Bild Wilhelm Rees
 

o. Univ.-Prof. Dr. Wilhelm Rees

Fachbereich Kirchenrecht

Institut für Praktische Theologie                                                                                                                            > change to english site <
Karl-Rahner-Platz 1 (Zi. 203)
A-6020 Innsbruck
Tel.:  +43 512 507-8620
Fax.: +43 512 507-2959
E-Mail: wilhelm.rees@uibk.ac.at


Sprechstunde: Mi, 13.00 - 14.00 und nach Vereinbarung

 

zur Person Wilhelm Rees

Lebenslauf

Mai 1996

Ernennung zum o. Univ.-Prof. für Kirchenrecht an der Theologischen Fakultät der Universität Innsbruck

1992 - 1996

Lehrstuhlvertretung im Fach Kirchenrecht an der Fakultät Katholische Theologie der Otto-Friedrich-Universität Bamberg; Privatdozent am Lehrstuhl für Kirchenrecht der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Augsburg

1991

Habilitation mit der Arbeit "Die Strafgewalt der Kirche. Grundlagen und Entwicklungen des kirchlichen Strafrechts vom Corpus Iuris Canonici bis zum Codex Iuris Canonici vom 25. Januar 1983"

1986 - 1992

Akademischer Rat a. Z. am Lehrstuhl für Kirchenrecht der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Augsburg

1986

Promotion mit der Arbeit "Der Religionsunterricht in der kirchlichen und staatlichen Rechtsordnung"

1982 - 1986

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Kirchenrecht der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Augsburg

1980 - 1982

Pastoralassistent im Dienst der Diözese Augsburg

1975 - 1980

Studium der Katholischen Theologie an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Augsburg (Dipl.-Theol.)

1955

geboren in Augsburg

 

 

sonstige Aktivitäten:
  • Mitherausgeber der Kanonistischen Studien und Texte, Verlag Duncker & Humblot, Berlin
Privates
  • verheiratet
  • 2 Kinder