Konfiguration einer WLAN-Verbindung mit UIBK und eduroam an Handys mit dem Betriebsystem Android

Voraussetzungen:

  • Gerät mit Funk-Netzwerkkarte (WLAN), das eine Validierung nach Enterprise WPA (=802.1x) unterstützt
  • gültige Benutzerkennung mit Passwort der Universität Innsbruck
    Weiters müssen Sie Ihr Passwort innerhalb der letzten zwei Jahre geändert oder synchronisiert haben.
  • Sie müssen sich in Reichweite eines unserer Accesspoints befinden (WLAN-Versorgungsgebiete)

 

Die folgende Anleitung beschreibt die Einrichtung des WLAN an einem HTC Wildfire mit dem Betriebssystem Android 2.1. Bitte verwenden Sie die Anleitung für andere Android-Versionen analog.

 

Wählen Sie auf der Home-Seite des Handys unter "Menu" den Punkt "Einstellungen".

9-menue-einstellungen.jpg

 

 

Im folgenden Menü wählen Sie "Drahtlos und Netzwerke".

1-einstellungen-netzwerke.jpg

 

Wählen Sie "WLAN-Einstellungen".

2-wlan-einstellungen.jpg

 

Im folgenden Menü wählen Sie das gewünschte WLAN-Netzwerk (UIBK oder eduroam). Die Konfiguration ist füre beide Netzwerke gleich.

3-auswahl-wlan.jpg

 

Bei manchen Handys werden Sie an dieser Stelle zur Setzung eines Passworts für die Netzwerk-Konfiguration aufgefordert, bei HTC Wildfire beispielweise ein Passwort mit acht Zeichen. Bitte merken Sie sich dieses Passwort, Sie benötigen es, falls Sie Änderungen an der Netzwerk-Konfiguration vornehmen wollen.

4-generelles-passwort.jpg

 

Im folgenden Menü wählen Sie bitte folgende Einstellungen und scrollen Sie anschließend nach unten:

5-wlan-einrichten.jpg

 

Geben Sie folgende Daten ein:

Für die Verbindung mit uibk:

Identität: Ihre Benutzerkennung
Anonyme Identität: Ihre Benutzerkennung
Passwort für Wireless-Zugang: Ihr Passwort für die Dienste des ZID

Für die Verbindung mit eduroam:

Identität: Ihre Benutzerkennung@uibk.ac.at
Anonyme Identität: Ihre Benutzerkennung@uibk.ac.at
Passwort für Wireless-Zugang: Ihr Passwort für die Dienste des ZID

Klicken Sie anschließend auf "Verbinden".

6-wlan-einrichten.jpg