Prüfungen

Achten Sie bitte darauf, ob Sie nur bedingt zugelassen sind (= Sternchen bei Ihrer Matrikelnummer), es fehlen Unterlagen, die umgehend im Prüfungsamt vorgelegt werden müssen - ansonsten ist der Prüfungsantritt nicht möglich!!

KandidatInnen, die Herrn Univ.-Prof. Dr. Pennitz zur Prüfung zugeteilt wurden, erfahren den genauen Prüfungstag und die Uhrzeit üblicherweise am Freitag vor der Prüfungswoche. Die Veröffentlichung erfolgt auf der Home-Page des „Instituts für Römisches Recht (und Rechtsgeschichte)“ unter "Prüfungen“ (= hier) und im Aushangkasten des Instituts (II. Stock des Hauptgebäudes, Nord, gegenüber dem Institutseingang, Zimmer 2105).

Kandidaten, die von Herrn em. o. Univ.-Prof. Dr. Raber geprüft werden, sollten zum vom Prüfungsamt angegebenen Zeitpunkt erscheinen und werden erst vor Ort eingeteilt.

Prüfungeinteilung bei Dr. Lehne-Gstreinthaler: Die Einteilung, die auf der Homepage des Prüfungsamtes veröffentlicht ist, wird bezüglich der Uhrzeit aktualisiert und zwar jeweils am Vortag zu Mittag. Sie finden Ihren konkreten (Uhrzeit-)Termin dann auf der Homepage des Instituts unter Prüfungen (= hier) und im Aushangkasten des Instituts.