Studierendenaustausch mit Québecer Universitäten

Das Austauschprogramm mit dem Büro der interuniversitären Zusammenarbeit BCI (CRÉPUQ) ermöglicht es exzellenten Studierenden der Universität Innsbruck, an einer der Universitäten der Provinz, frankophon wie anglophon, für ein bis zwei Semester zu studieren.

Teilnehmende Universitäten

Studienrichtungen

Studierende aller Studienrichtungen können sich für das Programm bewerben. Da es sich um ein Elitenprogramm handelt, muss jedoch ein ausgezeichneter Notenschnitt nachgewiesen werden.

Zeitraum

Fall Term: Anfang September – Ende Dezember

Winter Term: Anfang Jänner – Ende April

 

Studierende können sich für einen Austausch für einen Term (1 Semester) oder für beide Terms (1 Studienjahr) bewerben.

 

Aktuelle Berichte von AustauschstudentInnen: Kretzschmar V. (Bishop's University)

Bewerbung

Die Anmeldefristen variieren zwischen Ende Jänner – Anfang März für das darauffolgende Studienjahr.

 

      14. Dezember 2017

  •  École national d’administation publique

     20. Jänner 2018

  •  Laval

     26. Jänner 2018

  •  École de téchnologie superieure
  •  Université du Québec a Trois- Rivières
  •  Université du Québec a Outaouais

     16. Februar 2018

  •  Bishop’s University
  •  Université Sherbrook
  •  Université du Québec à Montréal
  •  Université du Québec en Abitibi-Témiscamingue

    16. März 2018

  •  Polytechnique Montréal
  •  Université du Québec Rimouski

 

Für nähere Informationen zum Austauschprogramm und zu den einzelnen Universitäten wenden Sie sich bitte an:

Zentrum für Kanadastudien

Univ.-Prof. Dr. Ursula Moser

 

Janni Nielsen

canada.centre@uibk.ac.at