Herzlich willkommen auf der Homepage
des Instituts für Slawistik der Universität Innsbruck!

50j

 
Sie interessieren sich für ein Lehramtsstudium Russisch oder Bachelor-Studium Slawistik?
 
Den Informationsfolder zu oben genannten Studienmöglichkeiten finden Sie [hier].
 
Außerdem gibt es eine neue Broschüre "Warum Slawistik?" AbsolventInnen erzählen, warum sich ihrer Meinung nach ein Slawistik-Studium (noch immer) lohnt.
 
Weitere Infos finden Sie [hier].
 
Bei Fragen zum Lehramtsstudium Russisch wenden Sie sich an wolfgang.stadler@uibk.ac.at, bei Fragen zum Bachelor-Studium Slawistik an helmut.weinberger@uibk.ac.at.
 
 
https://xims.uibk.ac.at/goxims/content/uniweb/slawistik/images/bilder_2019/brosch_cover_f.jpg

Besonderheiten wegen COVID-19

Wegen der Schutzmaßnahmen gegen die Verbreitung von COVID-19 bleibt das Sekretariat bis auf Weiteres für den persönlichen Parteienverkehr geschlossen. Anfragen bitte per E-Mail an Claudia Plattner (claudia.plattner@uibk.ac.at).

Die Sprechstunden der Institutsmitglieder finden ab sofort online zu den hier vermerkten Zeiten statt. Es wird um Voranmeldung gebeten.

Informationen zum elektronischen Einreichen von Diplom- und Masterarbeiten während der Beschränkungen zu COVID-19 finden Sie [hier].

Veranstaltungen

Virtuelle Ausstellung "Sie teilten ihr Schicksal! Die Frauen und die Kosakentragödie von Lienz 1945" [de] | ab Montag, 01.06.2020 | Zur Ausstellung gelangen Sie [hier].


 

В Инсбруке используют новые информационные технологии в изучении русского языка | Konversation in russischer Sprache | Ausgewählte Bereiche der Kulturwissenschaft und der russischen Kultur| Der vollständige Artikel [hier]

Haben Sie Angst vor Prüfungen? Wären Sie gern prüfungsaktiver? | Nähere Infos und Beratung [hier]
Nach oben scrollen