Prüfungen

Prüfungsmodus Fachprüfung Römisches Privatrecht Termin Jänner 2023

Die Fachprüfungen aus Römischem Privatrecht werden im Jänner 2023 nach Möglichkeit  in Präsenz abgehalten. Im Sinne einer besseren Planbarkeit appellieren wir dringend an Ihre Kollegialität: Sollten sich Ihre Pläne geändert haben und Sie nicht antreten wollen oder können, melden Sie sich bitte möglichst frühzeitig beim Prüfungsamt on-line von der Prüfung ab. Dies erleichtert uns die Einteilung der Zeitfenster und vermeidet lästige Leerläufe während der Prüfungswoche.

Bei Frau Dr. Lehne-Gstreinthaler und Herrn PD Dr. Klausberger ist bereits eine Grobeinteilung vorgenommen (Halbtag/siehe Homepage Prüfungsamt). Die genaue Uhrzeit Ihrer Prüfung bei Dr. Lehne-Gstreinthaler oder Dr. Klausberger wird auf der Institutshomepage des Instituts für Römisches Recht und Rechtsgeschichte/Römisches Recht unter „Prüfungen“ jeweils am Vortag (Werktag) Ihrer Prüfung zu Mittag veröffentlicht.

Herr Univ.-Prof. Dr. Pennitz prüft in alphabetischer Reihenfolge ab  31.01.2023 und wird die Halbtagszuweisung am Freitag, 27.01.2023  vornehmen (siehe Homepage des Instituts für Römisches Recht und Rechtsgeschichte unter Römisches Recht unter „Prüfungen“). Die genaue Uhrzeiteinteilung wird jeweils am Vortag (Werktag) Ihrer Prüfung zu Mittag veröffentlicht.

Achten Sie bitte wie immer darauf, ob Sie nur bedingt zugelassen sind (= Sternchen bei Ihrer Matrikelnummer), es fehlen Unterlagen (Übungsnachweis, STEOP, Latein), bitte per mail mit Prüfungsamt Kontakt aufnehmen und Unterlagen ehestmöglich nachreichen - ansonsten ist der Prüfungsantritt nicht möglich.

___________________________________________________________________________________________

 

Fachprüfung:  Römisches Privatrecht (UC 101, UC 100 und UC 102)

Prüfer/in:         Mag. Mag. Dr. Christine LEHNE-GSTREINTHALER

Ort:                 Dienstzimmer 2110, Institut für Röm. Recht und Rechtsgeschichte, 2. Stock des Hauptgebäudes Nord, Eingang bei der Glastüre

 

Mittwoch, 01.02.2023

9 Uhr:

01683833

01116758

01317702 

___________________________________________________________


Fachprüfung:  Römisches Privatrecht (UC 101, UC 100 und UC 102)

Prüfer/in:         Univ.-Prof. Dr. Martin PENNITZ

ORT: Seminarraum Römisches Recht, Raum 2108, Hauptgebäude Innrain 52, 2. Stock; NORD

Achten Sie bitte wie immer darauf, ob Sie nur bedingt zugelassen sind (= Sternchen bei Ihrer Matrikelnummer), es fehlen Unterlagen (Übungsnachweis, STEOP, Latein), bitte per mail mit Prüfungsamt Kontakt aufnehmen und Unterlagen ehestmöglich nachreichen - ansonsten ist der Prüfungsantritt nicht möglich.

Dienstag, 31.01.2023

01537854: 9 Uhr

12204477: 9 Uhr 20

12221027: 9 Uhr 40

09616101: 10 Uhr

12207537: 10 Uhr 20

12134476: 10 Uhr 40

12214214: 11 Uhr

12144518**: 11 Uhr 20 (Latein fehlt!!)

Dienstag, 31.01.2023

12209531: 15 Uhr

12213952: 15 Uhr 20

12205601: 15 Uhr 40

12220203: 16 Uhr

11908114: 16 Uhr 20

12209855:  16 Uhr 40

12105065: 17 Uhr

_________________________________________________

 Mittwoch, 01.02.2023

12217460: 9 Uhr

12115270: 9 Uhr 20

12204116: 9 Uhr 40

11904339: 10 Uhr

12214246: 10 Uhr 20

12216239: 10 Uhr 40

01617674: 11 Uhr

Mittwoch, 01.02.2023

12125891: 15 Uhr

12204670: 15 Uhr 20

12116040: 15 Uhr 40

12208999: 16 Uhr

12206300: 16 Uhr 20

12229332: 16 Uhr 40

12140270**: 17 Uhr

51815785**: 17 Uhr 20

 

 

Nach oben scrollen