Dr. Gregor Kokorz

  +43 512 507 33010
 
Gregor.Kokorz@gmail.com

Curriculum Vitae

  • 1969 in Graz geboren.
  • Studium der Musikwissenschaft und Germanistik an der Karl-Franzens-Universität Graz.
  • 1999 – 2004 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Spezialforschungsbereich Wien und Zentraleuropa um 1900.
  • 2004 – 2005 Research Assistant am Center for Austrian and Central European Studies der University of Alberta.
  • 2008 Promotion mit einer Arbeit zur Geschichte der Ethnomusikologie.
  • 2010 – 2015 Redakteur ORF Musikprotokoll
  • 2012 Mellon Visiting Scholar an der University of Chicago.
  • 2016 Stipendiat am Österreichischen Historischen Institut in Rom
  • 2017 Leiter des vom FWF geförderten Projekts Ferdinando Carlo Lickl – A Composer of Two Worlds

Forschungsschwerpunkte

  • Kulturtransferforschung
  • Wissenschaftsgeschichte
  • Musik in Zentraleuropa
  • Musikgeschichte des 19. Jahrhundert
  • Geschichte auditiver Wahrnehmung