Univ.-Prof. Dr. Daniel Burghardt

Leopold-Franzens-Universität Innsbruck
Institut für Erziehungswissenschaft
Liebeneggstr. 8, A-6020 Innsbruck
  Zi. 01-05 (1. Stock)
   0043-512-507/40045
  daniel.burghardt@uibk.ac.at

burghardt


Profil 

 




Vita


09/2021                     
Professor für Erziehungswissenschaft mit dem Schwerpunkt Ungleichheit und Soziale Bildung an der Universität Innsbruck
11/2020 Habilitation im gesamten Fach Erziehungswissenschaft an der Universität zu Köln
03/2019 - 09/2019 Lehrbeauftragter an der Paris-Lodron-Universität Salzburg, Fachbereich Erziehungswissenschaft
04/2018 - 03/2019 Vertretung der Professur Bildung und Heterogenität an der Universität zu Köln
10/2013 – 08/2021 Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Fachbereich Erziehungs- und Sozialwissenschaften an der Humanwissenschaftlichen Fakultät der Universität zu Köln
02/2013 Promotion zum Dr. phil. durch die philosophische Fakultät der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
03/2010 - 07/2010

Freier Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Erlanger Stadtmuseum

Lehrbeauftragter am Institut für Pädagogik der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

04/2009 - 09/2013 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Pädagogik der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
2005 - 2011 Tätigkeit bei der Lebenshilfe Erlangen e.V.
2009 Magister Artium

2006 - 2009

Studentische Hilfskraft am Institut für Pädagogik der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
2004 - 2009 Studium der Fächer Pädagogik, Politische Wissenschaft und Philosophie an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Nach oben scrollen