Univ.-Prof. Dr.in Dora Lisa PfahlDr. Lisa Pfahl

Leopold-Franzens-Universität Innsbruck
Institut für Erziehungswissenschaft
A-6020 INNSBRUCK – Liebeneggstr. 8
Zi. 01-06 (1. Stock)
Tel: 0043-512-507/40049
E-Mail:
lisa.pfahl@uibk.ac.at



Publikationen

 

MONOGRAPHIEN & FORSCHUNGSBERICHTE

 

Seitz, Simone; Pfahl, Lisa; Lassek, Maresi; Steinhaus, Frederike; Rastede, Michaela (2016) „Hochbegabung inklusive.“ Inklusion als Impuls für Begabungsförderung an Grund- und Oberschulen. Weinheim: Beltz Verlag.

Pfahl, Lisa (2011) Techniken der Behinderung. Der deutsche Lernbehinderungsdiskurs, die Sonderschule und ihre Auswirkungen auf Bildungsbiografien. Bielefeld: transcript Verlag. Erschienen in der Reihe: Disability Studies Körper – Macht – Behinderung, herausgegeben von Anne Waldschmidt, Werner Schneider und Thomas Macho, Band 7.

Solga, Heike; Pfahl, Lisa (2009) Doing Gender im technisch-naturwissenschaftlichen Bereich. In: Joachim Milberg (Hg.) Förderung des Nachwuchses in Technik und Naturwissenschaft. Beiträge zu den zentralen Handlungsfeldern. Deutsche Akademie für Technikwissenschaften, Berlin: Springer, S. 155–218.

Pfahl, Lisa (2004) Stigma-Management im Jobcoaching. Berufliche Orientierungen benachteiligter Jugendlicher. Working Paper 1/2004 der Selbständigen Nachwuchsgruppe „Ausbildungslosigkeit“. Berlin: Max-Planck-Institut für Bildungsforschung. 168 S. Online:·
http://www.mpib-berlin.mpg.de/volltexte/institut/dok/full/nwg/NWG_dipl_pfahl.pdf  

 

HERAUSGEBERSCHAFTEN

 

Bauschke-Urban, Carola; Both, Göde; Greusing, Inka; Grenz, Sabine; König, Tomke; Pfahl, Lisa; Sabisch, Katja; Völker, Susanne (Hg.) (2015) Bewegung/en. Special Issue der Zeitschrift GENDER 1/2016.

Pfahl, Lisa; Buchner, Tobias (Hg.) (2015) Ableism: Behinderung und Befähigung im Bildungswesen. Special Issue der Zeitschrift für Inklusion Online 2/2015. (Gastherausgeberschaft) Online:
http://www.inklusion-online.net/index.php/inklusion-online

Seitz, Simone; Finnern, Nina; Pfahl, Lisa; Scheidt, Katja (2013) Ist Inklusion gerecht? Inklusions-Forschung in leichter Sprache. Marburg: Lebenshilfe Verlag.
http://bidok.uibk.ac.at/library/tagungsband-seitz-vorwort-l.html

 

 

ZEITSCHRIFTENARTIKEL

 

Pfahl, Lisa (2016) Inklusive Bildung. In: Leopoldine-Francisca vom 01.10.2016, S. 8–11.

Becker, Clara; Knöppchen, Franziska; Pfahl, Lisa (2016) ‚The world’s first amputee pop artist’. Darstellung von Behinderung in Viktoria Modestas ‚Prototype’. In: PopScriptum (12) Sound, Sex und Sexismus. Online: https://www2.hu-berlin.de/fpm/popscrip/themen/pst12/pst12_becker_knoeppchen_pfahl.html

Pfahl, Lisa (2016) Diskriminierung durch Sonderschulzuweisung – Zur sonderpädagogischen Profession und zur Perspektive der Schüler/-innen. In: Schulverwaltung NRW (11/2016), S. 295–297.

Köbsell, Swantje; Pfahl, Lisa (2016) Behindert, weiblich, migriert – Aspekte mehrdimensionaler Benachteiligung. In: impulse Nr. 76 Zeitschrift der Bundesarbeitsgemeinschaft Unterstützte Beschäftigung, S. 6–11. (reprint)

Pfahl, Lisa; Köbsell, Swantje (2016) Von den Krüppelfrauengruppen zur Disability Pride Parade. Grenzen der Sichtbarkeit von Geschlecht und Körper. In: Göde Both, Inka Greusing, Sabine Grenz, Tomke König, Lisa Pfahl, Katja Sabisch und Susanne Völker (Hg.) Bewegung/en. Dokumentation der 5. Jahrestagung der Fachgesellschaft Gender Studies. Opladen: Barbara Budrich, S. 61-74.

Pfahl, Lisa; Powell, Justin J.W. (2015) „Ich hoffe sehr, sehr stark, dass meine Kinder (...) mal eine normale Schule besuchen können.“ Pädagogische Klassifikationen und ihre Folgen für die (Selbst-)Positionierung von Schüler/innen. In: Vera Moser und Birgit Lütje-Klose (Hg.) Zeitschrift für Pädagogik. Sonderheft Schulische Inklusion 4/2015, S. 58-74.

Köbsell, Swantje; Pfahl, Lisa (2015) Behindert, weiblich, migriert – Aspekte mehrdimensionaler Benachteiligung. In: AEP Informationen. Feministische Zeitschrift für Politik und Gesellschaft 42(4), S. 10–14.

Buchner, Tobias; Pfahl, Lisa; Traue, Boris (2015) Zur Kritik der Fähigkeiten. Ableism als neue Forschungsperspektive für die Disability Studies und ihre Partner_innen. In: Zeitschrift für Inklusion Online. Special Issue Ablesim: Behinderung und Befähigung im Bildungswesen. Online: http://www.inklusion-online.net/index.php/inklusion-online/article/view/273/256

Pfahl, Lisa (2014) Desigualdade, educação e deficiênca. In: Deficiência Intelectual 4/7, S. 18–23.

Schreiber-Barsch, Silke; Pfahl, Lisa (2014) Zur Funktion der ‚Anderen’: Klassifizierungspraktiken im Bildungswesen und das System des Lebenslangen Lernens. In: Hessische Blätter für Volksbildung 3/2014, S. 232–237.

Pfahl, Lisa; Seitz, Simone (2014) Inklusive Schulentwicklung als Impuls für die Begabungsförderung. In: Beiträge zur Begabtenförderung und Begabungsforschung 6/2014, S. 46–57.

Pfahl, Lisa; Köbsell, Swantje (2014) Was sind eigentlich Disability Studies? In: Forschung & Lehre 7/2014, S. 554–555. www.forschung-und-lehre.de/wordpress/Archiv/2014/ful_07-2014.pdf

Pfahl, Lisa; Powell, Justin J.W. (2014) Subversive Status: Disability Studies in Germany, Austria and Switzerland. In: Disability Studies Quarterly 34/2, Special Issue: “Growing Disability Studies”. www.dsq-sds.org/article/view/4256/3596

Pfahl, Lisa (2012) Bildung, Behinderung und Agency. Eine wissenssoziologisch-diskursanalytische Perspektive zur Untersuchung der Folgen schulischer Segregation und Inklusion. In: Rolf Becker und Heike Solga (Hg.) Soziologische Bildungsforschung. Sonderheft der Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie (KZfSS) 52/12, S. 415–436.

Pfahl, Lisa; Sulzer, Annika (2012) Teilhabe aller Kinder schafft pädagogische Qualität. In: kinderleicht. Zeitschrift für Erzieher und Erzieherinnen, Juli 2012, S. 4–6.

Seitz, Simone; Pfahl, Lisa; Scheidt, Katja (2012) Wie Begabungsförderung und inklusive Pädagogik zusammenpassen – ein Diskussionsbeitrag. In: Gemeinsam Leben. Zeitschrift für Integrative Erziehung 3/2012, S. 132–138.

Pfahl, Lisa; Powell, Justin J.W. (2011) Legitimating School Segregation. The Special Education Profession and the Discourse of Learning Disability in Germany, 1908-2008. In: Disability & Society 26/2, S. 449–462.

Althaber, Agnieszka/Hess, Johanna/Pfahl, Lisa (2011) Gleichheit im Job — und am Wickeltisch. Kinderbetreuung durch beide Eltern ist für Wissenschaftlerinnen zentral. In: WZB-Mitteilungen 133, S. 34–38.

Pfahl, Lisa; Powell, Justin J.W. (2010) Draußen vor der Tür: Die Arbeitsmarktsituation von Menschen mit Behinderungen und Benachteiligungen. In: Aus Politik & Zeitgeschichte 23/2010, S. 32–38.

Pfahl, Lisa (2010) Organisierte Armut. Soziale Ausgrenzung im gegliederten Schulsystem. In: WZB-Mitteilungen 128, S. 11–14.

Pfahl, Lisa/Powell, Justin J.W. (2005) Die Exklusion von Schüler/innen mit sonderpädagogischem Förderbedarf. Ein Beitrag zur Debatte um nationale Bildungsstandards und die Schule für alle. In: Gemeinsam Leben, Zeitschrift für Integrative Erziehung 1/13, S. 68–78.

Pfahl, Lisa; Traue, Boris (2000) Cyborg im Zustand der Gnade. Gender, Cyborg und Techno. In: Testcard. Beiträge zur Popgeschichte: Gender – Geschlechterverhältnisse im Pop 3/2000, S. 53–59.

  

BEITRÄGE IN HANDBÜCHERN & SAMMELBÄNDEN

 

Schönwiese, Volker; Pfahl, Lisa (2018) Disability Studies in Erziehungswissenschaften. In: Anne Waldschmidt (Hg.) Handbuch Disability Studies: VS-Verlag (in Vorbereitung). 

Biermann, Julia; Pfahl, Lisa (2017) Wissen und Bildung. In: Inga Truschkat (Hg.) Handbuch Diskursforschung in den Erziehungswissenschaften. Weinheim: BeltzJuventa. (im Erscheinen)

Buchner, Tobias; Pfahl, Lisa (2017) Ableism und Kindheit: Fähigkeitsorientierte Praktiken in Medizin und Pädagogik. In: Timm Albers, Donja Armipur und Andrea Platte (Hg) Handbuch Inklusive Kindheit. Opladen: Barbara Budrich. (im Erscheinen)

Traue, Boris; Pfahl, Lisa; Globisch, Claudia (2017) Potentiale und Herausforderungen einer empirischen Subjektivierungsforschung. In: Stephan Lessenich (Hg.) Verhandlungen des 38. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie. Wiesbaden: VS-Verlag. (im Erscheinen) 

Pfahl, Lisa; Schürmann, Lena; Traue, Boris (2017) Subjektivierungsanalyse. In: Leila Akremi, Boris Traue, Nina Baur und Hubert Knoblauch (Hg.) Interpretativ Forschen. Ein Handbuch für die Sozialwissenschaften. Weinheim: Juventa. (unter Begutachtung)

Powell, Justin J.W.; Pfahl, Lisa (2017) Dis/Ability Studies in the Universal Design University. In: SunHee Kim Gertz, Betsy Huang, and Lauren Cyr (Ed.) Diversity and Inclusion in Higher Education and Societal Contexts: International and Interdisciplinary Approaches. Basingstoke: Palgrave Mcmillan. (in print) 

Pfahl, Lisa; Köbsell, Swantje (2017) Disabled Women in Germany. In: Louise K. Davidson-Schmich et al. (Eds.) Gendering Marginalized Interests: Intersectionality & Public Policy Making in Germany. Michigan: University Press. (im Erscheinen)

Walgenbach, Katharina; Pfahl, Lisa (2017) Intersektionalität. In: Thorsten Bohl, Jürgen Budde und Markus Rieger-Ladich (Hg.) Studienbuch: Umgang mit Heterogenität in Schule und Unterricht. Bad Heilbrunn: Klinkhardt, S. 141–158.

Pfahl, Lisa; Plangger, Sascha; Schönwiese, Volker (2107) Institutionelle Eigendynamik, Unübersichtlichkeit und Ambivalenzen im Bildungswesen: Wo steht Inklusion? In: Robert Kruschel (Hg.) Menschenrechtsbasierte Bildung. Bad Heilbrunn: Klinkhardt, S. 19–28.

Traue, Boris; Pfahl, Lisa (2016) Die (Psycho-)Macht des Therapeutischen und die Optionalisierung
des Handelns. In: Roland Anhorn und Marcus Balzereit (Hg.) Handbuch Therapeutisierung und Soziale Arbeit. Wiesbaden: VS-Verlag, S. 249–262.

Biermann, Julia; Pfahl, Lisa (2015) Menschenrechtliche Zugänge und inklusive Bildung. In: Ingeborg Hedderich, Gottfried Biewer, Judith Hollenweger und Reinhard Markowetz (Hg.) Handbuch Inklusion und Sonderpädagogik. Klinkhardt Verlag, S. 199–207.

Seitz, Simone; Pfahl, Lisa (2014) Inklusive Schulentwicklung als Impuls für die Begabungsförderung. In: Claudia Solzbacher, Gabriele Weigand, Petra Schreiber (Hg.) Begabungsförderung kontrovers? Konzepte im Spiegel der Inklusion. Weinheim: Julius Beltz Verlag, S. 121–136. (reprint)

Pfahl, Lisa; Schürmann, Lena; Traue, Boris (2014) Das Fleisch der Diskurse. Zur Verbindung von Biographie- und Diskursforschung in der wissenssoziologischen Subjektivierungsanalyse am Beispiel der Behindertenpädagogik. In: Susann Fegter, Fabian Kessel, Antje Langner, Marion Ott, Daniela Rothe und Daniel Wrana (Hg.) Diskursanalytische Zugänge zu Bildungs- und Erziehungsverhältnissen. Wiesbaden: VS, S. 89–106.

Pfahl, Lisa (2014) Befähigende Bildungsverhältnisse. Wissenssoziologische Grundlagen einer Theorie der pädagogischen Beziehungen. In: Annedore Prengel und Ursula Winklhofer (Hg.) Kinderrechte in pädagogischen Beziehungen. Opladen: Verlag Barbara Budrich, S. 45–60.

Traue, Boris; Pfahl, Lisa; Schürmann, Lena (2014) Diskursanalyse. In: Nina Baur und Jörg Blasius (Hg.) Handbuch Methoden der Sozialforschung. Wiesbaden: VS, S. 493–509.

Pfahl, Lisa (2014) Das Recht auf Inklusion und der Wandel pädagogischer Professionalität. In: Bundesministerium für Bildung und Forschung (Hg.) Bildungsforschung 2020 – Herausforderungen und Perspektiven, S. 295–307. www.bmbf.de/pub/BMBF-Bildungsforschung_Band_40.pdf

Pfahl, Lisa; Traue, Boris (2014) Subjektivität. In: Johannes Angermüller, Martin Nonhoff, Martin Reisigl und Alexander Ziem (Hg.) DiskursNetz. Wörterbuch der interdisziplinären Diskursforschung. Frankfurt am Main: Suhrkamp. Frankfurt a.M.: Suhrkamp, S. 393–394.

Traue, Boris; Pfahl, Lisa (2014) Ideologie. In: Johannes Angermüller, Martin Nonhoff, Martin Reisigl und Alexander Ziem (Hg.) DiskursNetz. Wörterbuch der interdisziplinären Diskursforschung. Frankfurt am Main: Suhrkamp, S. 189–190.

Traue, Boris; Pfahl, Lisa; Ziem, Alexander (2014) Sinn. In: Johannes Angermüller, Martin Nonhoff, Martin Reisigl und Alexander Ziem (Hg.) DiskursNetz. Wörterbuch der interdisziplinären Diskursforschung. Frankfurt am Main: Suhrkamp, S. 364–365.

Seitz, Simone; Pfahl, Lisa (2013) Begabungsförderung an inklusiven Schulen. In: Schenz, Christina/ Schenz, Axel/ Pollak, Guido (Hrsg.) Perspektiven der Grundschule. Auf dem Weg zu einer demokratisch-inklusiven Schule. Berlin: LIT-Verlag, S. 55–73.

Pfahl, Lisa; Seitz, Simone (2013) Wissen um Begabung. Theoretische und methodologische Überlegungen zu Praktiken der Begabungsförderung an inklusiven Schulen. In: Clemens Dannenbeck und Carmen Dorrance (Hg.) Doing Inclusion. Inklusion in einer nicht inklusiven Gesellschaft. Bad Heilbrunn: Klinkhardt, S. 178–188.

Traue, Boris; Pfahl, Lisa (2012) Desubjektivierungen. Zum Verhältnis von Körper, Wissen und Recht nach dem Neoliberalismus. In: Mechthild Bereswill, Carmen Figlestahler, Lisa Haller, Marko Perels, Franz Zahradnik (Hg.) (2012): Wechselverhältnisse im Wohlfahrtsstaat - Dynamiken gesellschaftlicher Justierungsprozesse. Münster: Westfälisches Dampfboot, S. 124–136.

Powell, Justin J.W.; Pfahl, Lisa (2012) Sonderpädagogische Fördersysteme. In: Ullrich Bauer, Uwe H. Bittlingmayer und Albert Scherr (Hg.) Handbuch Bildungs- und Erziehungssoziologie. Wiesbaden: VS-Verlag, S. 721–740.

Pfahl, Lisa; Traue, Boris (2012) Die Erfahrung des Diskurses. Zur Methode der Subjektivierungsanalyse in der Untersuchung von Bildungsprozessen. In: Reiner Keller und Inga Truschkat (Hg.) Methodologie & Praxis wissenssoziologischer Diskursanalysen. Wiesbaden: VS-Verlag, S. 425–450.

Pfahl, Lisa; Powell, Justin J.W. (2011) Legitimating School Segregation. The Special Education Profession and the Discourse of Learning Disability in Germany, 1908-2008. WZB Discussion Paper SP I 2010–504. Berlin: Wissenschaftszentrum. (preprint)

Hess, Johanna; Pfahl, Lisa (2011) „Under Pressure...“ Biografische Orientierungen von Wissenschaftlerinnen in Beruf, Partnerschaft und Familie. In: Alessandra Rusconi und Heike Solga (Hg.) Gemeinsam Karriere machen. Die Verflechtung von Berufskarrieren und Familie in Akademikerpartnerschaften. Opladen: Barbara Budrich, S. 117–146.

Althaber, Agnieszka; Hess, Johanna; Pfahl, Lisa (2011) Karriere mit Kind in der Wissenschaft – Egalitärer Anspruch und tradierte Wirklichkeit der familiären Betreuungsarrangements von erfolgreichen Frauen und ihren Partnern. In: Alessandra Rusconi und Heike Solga (Hg.) Gemeinsam Karriere machen. Die Verflechtung von Berufskarrieren und Familie in Akademikerpartnerschaften. Opladen: Barbara Budrich, S. 83–116.

Pfahl, Lisa (2010) Sonderschulen, Arbeitsmärkte, behindernde Subjektivierung. In: Hans-Georg Soeffner (Hg.) Unsichere Zeiten. Verhandlungen des 43. Kongresses der DGS. Frankfurt a.M.: Campus.

Kiuppis, Florian; Pfahl, Lisa; Powell, Justin J.W. (2010) Zum Einfluss von Klassifikationen der Weltgesundheitsorganisation auf die sonderpädagogische Professionalität in Deutschland und den USA. Herausforderungen aus historischer, nationaler und internationaler Perspektive. In: Sieglind Ellger-Rüttgardt und Grit Wachtel (Hg.) Pädagogische Professionalität und Behinderung. Stuttgart: Kohlhammer, S. 139–148.

Pfahl, Lisa; Powell, Justin J.W. (2009) Menschenrechtsverletzungen im deutschen Schulwesen. Behindert werden durch Sonderbeschulung. In: Till Müller-Heidelberg, Ulrich Finck, Elke Steven, Moritz Assal, Marei Pelzer, Andrea Würdinger, Martin Kutscha, Rolf Gössner, Ulrich Engelfried (Hg.) Grundrechte-Report 2009. Zur Lage der Bürger- und Menschenrechte in Deutschland. Frankfurt a.M.: Fischer Taschenbuch Verlag, S. 95–98.

Solga, Heike; Pfahl, Lisa (2009) Doing Gender im technisch-naturwissenschaftlichen Bereich. WZB Discussion Paper SP I 2009-502. Berlin: Wissenschaftszentrum. (reprint)

Solga, Heike; Pfahl, Lisa (2009) Wer mehr Ingenieurinnen will, muss bessere Karrierechancen für Frauen in Technikberufen schaffen. WZBrief Bildung 2009/07. Online verfügbar: www.bibliothek.wzb.eu/wzbrief-bildung/WZBriefBildung072009_solga_pfahl.pdf

Powell, Justin J.W.; Pfahl, Lisa (2009) Ein kontinuierlicher deutscher Sonderweg? Schul- und Berufsbildung von Schülerinnen und Schülern mit sonderpädagogischem Förderbedarf. In: Sabine Knauer und Jörg Ramseger (Hg.) Welchen Beitrag leistet die schulische Integration von Menschen mit Behinderungen auf dem Weg in den ersten Arbeitsmarkt? Ergebnisse eines Expertenhearings. Berlin: Bundesministerium für Arbeit und Soziales, S. 61–73.

Powell, Justin J.W.; Pfahl, Lisa (2009) Sonderschule behindert Chancengleichheit. WZBrief Bildung 2008/04. Online verfügbar: www.bibliothek.wzb.eu/wzbrief-bildung/WZBriefBildung200804_PowellPfahl.pdf

Pfahl, Lisa (2008) Die Legitimation der Sonderschule im Lernbehinderungsdiskurs in Deutschland im 20. Jahrhundert. Discussion Paper SP I 2008-504. Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung. Online verfügbar: www.skylla.wz-berlin.de/pdf/2008/i08-504.pdf

Pfahl, Lisa (2006) Schulische Separation und prekäre berufliche Integration: Berufseinstiege und biographische Selbstthematisierung von Sonderschulabgänger/innen. In: Anke Spies und Dietmar Tredop (Hg.) „Risikobiografien“ – Benachteiligte Jugendliche zwischen Ausgrenzung und Förderprojekten. Wiesbaden: VS-Verlag, S. 143–158.

Pfahl, Lisa (2006) Stigma-Management und berufliche Orientierung sozial benachteiligter Jugendlicher. In: Karl-Siegbert Rehberg (Hg.) Soziale Ungleichheit – Kulturelle Unterschiede. Verhandlungen des 32. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie. Wiesbaden: VS. Online verfügbar: www.ssoar.info/ssoar/handle/document/17488

Pfahl, Lisa (2003) Datenbericht „Jobcoaching“. Zur Studie der Lebensverläufe von Schulabgängern von Sonderschulen für Lernbehinderte (NRW). Working Paper 1/2003 der Selbständigen Nachwuchsgruppe „Ausbildungslosigkeit“. Berlin: Max-Planck-Institut für Bildungsforschung. 17 S.

 

REZENSIONEN

 

Biermann, Julia; Pfahl, Lisa (2016) Review of Jan Grue (2015). Disability and Discourse Analysis. In: Zeitschrift für Diskursforschung 4(1), S. 92–95.

Pfahl, Lisa; Schürmann, Lena (2013) Rezension von Reiner Keller, Andreas Hirseland, Werner Schneider und Willy Viehöver (Herausgeber) (2011) Handbuch Diskursforschung. (3. Auflage.) In: Soziologische Revue. Besprechungen neuer Literatur Band 36 Heft 3, S. 307-310.

Pfahl, Lisa; Hess, Johanna (2012) Rezension von Hanna Meißner (2010). Jenseits des autonomen Subjekts. Zur gesellschaftlichen Konstitution von Handlungsfähigkeit im Anschluss an Butler, Foucault und Marx [12 Absätze]. Forum Qualitative Sozialforschung / Forum: Qualitative Social Research, 13(2), Art. 18. 
http://www.qualitative-research.net/index.php/fqs/article/view/1825.

Pfahl, Lisa (2009) Rezension von Thomas Brüsemeister (2008) Bildungssoziologie. Einführung in Perspektiven und Probleme. Lehrbuch Soziologische Theorie. Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie 1/61, S. 137–139.

Pfahl, Lisa (2008) Rezension von Anne Waldschmidt & Werner Schneider (Hrsg.) (2007) Disability Studies, Kultursoziologie und Soziologie der Behinderung. Erkundungen in einem neuen Forschungsfeld [21 Absätze]. Forum Qualitative Sozialforschung / Forum: Qualitative Social Research, 9(3), Art. 21. www.qualitative-research.net/index.php/fqs

Pfahl, Lisa; Wagner, Sandra (2007) Rezension von Sieber, Priska (2006) Steuerung und Eigendynamik der Aussonderung. Vom Umgang des Bildungswesens mit Heterogenität. Erziehungswissenschaftliche Revue (EWR) 6/2007, online verfügbar: www.klinkhardt.de/ewr/aktuell/+Erziehungswissenschaftliche+Revue+(EWR)