Forschung von Martina Kraml

 Die Liste aus der Forschungsleistungsdokumentation (FLD) der Universität Innsbruck kann hier angezeigt werden.                     

Mitglied in Forschungsgruppen

  • Forschungsprogramm Kommunikative Theologie
  • Forschungsschwerpunkt Religion-Gewalt-Kommunikation-Weltordnung
  • Mitglied des Forschungsschwerpunktes "Kulturelle Begegnungen - kulturelle Konflikte" der Universität Innsbruck
  • Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Katholische Religionspädagogik und Katechetik
  • Mitglied der Arbeitsgemeinschaft für Empirische Religionspädagogik

 

Forschungsschwerpunkte
  • Interreligiöse Religionspädagogik und Religionsdidaktik
  • Kontingenz, Pluralität, Heterogenität
  • Kontingenzsensible qualitativ-empirische Forschung
  • Wissenschaftstheorie und Methodologie der Kommunikativen Theologie
  • Doktoratsstudium - Dissertationsprozesse
  • Ess- und Trinkforschung, Eucharistiekatechese