ÖNB-Projekte


Önb


IM SPANNUNGSFELD ZWISCHEN INDIGENEM UND KOLONIALEM - ARCHÄOMETRISCHE UNTERSUCHUNGEN ZUR LOKALEN TÖPFERWARE AUF DEM ARCHAISCHEN MONTE IATO (SIZILIEN)

» 1) Forschungsstand: Materielle Kulturen, ihre ethnische Deutung und die koloniale Kontaktzone „Archaisches Sizilien“
» 2) Der innovative Aspekt: Binnenländische Töpferware als Gradmesser kolonialer Dichte im Hinter‐ und Binnenland der Indigenen
» 3) Stand der Vorarbeiten: eine durchgehende Siedlungsstratigraphie auf dem indigenen Iato
» 4) Projektziel: Archäometrische Daten zu den töpfertechnologischen Rahmenbedingungen auf dem archaischen Iato im Spannungsfeld zwischen Lokalem und Kolonialem
            » a) die vorkoloniale Phase der lokalen Tonware vor 550 v. Chr. 9
            » b) die koloniale Phase der lokalen Tonware kurz nach 500 v. Chr.
» 5) Das geplante Vorgehen bei den naturwissenschaftlichen Analysen
           
» 1) Petrographische und geochemische Untersuchungen
            » 2) Die ethnoarchäologische Ermittlung der iatinischen „reference group“
            » 3) Die töpfertechnologische Untersuchung
» 6) Durchführung des Projekts
» 7) Kooperationen
» 8) Literatur