Anzeiger für die Altertumswissenschaft

Schriftleitung:
Mag. Dr. Simon M. Zuenelli

Der "Anzeiger für die Altertumswissenschaften" wurde im Jahr 1947 am Institut für Klassische Philologie der Universität Innsbruck von Univ.-Prof. Dr. Robert Muth begründet und ist eine Rezensionszeitschrift für den gesamten Bereich der Altertumswissenschaften. In unregelmäßiger Folge erscheinen auch Forschungsberichte und Bibliographien zu einzelnen Autoren und Sachgebieten. Der Zeitschrift sind die "Didaktische Informationen" (geleitet von  Mag. Martin M. Bauer) beigelegt, mit denen in erster Linie den Lehrenden der Alten Sprachen der Zugang zur fachdidaktischen Literatur erleichtert und ein Überblick ermöglicht werden soll.

E-Mail:
Anzeiger-Altertumswissenschaft@uibk.ac.at

Bestellung und Informationen:
Siehe dazu die Seite "Anzeiger für die Altertumswissenschaft" auf der Homepage des Universitätsverlags Wagner.