Anmeldung

Zulassung

Nach Übermittlung Ihrer Online-Anmeldung erhalten Sie seitens der Universität Innsbruck eine Benachrichtigung per Mail mit der Bitte um Übermittlung eines Bewerbungs-/ Motivationsschreibens, eines Studienerfolgsnachweises sowie des Nachweises allfälliger einschlägiger Zusatzqualifikationen.

Für 2022 ist eine maximale Teilnehmerzahl von 45 Personen vorgesehen. 

Im Falle einer Annahme erfolgt die Übermittlung einer verbindlichen Anmeldebestätigung per Mail bis Ende Juni des betreffenden Jahres.

Kosten

Die Teilnahmegebühr beträgt EUR 970,00.

Zahlungs- und Stornobedingungen

Die Zahlungs- und Stornobedingungen zu unseren Universitätskursen finden Sie unter folgendem «Link». 

Anrechnungsmöglichkeiten

Der Universitätskurs Europarecht hat einen Umfang von insgesamt 10 ECTS-Anrechnungspunkten. Davon entfallen 6 ECTS-AP auf die Lehrveranstaltungen im Ausmaß von 6 Semesterstunden samt schriftlicher Abschlussprüfung und 4 ECTS-AP auf eine schriftliche Abschlussarbeit von etwa 35 Seiten.

Inhalt und Niveau des Kurses sollen seine Anrechnung als Diplomprüfung aus dem Fach „Europarecht“ an allen Universitäten Österreichs ermöglichen. Entsprechende Anträge an die zuständigen Studiendekane wurden gestellt. Alle InteressentInnen werden ersucht, vor Absolvierung des Kurses dessen Anrechnung mit dem zuständigen Studiendekan abzuklären.

Ebenso ermöglicht der Kurs eine Anrechnung als Diplomprüfung aus dem Fach "Europarecht" für das Integrierte Diplomstudium der Rechtswissenschaften - Italienisches Recht an der Universität Innsbruck. 

An der Universität Innsbruck ist sowohl das Ablegen der schriftlichen Abschlussprüfung als auch das Verfassen der schriftlichen Abschlussarbeit für die Anrechnung als Diplomprüfung aus dem Fach "Europarecht" notwendig. 

Anmeldung zum Universitätskurs Europarecht 

Anmeldung verlängert bis 14. Juli 2022

Hier können Sie sich zum Universitätskurs Europarecht anmelden. Fragen richten Sie bitte an unikurse-rewi@uibk.ac.at.

 

Nach oben scrollen