Vortragsreihe

im Rahmen der Vorlesung aus Italienischem Verfassungsrecht II - Südtiroler Autonomierecht von Univ.-Prof. Dr. Esther Happacher
Vortragsreihe Autonomierecht WS22-23
(Credit: Institut für Italienisches Recht)

Das Verhandlungsprinzip als Kernelement der Südtirol-Autonomie
Meinhard Durnwalder, Senator und Mitglied der 6er- und 12er-Kommission

Wann: 28.11.2022, 10.30 bis 12.00 Uhr
Wo: UR 3108, (Universität Innsbruck, Innrain 52, Hauptgebäude, 3. Stock)



Disciplina elettorale e rappresentanza politica a garanzia dell’autonomia speciale e delle minoranze linguistiche
Matteo Cosulich, Università di Trento

Wann: 05.12.2022, ore 10.00-12.00
Wo: Zoom, https://us06web.zoom.us/j/83876753645?pwd=dENVa0xFMGhtbkFHek16QWwrK2xOdz09
Meeting-ID: 838 7675 3645, Kenncode: 328589



L’autonomia finanziaria tra principio pattizio e modello PNRR
Gianfranco Postal, Università di Udine, Componente della Commissione dei 12

Wann: 12.12.2022, ore 10.00-12.00
Wo: UR 3108, (Universität Innsbruck, Innrain 52, Hauptgebäude, 3. Stock)



Nuove sfide dell’autonomia altoatesina fra minoranze e immigrazione
Roberta Medda-Windischer, EURAC Research

Wann: 23.01.2023, ore 17.15-19.00
Wo: HS G (Universität Innsbruck, Innrain 52, Hauptgebäude, 2. Stock)

 

  Plakat

Nach oben scrollen