Univ.-Ass. Johannes Brunner, MEd

Brunner Johannes, BA MEd

Institut für Praktische Theologie
Karl-Rahner-Platz 1 (Zi. E 04)
A-6020 Innsbruck
Tel.: +43 512 507 8535
E-Mail: johannes.brunner@uibk.ac.at

Sprechstunde: nach Vereinbarung


zur Person Johannes Brunner

seit 2020           PhD Education an der Fakultät für LehrerInnenbildung, Universitätsassitent (prae doc) am Institut für            

                           Praktische Theologie der Universität Innsbruck und Koordinator des Zentrums für Interreligiöse Studien

2020 - 2022      Psychotherapeutisches Propädeutikum

                           Tätigkeitsfelder im Rahmen der Ausbildung:

                                       - Kinderschutzzentrum Innsbruck

                                       - abrakadabra - Caritas Tirol: Arbeit mit Personen mit Suchterkrankung                        

2018 - 2020        Studentischer Mitarbeiter am Institut für Praktische Theologie, Universität Wien

2018                    Fachreferent, Erzdiözese Wien

2015 - 2016        Lehrer, Private Mittelschule Ursulinen, Bruneck

2013 - 2014        Div. Stellen als Vertretungslehrer an verschiedenen Schulen aller Stufen

2013 - 2020        Studium in Triest, Brixen und Wien: Kath. Religionspädagogik (mit Auszeichnung abgeschlossen), 

                             Lehramtsstudium Psychologie, Philosophie und Geschichte

Forschungsinteressen
  • Weltanschaulich-religiöse Positionierungen und Konflikte
  • Prävention sexueller Gewalt in (religions-)pädagogischen und institutionellen Kontexten
  • Psychoanalyse und Religion
Publikationen
Lehre/Vorträge
  • Vortrag: Machtvolle Narrative. Prävention sexueller Gewalt aus religionspädagogischer Perspektive, Forschungszentrum Synagoge und Kirchen, 2022
  • Vortrag: 'Grimassen des Realen'. Eine kleine Einführung in die lacansche Subjektphilosophie, Pro Scientia Treffen, 2022
  • Schulung/Workshop - Prävention sexueller Gewalt, (regelmäßig)
  • SE Projektentwicklung, 2022
  • Vortrag: "Übergangsobjekte und kindliche Entwicklung", Pro Scientia Treffen, 2022
  • Vortrag: "Jugendliche auf Social Media. (Un-)abgeholte Sehnsucht?", Innsbrucker Theologische Sommertage zum Thema "Digitalisierung - Gesellschaft - Religion", 2021.
  • SE Projektentwicklung,  2021
  • PS Philosophisch-praktisch theologisches Propädeutikum, 2021
  • Vortrag: "Sexuelle Gewalt und die katholische Kirche", Pro Scientia Treffen, 2020
  • Gastvortrag - Arbeiten in interreligiösen Kontexten; ULG Pastoraljahr, 2020
  • PS Philosophisch-praktisch theologisches Propädeutikum, 2020
 
Nach oben scrollen