Universität Innsbruck

Überblick

Team

Institut

Über uns [weiter]

Forschung

Forschung

Forschung am Institut für Europarecht und Völkerrecht [weiter]

Studium

Studium

Studium am Institut für Europarecht und Völkerrecht [weiter]

Bibliotheken

Bibliotheken

Bibliotheken am Institut für Europarecht und Völkerrecht [weiter]

Aktuelles

HINWEIS

Prüfungen im Oktober 2021:

Am 04. und 05.10.2021 finden ab 08:00 Uhr bzw. 14:00 Uhr in der Völkerrechtsbibliothek (Raum 3028) die Prüfungen von Prof. Müller statt.

Diese Prüfungen sind wie immer öffentlich. Studierende, die bei den Prüfungen zuhören möchten, melden sich vorab bitte unter Andrea.H.Gruber@uibk.ac.at an. Ab 01.10.2021 gilt für den Aufenthalt in den Universitätsgebäuden ein 3-G-Nachweis. Abweichend von der staatlichen Regelung darf ein Antigentest an der Universität bis zu 48h alt sein.

Wintersemester 2021/22

⇒ Aufgrund der aktuellen CoViD-Situation findet die Exkursion nun Wintersemester 2021/22 statt!!
Seminar mit Exkursion zum Bundesministerium für Inneres

Literaturrecherche im Home-Office

Einige Verlage haben den Zugang zu ihren Online-Publikationen gelockert und für den Zugang vom Homeoffice geöffnet.  Hier finden Sie die Liste mit solchen Datenbanken, die für die europa- und völkerrechtliche Recherche interessant sind. Der Zugang sollte über VPN erfolgen.

Linkliste für die europa- und völkerrechtliche Literaturrecherche


Aktuelle Meldung 

Sie erreichen das Institutssekretariat und die Institutsleitung über europarecht@uibk.ca.at sowie die MitarbeiterInnen des Instituts über ihre jeweiligen Mailadressen. Unsere Lehrveranstaltungen werden online über das virtuelle Klassenzimmer angeboten, das über OLAT bereit gestellt wird. Bitte beachten Sie die Informationen, die Ihnen von den Lehrenden über OLAT zur Verfügung gestellt werden.

PDF Grundkurs

 

Veranstaltungen

Tagung

Demografie, Partizipation und Repräsentation
Der Beitrag des Wahlrechts zur Ausübung der demokratischen Rechte in Österreich und der Schweiz

Freitag, den 22. Oktober 2021, 9.00 – 16.00 Uhr

Universität Innsbruck, Campus Innrain 52 e, EG, HS 6 sowie Online

Programm – Wintersemester 2021/2022  

Innsbrucker Gespräche zum Europäischen und Internationalen Recht (IGEIR)

Die Innsbrucker Gespräche zum Europäischen und Internationalen Recht (IGEIR) sind auch im Wintersemester 2021/2022 wieder ein Diskussionsforum für alle, die sich für die Herausforderungen der Internationalisierung und Europäisierung der Rechtsordnung interessieren. Eingeladen sind neben Universitätsangehörigen und Studierenden auch PraktikerInnen sowie die Öffentlichkeit.

Termine:

Donnerstag, 04. November 2021, um 18:30 Uhr, Universität, Campus Innrain 52 e, EG Hörsaal 5; Programm    

RA Mag.a Michaela Krömer, LL.M. (Harvard) spricht zum Thema "Klimaschutzklagen vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte"

 

Donnerstag, 09. Dezember 2021, um 18:30 Uhr, Universität, Campus Innrain 52 e, EG Hörsaal 4; Programm   

Donnerstag, 20. Januar 2022, um 18:30 Uhr, Universität, Campus Innrain 52 e, EG Hörsaal 5; Programm   


 

 



 

Archiv

Kontakt

Institut für Europarecht und Völkerrecht
Universität Innsbruck

Innrain 52, Christoph-Probst-Platz, 6020 Innsbruck

+43 512 507-81401

europarecht@uibk.ac.at

Facebook


Sekretariate:

Bildquellen

Bild Institut: Birgit Pichler
Bild Forschung: Colourbox.de / Olga Kovalenko
Bild Studium: Colourbox.de / Pressmaster
Bild Bibliotheken: Universität Innsbruck

Nach oben scrollen