chung, Ilkwaen: Die sakrale Gewalt im Buddhismus, im Lichte der Theorie René Girards. (2003 - 2009).

  • Niewiadomski, Jozef; Palaver, Wolfgang: Huber, Stefan: "Body Politics": die transformierende Kraft der Eucharistie. Betrachtungen im Kontext gesellschaftlicher Opferzusammenhänge. (2003 - 2007).

  • Palaver, Wolfgang: Szulist, Janusz: Die personalistische Friedensethik von Johannes Paul II. (2003 - 2005).

  • Palaver, Wolfgang: Lochmann, Vera: "Der Mensch lebt nicht vom Brot allein". Die Bedeutung von Vitalpolitik für eine aktuelle Wirtschaftsethik (2003 - 2004).

  • Palaver, Wolfgang: Weldeghiorgis, Asfaha Yohannes: Die vorrangige Option für die Armen (2003 - 2004).

  • Palaver, Wolfgang: Oberhofer, Peter: Handeln als politische Kategorie: Eine Rekapitulation der politischen Philosophie von John Rawls unter Rekurs auf Hannah Arendt (2002 - 2003).

  • Palaver, Wolfgang: Schärmer, Georg: Werbung: Eine sozialethische Analyse (2002 - 2003).

  • Palaver, Wolfgang: Tekleghiorghis, Estifanos: Development as Freedom: Amartya Sen's Concept of Development in the Light of Catholic Social Teaching (2002 - 2003).

  • Palaver, Wolfgang: Van Dellen, Alexander: Theodor Storms "Schimmelreiter" im Film. Politisch-weltanschauliche Implikationen der Transformationen von 1933/34 und 1984 (2001 - 2006).

  • Palaver, Wolfgang: Giedrojc, Karol: Die Rolle von Transzendenz und Religion in der politischen Theorie Eric Voegelins (2001 - 2002).

  • Palaver, Wolfgang: Reich, Klaus: Konkurrenz und Kooperation im Denken Friedrich Hengsbachs (2001 - 2002).

  • Palaver, Wolfgang: Kim, Kwi Kang: Wirtschaftstheologie nach Alexander Rüstow (2001).

  • Palaver, Wolfgang: Steger, Gerhard: Das Prinzip "Ahimsa" bei M.K.Gandhi und M.L.King (2000 - 2001).

  • Palaver, Wolfgang: Thomas Olalde, Oscar: Kampf der Kulturen oder Welthomogenisierung? Globalisierung, Gewalt und Kultur: Eine paradigmatische Analyse der Thesen Samuel P. Huntingtons und Francis Fukuyamas aus der Sicht der mimetischen Theorie (2000 - 2001).

  • Palaver, Wolfgang: Ghebremedhin, Yohannes: Notwendigkeit einer menschenwürdigen Entwicklung in Schwarzafrika (2000).

  • Palaver, Wolfgang: Musanga, Josef Mumbere: Rwanda-Burundi-Kivu im Ringen um Frieden und Versöhnung: Ethnisierung der Konflikte und Gewalt als christliche Herausforderung (1999 - 2000).

  • Palaver, Wolfgang: Schiefer, Hubert: Tätig sein in der Arbeitsgesellschaft. Eine sozialethische Auseinandersetzung mit menschlicher Arbeit (1999 - 2000).

  • Palaver, Wolfgang: Reiner, Petra: Die Lebensphase Alter(n). Ein moraltheologisch-ethischer Diskurs (1998 - 1999).

  • Palaver, Wolfgang: Okachi, Paulinus Ngozika: Ethik der Intersubjektivität bei Emmanuel Levinas (1998).

  • Palaver, Wolfgang: Timár, Sándor: Prostitution, ewiges Problem ohne Lösung? Geschichtliche, sozial- und individualethische Überlegungen (1997 - 1998).

Sonstige akademische Leistungen

  • Palaver, Wolfgang: Mitglied des "Reading committee doctoral dissertation of Kevin Lenehan "Standing Responsibly Between Silence and Speech: Religion and Revelation in the Thought of Dietrich Bonhoeffer and René Girard", Katholieke Universiteit Leuven, Belgien (2010).



Sonstige wiss. und künstl. Leistungen

sonstige wissenschaftliche Leistung
  • Palaver, Wolfgang (Organisation); Stöckl, Kristina (Koordination): Raymund Schwager - Innsbrucker Religionspolitologische Vorlesungen: Dr. Rosina-Fawzia Al-Rawi: "Frieden ist weiblich, Krieg menschlich. Die weibliche Seite im Islam: Glaube, Spiritualität und Mystik" (15. Januar) (2009).

  • Palaver, Wolfgang (Organisation); Stöckl, Kristina (Koordination): Raymund Schwager - Innsbrucker Religionspolitologische Vorlesungen: Ao. Univ.-Prof. Dr. phil. Dr.h.c. Peter Stöger: "Martin Buber: Dialogisch-politische und dialogisch-pädagogische Überlegungen" (22. Oktober) (2008).

  • Palaver, Wolfgang (Organisation); Stöckl, Kristina (Koordination): Raymund Schwager - Innsbrucker Religionspolitologische Vorlesungen: Dr. rer. soc. Markus A. Weingardt: "RELIGION MACHT FRIEDEN!? Zum Friedenspotential von Religionen in politischen Gewaltkonflikten" (27. November) (2008).

  • Palaver, Wolfgang (Organisation); Stöckl, Kristina (Koordination): Raymund Schwager - Innsbrucker Religionspolitologische Vorlesungen: Prof. DDDr. Clemens Sedmak: "Hunger im Weltdorf. Und die Ethik als Ruferin in der Wüste" (11. März) (2008).

  • Palaver, Wolfgang (Organisation); Stöckl, Kristina (Koordination): Raymund Schwager - Innsbrucker Religionspolitologische Vorlesungen: Prof. Dr.phil.Dr.theol. Harm Klueting: "'Gott ist keine naturwissenschaftliche Formel': Die 'Scientific Revolution' und das Scheitern der Physikotheologie des 18. Jahrhunderts" (27. Mai) (2008).

  • Palaver, Wolfgang (Organisation); Stöckl, Kristina (Koordination): Raymund Schwager - Innsbrucker Religionspolitologische Vorlesungen: Prof. José Casanova: "Eurozentrischer Säkularismus und die Sozialwissenschaften" (05. Juni) (2008).

  • Palaver, Wolfgang (Organisation); Stöckl, Kristina (Koordination): Raymund Schwager - Innsbrucker Religionspolitologische Vorlesungen: Univ.-Prof. Dr.phil. Wolfgang Braungart: "Humanität und Literatur. Am Beispiel von Brechts 'Hl. Johanna der Schlachthöfe'" (09. Dezember) (2008).

  • Palaver, Wolfgang; Stöckl, Kristina: Organisation "Raymund Schwager - Innsbrucker Religionspolitologische Vorlesungen": Prof. DDr. Alessandro Ferrara: "The separation of religion and poltics in a post-secular society" (2008).

  • Palaver, Wolfgang (Organisation): Raymund Schwager - Innsbrucker Religionspolitologische Vorlesungen: Prof. Dr. Syed Sikander Mehdi: "Muslim Societies: Quest for a Peace King in a World of War Lords" (31. Jänner) (2007).

  • Palaver, Wolfgang (Organisation); Holzner, Johann (Mitorganisation): Raymund Schwager - Innsbrucker Religionspolitologische Vorlesungen: Barbara Frischmuth: "Kann der Glaube Berge versetzen? Und wenn ja, wie hoch dürfen sie sein?" (06. März) (2007).

  • Palaver, Wolfgang (Organisation); Moser (Mathis-Moser), Ursula (Mitorganisation); Stöckl, Kristina (Koordination): Raymund Schwager - Innsbrucker Religionspolitologische Vorlesungen: David Cayley in Discussion with Martina Kaller-Dietrich and Wolfgang Palaver: "Ivan Illich's Apocalyptic Reflections on the Connection between Christianity and Modernity" (31. Mai) (2007).

  • Palaver, Wolfgang (Organisation); Stöckl, Kristina (Koordination): Raymund Schwager - Innsbrucker Religionspolitologische Vorlesungen: Prof. Dr. John Ranieri: "Disturbung Revelation: Strauss, Voegelin and the Bible" (08. November) (2007).

  • Palaver, Wolfgang (Organisation); Stöckl, Kristina (Koordination): Raymund Schwager - Innsbrucker Religionspolitologische Vorlesungen: Dr. Astrid von Schlachta: "Zwischen Toleranz und Vertreibung: Die Hutterer und andere täuferische Gruppen in der frühen Neuzeit" (24. Oktober) (2007).

  • Palaver, Wolfgang; Stöckl, Kristina; Mazohl, Brigitte: Organisation, Moderation "Raymund Schwager - Innsbrucker Religionspolitologische Vorlesungen": Prof. Dr. Gian Enrico Rusconi: "Die prekäre Laizität. Kirche und Politik in Italien" (2007).