Herzlich willkommen auf der Homepage
des Instituts für Slawistik der Universität Innsbruck!

50j

 

 
Sie interessieren sich für ein Lehramtsstudium Russisch oder Bachelor-Studium Slawistik?
 
Den Informationsfolder zu oben genannten Studienmöglichkeiten finden Sie [hier].
 
Außerdem gibt es eine neue Broschüre "Warum Slawistik?" AbsolventInnen erzählen, warum sich ihrer Meinung nach ein Slawistik-Studium (noch immer) lohnt.
 
Weitere Infos finden Sie [hier].
 
Bei Fragen zum Lehramtsstudium Russisch wenden Sie sich an wolfgang.stadler@uibk.ac.at, bei Fragen zum Bachelor-Studium Slawistik an helmut.weinberger@uibk.ac.at.
 
 
https://xims.uibk.ac.at/goxims/content/uniweb/slawistik/images/bilder_2019/brosch_cover_f.jpg

Wegen der Schutzmaßnahmen gegen die Verbreitung von COVID-19 bleibt das Sekretariat bis auf Weiteres für den persönlichen Parteienverkehr geschlossen.

Anfragen bitte per E-Mail an Claudia Plattner (claudia.plattner@uibk.ac.at).


Die Sprechstunden der Institutsmitglieder finden ab sofort online zu den hier vermerkten Zeiten statt. Es wird um Voranmeldung gebeten.


Virtuelle Ausstellung "Sie teilten ihr Schicksal! Die Frauen und die Kosakentragödie von Lienz 1945" [de] | ab Montag, 01.06.2020 | Zur Ausstellung gelangen Sie [hier].

Filmvorführung "Покаяние" [Die Reue] (UdSSR 1985, Regie: Tengiz Abuladze) [georgisch/de] | Ein online-Stream des Russlandzentrums und des Instituts für Slawistik im Rahmen der Filmreihe "Spätsowjetische Kultfilme zum Wieder- und Neu-Sehen" und der LV 612041 "Der Film als künstlerisches und gesellschaftliches Medium: Endzeitvisionen, Aufbegehren und Aufbruch im spätsowjetischen Kino" unter der Leitung von Dr. Eva Binder | Dienstag, 20.10.2020, bis Dienstag, 27.10.2020 | Nähere Informationen [hier].

Online-Crashkurs „Общаемся как русские“ [ru/de] | Gruppe 1 (A2/B1): Montag, 09.11.2020, 16.11.2020 und 23.11.2020, jeweils 17.15–19.00 Uhr | Gruppe 2 (B1+/B2): Freitag, 13.11.2020, 20.11.2020 und 27.11.2020, jeweils 12.00–13.45 Uhr online über Zoom. Eine Veranstaltung des Russlandzentrums | Nähere Informationen [hier].


Informationen zum elektronischen Einreichen von Diplom- und Masterarbeiten während der Beschränkungen zu COVID-19 finden Sie [hier].


В Инсбруке используют новые информационные технологии в изучении русского языка | Konversation in russischer Sprache | Ausgewählte Bereiche der Kulturwissenschaft und der russischen Kultur| Der vollständige Artikel [hier]

Haben Sie Angst vor Prüfungen? Wären Sie gern prüfungsaktiver? | Nähere Infos und Beratung [hier]
Nach oben scrollen