Ao. Univ.-Prof. Mag. Dr. Monika Fink

Studiendekanin der Philosophisch-Historischen Fakultät

  +43 512 507 33014
  Studiendekanin-Philos-Hist@uibk.ac.at

Studentischer Mitarbeiter der Studiendekanin: Luben Pavlov Cheshmedzhiev, BA  (Luben.Cheshmedzhiev@uibk.ac.at)

Sprechstunde: Dienstag, 11.00 bis 12.00 Uhr (nur nach Voranmeldung im Sekretariat)

Curriculum Vitae

Geboren in Innsbruck

  • Reifeprüfung Humanistischer Zweig mit Auszeichnung
  •  Studium der Musikwissenschaft, Romanistik und Kunstgeschichte sowie Klavierstudium
  • 1981 Absolvierung des internationalen Meisterkurses „Juillet Musical de Saint-Germain-en-Laye“ in Klavier
  • 1982 Staatliche Lehrbefähigungsprüfung für Klavier mit Auszeichnung
  •  1982 – 1985 Konzerttätigkeit als Pianistin (solistisch und Kammermusik) in Österreich, Frankreich und Italien
  • 1983 Sponsion zum Magister der Philosophie 
  •  1986 Promotion zum Doktor der Philosophie (Musikwissenschaft) mit Auszeichnung
  • 1992 Habilitation in Musikwissenschaft
  • Seit 1997 Ao. Univ-Prof. am Institut für Musikwissenschaft Innsbruck
  •  1998 - 2004 Vorsitzende der Studienkommission Musikwissenschaft
  •  1999 – 2000 Vorsitzende des Personalbeirates der Geisteswissenschaftlichen Fakultät
  • 1999–2008 in Zusammenarbeit mit Dr. Kurt Drexel Projektleitung der Musikgeschichte Tirols
  •  2004 – 2007 Mitglied des Fakultätsrates der Philosophisch-Historischen Fakultät
  • Ab 2004 – 2007 Studienbeauftragte (Musikwissenschaft, Europäische Ethnologie, Philosophie) und Stellvertreterin der Studienleiterin der Philosophisch-Historischen Fakultät
  •  Ab 2004 kooptiertes Mitglied der Curriculum-Kommission der Philosophisch-Historischen Fakultät
  • 2007 - 2008: Ausbildung im Bereich elearning mit Abschluss in Niveau I und II
  • 2007–2/2013 Leiterin des Institutes für Musikwissenschaft
  • 2007–2/2013 Fakultätsstudienleiterin der Philosophisch-Historischen Fakultät
  • Ab 3/2013 Studiendekanin der Philosophisch-Historischen Fakultät und Stellvertreterin des Dekans
  • Ab 10/ 2019: Mitglied des Senates der Universität Innsbruck
  • Laufend: Gutachtertätigkeit für internationale Fachzeitschriften und Forschungsinstitutionen
  • Gastprofessuren an folgenden Universitäten: Universidad de Granada (2002 und 2004), University of Bristol (2003), University of Cardiff (2008), University of Helsinki (2007 und 2011)

Forschungsschwerpunkte

  • Programmmusik
  • Klaviermusik
  • Historische Tanzforschung
  • Sozialgeschichte

 

Projekte: Datenbanken "Musik nach Bildern" und "Klingende Texte"
Nach oben scrollen