Symmetrie

 

 

Für den Hauptteil dieses Aufgabenbereichs haben wir einen Schmetterling vorbereitet, den die SchülerInnen wieder mit möglichst wenigen Farben (max. vier) bemalen durften.
Einige SchülerInnen fanden bald heraus, dass sich aufgrund der Symmetrie des Schmetterlings das Farbenmuster vom bereits bemalten Flügel sehr leicht auf denZweiten übertragen lässt.

Symmetrie

 

<<       >>