Bewerbung um einen Studienplatz an der UNO

Wer?

  • Ordentliche Studierende der Universität Innsbruck

Wann?

  • Akademisches Jahr 2024/25
    • Deadline:     28. Februar 2024

 

  • Fall Semester 2024 
    • Deadline:     28. Februar 2024

 

  • Spring Semester 2024
    • Deadline:     30. September 2024

Wo?

  • UNO, New Orleans, Luisiana, USA

 Wie?

  • Im Folgenden eine ausführliche Schritt für Schritt Anleitung zum Bewerbungsprozess.
  • Der erste Teil betrifft die Bewerbung an der UIBK bis zur Deadline.
  • Der zweite Teil betrifft alle Schritte nach der Deadline

 

Ab dem 15. November 2023 wird die Anmeldung für einen Austausch an der UNO hauptsächlich über Meine Mobilitäten unter lfu:online geschehen. Die Website wird laufend geupdated, wichtige Änderungen sind rot markiert.

Grundlegendes

Wir bitten bei Fragen, Problemen oder Verzögerungen um sofortige Kontaktaufnahme, das Center New Orleans Team hilft jederzeit gerne weiter.

Die Anmeldung erfolgt über Meine Mobilitäten auf lfu:online. Da die UNO aber einige zusätzliche Dokumente verlangt, die dort nicht hinterlegt sind, müssen diese separat per E-mail eingereicht werden. Alle Dokumente sollten bis zur Deadline einzeln und als pdf-Datei abgegeben werden. Eine frühere Abgabe ist dahingehend vorteilhaft, dass mögliche Fehler noch rechtzeitig korrigiert werden können. Änderungen können jederzeit erfolgen, auch nach der Deadline.

ACHTUNG: Es ist möglich, dass die UNO Studierende, deren Notendurchschnitt (GPA/Grade Point Average) zu niedrig ist nicht zulässt! Dafür können weder CNO noch Center Austria die Haftung übernehmen.

Für Studierende der Internationalen Wirtschaftswissenschaften gelten andere Richtlinien. Mehr Informationen dazu auf der IWW Website.

 

Erforderliche Dokumente

Per Meine Mobilitäten

  • Studienerfolgsnachweis
  • Reisepass
  • Motivationsschreiben
  • Sprachkompetenznachweis
  • Bewerbungsdaten (Formular Meine Mobilitäten)
  • Vorläufige Kursauswahl

 

Per E-mail

Nach der Deadline

 

Nicht länger notwendig

Bewerbungsformular

Bewerbung

Im Folgenden die einzelnen Stufen zum vollständigen Bewerbungsportfolio. Die Details zu den Punkten klappen per Klick aus. Erforderliche Schritte und Dokumente stehen jeweils zu Anfang, die Details im Anschluss.

  

Schritt 1: Meine Mobilitäten

 

  • Erstelle die Bewerbung

 

Die Anmeldung für Auslandssemester erfolgt über den Meine Mobilitäten Abschnitt auf lfu:online. Nach dem Klick auf Neue Mobilität erscheint die Liste mit allen Austauschprogrammen, deren Bewerbungsfrist aktuell läuft. Um die Bewerbung für die University of New Orleans zu starten reicht ein Klick auf das entsprechende Programm.

Danach sollte das Formular mit den persönlichen Daten sichtbar sein, sowie weitere Felder um die Dokumente hochzuladen.

  Je nach Eingabe im Formular können weitere Dokumente notwendig werden.

 

Schritt 2: Studienerfolgsnachweis

 

  • Lade das Transcript of Records herunter

 

Ein Studienerfolgsnachweis kann auf dem persönlichen lfu-online heruntergeladen werden. Wichtig ist, dass der Nachweis auf Englisch vorhanden ist. Bei Masterstudierenden wird außerdem das Bachelor bzw. Diplomprüfungszeugnis benötigt und müssen ggf. übersetzt werden.

   Nur vollständige Transcripts werden akzeptiert, d.h. sämtliche Noten müssen aufscheinen, auch nicht bestandene Prüfungen.

 

Schritt 3: Motivationsschreiben

 

  • Schreibe einen Letter of Motivation

 

Das Motivationsschreiben kann auf Deutsch oder Englisch verfasst werden und sollte etwa ein bis zwei Seiten umfassen. Das Schreiben sollte z.B. das persönliche als auch das akademische Interesse am Auslandsaufenthalt, an New Orleans, an der UNO, den USa oder Nordamerika im Allgemeinen begründen

 

Schritt 4: Impfbestätigung

 

Die UNO verlangt eine Impfbestätigung über folgende Impfungen:

  • Masern, Mumps, Rubella
  • Thetanus-Diphterie
  • Meningokokken
  • Covid-19

Die Impfbestätigung muss vom*n *der Hausärzt*in ausgefüllt werden. Bestätigt wird nur ob die obigen Impfungen vorhanden sind oder nicht, ob fehlende Impfungen nachgeholt werden liegt im eigenen Ermessen.

   Sollten eine oder mehrere Impfungen oder Dosen fehlen sollte der Request for Exemption im unteren Teil des Formulars  und, nach Erhalt der Student Number, der Immunization Waiver ausgefüllt werden.

 

Meningokokken

Diese Impfung wird in Österreich normalerweise in einer und nicht in zwei Dosen verabreicht. In diesem Fall kann das zweite Datum freigelassen und diese Tatsache unten vermerkt werden.

Covid-19

Die Covid Impfung bzw. Auffrischungen sind nicht mehr Voraussetzung zur Einreise.

 

Mehr Informationen auf dem Formular und unter UNO Health Services.

 

Schritt 5: Finanzierungsformular und Bankbestätigung

 

Um mit einem Nicht-Einwanderungsvisum in die USA einreisen zu dürfen und sich an einer amerikanischen Universität inskribieren zu können, müssen die Documentation of Financial Support und  eine Bankbestätigung über folgende Beträge vorgelegt werden:

  • 1 Semester $ 14.000
  • 2 Semesters $ 28.000

Die Höhe dieser Summe hängt von der Aufenthaltsdauer ab und wird laufend angepasst (Stand Herbst 2023). 


Letter from Bank

Die Bestätigung muss auf Englisch, in Dollar und mit dem Logo, dem Wasserzeichen oder dem Stempel der Bank ausgestellt werden.
Das heißt nicht, dass der Auslandsaufenthalt genau so viel kosten wird, oder nicht mehr kosten darf - es ist lediglich eine Absicherung für den amerikanischen Staat, dass Einreisende über ausreichend finanzielle Mittel verfügen.

   Es handelt sich hierbei nicht um eine Kontostandsbestätigung sondern um einen Nachweis, dass sich zu diesem bestimmten Zeitpunk zum jeweiligen Wechselkurs der obige Betrag oder mehr auf dem Konto befanden.

Sollte es bei diesem Schritt in irgendeiner Form Schwierigkeiten geben bitten wir darum uns dies sofort zu melden.

 

Documentation of Financial Support (Muster)

 

Visa Information: Der Aufenthalt an der UNO läuft unter dem J-1 Student Visum. Dieses wird von der Universität für die Austauschstudierenden beantragt, die dann das DS-2019 Formular zugeschickt bekommen und im letzten Schritt den Antrag selbst beim Konsulat abschließen. (siehe Schritt 13)


Address Information: Hier ist es wichtig unter Email die eigene Uni-Emailadresse anzugeben. Das DS-2019 Formular wird seit 2023 digital per E-mail an die Antragssteller*innen versandt. Trotzdem...:

 

I-20 Delivery Information: ... sollte hier der zweite Punkt (Mail to the following address) ausgewählt werden. Das stellt sicher, dass das Formular bei unvorhergesehenen Problemen an eine Adresse innerhalb der USA geschickt wird. Die Adresse lautet:

Center Austria
University of New Orleans
118 International Center
2000 Lakeshore Drive
New Orleans
LA 70148

 

Financial Information: Die offizielle Bezeichnung des Programms ist Joint Study Partnership UIBK-UNO. Unter Kosten muss kein Fixbetrag angegeben werden, dieses Feld soll lediglich sicherstellen, dass sich die Antragssteller*innen bereits im Vorfeld Gedanken zur Finanzierung gemacht haben. Kostenpunkte sind unter anderem:

  • Bewerbungsgebühren und Visum
  • Studiengebühren
  • Bücher und Kursmaterialien
  • Miete und Betriebskosten
  • Lebensmittel und Essen
  • Freizeit
  • Flug, öffentliche Verkehrsmittel oder Taxi/Uber

 Zuletzt soll angegeben werden wie das vorhandene Budget für den Auslandsaufenthalt strukturiert ist, Zutreffendes aus der Liste ist deshalb anzukreuzen. Möglicherweise liefert diese Auswahl neue Ideen, die am Ende weiterhelfen!

Funding from Parent, Relative, or other Sponsor muss ausgewählt werden, sollte das Konto auf dem Letter from Bank nicht das eigene sein.

 

Schritt 6: Reisepass

 

  • Scan deinen Pass

 

Der Reisepass muss nach Aufenthaltsende noch mind. 6 Monate gültig sein. Sollte das nicht der Fall sein, sollte sofort ein neuer Pass beantragt werden. Die Ausstellung dauert je nach Ort sehr lange und ohne Pass wird kein Visum ausgestellt. Im schlimmsten Fall kann dies den Auslandsaufenthalt verunmöglichen. 

 

Schritt 7: Sprachkompetenzprüfung
  • Lege die Proof of English Proficiency Prüfung ab

Amerikanische Universitäten verlangen in aller Regel einen Sprachtest Level B2 oder höher zur Aufnahme von ausländischen Studierenden.

Akzeptierte Sprachzertifikate:

Für mehr Informationen siehe UNO Admissions (Achtung, nur bzgl. Sprachzertfikat)

 

  Für Innsbrucker Studierende gilt aber dank der Partnerschaft eine Ausnahmeregelung: Sie können  am Spracheninstitut eine Sprachkompetenzprüfung absolvieren. Die Prüfungsgebühr beträgt 65€, jedoch können nach Abschluss des Auslandsaufenthaltes 30€ vom International Relations Office rückerstattet werden. Dafür einfach die Bestätigung über den Auslandsaufenthalt der UNO sowie die Rechnung mit der Bitte um Erstattung per E-mail an das IRO senden.

Anmeldezeitraum beginnt am 16.09.

Da eine Teilnahme vor Ablauf der Anmeldefrist nicht möglich ist, die Prüfung am Sprachenzentrum jedoch die kostengünstigste Option darstellt besteht die Möglichkeit auf Meine Mobilitäten statt des Zertifikats inzwischen eine entsprechende Absichtsmitteilung hochzuladen und das Zeugnis nachzureichen. Sollte jedoch zwei Wochen nach Prüfungsdatum keine Sprachbestätigung vorliegen ist eine Teilnahme am Austausch ausgeschlossen.

 

  Matura/Abitur oder ein Studium der Anglistik/Amerikanistik (BA oder MA) können den Nachweis nicht ersetzen.




 
Weitere Schritte:

Mit den ersten neun Schritten ist die Hälfte des Bewerbungsprozesses geschafft. Die weiteren Schritte müssen nach und nach durchgeführt werden, da jeweils bestimmte Voraussetzungen zu erfüllen sind.

Auf gar keinen Fall sollte jetzt auf eigene Faust vorgearbietet werden, Vorauslesen ist jedoch sicher eine gute Idee. Fürs Erste heißt es jetzt warten, bis ...

 

Schritt 8: Nominierung
  • Erhalte den Letter of Nomination

 

Nachdem alle Bewerbungen eingegangen sind stellt der Rektorsbeauftragte der Partnerschaft die sogenannte Nominierung aus. Studierende müssen von der Universität Innsbruck für den Austausch mit der University of New Orleans nominiert werden.


Schritt 9: Informationstreffen
  • Komm zur Info-Session

 

Die Einladung zum Treffen kommt per E-mail vom CNO.

Dieser Termin sollte unbedingt wahrgenommen werden. Neben Informationen zu Wohnen, Flug, Einreise und Ankunft ist es eine Gelegenheit die anderen Kandidat*innen kennenzulernen und sich ggf. bzgl. Wohnen zu beraten. Zudem gibt es natürlich die Möglichkeit Fragen zu stellen.

Es besteht sogar die Chance mit Austauschstudierenden aus New Orleans oder mit den Studierenden, die aktuell in den USA studieren, zu sprechen.


 Schritt 10: Online-Bewerbung an der UNO
  • Mach die Online Application

 

Sobald die Nominierung des Center New Orleans eingetroffen ist, muss die zweite Bewerbung erfolgen, diesmal direkt auf der UNO Homepage. Dieser Schritt sollte so schnell wie möglich erfolgen, da die UNO im Anschluss das DS 2019 Formular, das für das Visum benötigt wird, beantragt.

Alle wichtigen Dokumente sollten bereits vorhanden sein:

  • Transcript of Records
  • Proof of English Proficiency
  • Passport
  • Statement of Financial Support
  • Letter from Bank

Die Anmeldung geschieht über ein dynamisches Online-Formular, das bedeutet, dass sich das Formular basierend auf den eingegebenen Antworten verändert. Das bedeutet leider, dass beim Eingeben höchste Vorsicht geboten ist, da vorherige Versionen nicht mehr hergestellt werden können - es ist besser Antworten vorerst frei zu lassen als etwas Falsches auszuwählen und die Anmeldung komplett von vorne beginnen zu müssen.

 

    Klick hier für Video Anleitung 

 

Im Zweifelsfall muss immer non degree seeking eingetragen werden, das bedeutet, dass der Abschluss nicht an der UNO, sondern an der Uibk angestrebt wird.

Das auszuwählende Visum ist wieder das J-1 Exchange Visitor/Exchange Student Visum.

Unter Academic Information/Major sollte Innsbruck Incoming eingetragen werden, so wird signalisiert, dass es sich bei dem Austausch um die Partnerschaft handelt.


  Für unsere Studierenden fallen keine application costs an, solltest du also aufgefordert werden eine Gebühr zu bezahlen, melde dich stattdessen bei uns!


  

Schritt 11: Webstar-Zugang


  • Erstelle einen Webstar Account
  • Speichere Notice of Admission, UNO Mailadresse und Student Number

 

Sobald die Notice of Admission und die Welcome to UNO E-mail angekommen ist kann ein Webstar Account erstellt werden. Webstar ist ein Studienmanagementsystem vergleichbar mit lfu:online und dient u.A. zur Kursanmeldung und zur Einsicht auf die UNO-Mailadresse.

Um einen Account anzulegen sollte zuerst die Browsersprache auf Englisch umgestellt werden. Die Anmeldung geht nach Eingabe der UNO-Maildresse im UNO Webstar Portal unter diesem Link automatisch los.

 

Schritt 12: Kursanmeldung und Anrechnung
  • Schau dir den Course Catalog an
  • Sprich mit deinem UNO Advisor und lass die Kursanmeldung freischalten
  • Sprich mit deinem*r Studiendekan*in und lass die Preliminary Notice of Recognition ausfüllen
  • Schreib dich auf Webstar für Kurse ein

 

   Die Kurseinschreibung ist ein sehr komplexes Thema, lies dir alle Informationen genau durch bevor du beginnst.

Der UNO Course Catalog kann jederzeit auch von externen Personen eingesehen werden, vergiss aber nicht, dass die tatsächliche Kursauswahl anders aussehen kann. Eine Vorauswahl ist empfehlenswert, idealerweise mit etwas mehr Kursen, als dann tatsächlich besucht werden sollen um Änderungen abzufedern:
Probleme können sowohl bei der Anrechnung als auch bei der Auswahl auftreten und die letztendliche Auswahl muss von UIBK und UNO abgesegnet werden, es ist also höchst unwahrscheinlich, dass es keine Änderungen geben wird und es sollte genug Zeit für mehrere Meetings eingeplant werden.

 

Amerikanische Universitäten haben ein anderes Kurssystem als die UIBK. Für den Austausch relevant sind Kurslevel, Credits und die Beschreibung - es ist also ratsam sich diese Dinge genau anzusehen.

 

Kursauswahl

Grundsätzlich stehen alle Kurse der UNO offen, es gibt keine Beschränkung auf ein bestimmtes Thema oder ein bestimmtes Institut. Drei Regeln müssen jedoch eingehalten werden:

  • Eine bestimmte Anzahl an Kursen muss abgeschlossen werden.
  • Maximal dürfen sechs Kurse belegt werden.
  • Maximal ein Onlinekurs darf besucht werden.

 

Kursanzahl

Unsere Studierenden müssen pro Semester Kurse im Umfang von zumindest 16 ECTS abschließen. Das bedeutet zumindest so viele Kurse müssen für das jeweilige Curriculum anrechenbar sein.

Undergraduate Students müssen zumindest 12 Credits sammeln (normalerweise 4 Kurse).

Graduate Students müssen zumindest 9 Credits sammeln (normalerweise drei Kurse):

 

Kurswert und Arbeitsaufwand

Es gibt keine feste Umrechnungszahl zwischen US-amerikanischen Credits und europäischen ECTS. Sie basieren jeweils auf dem erforderlichen Arbeitsaufwand und wir schlagen tentativ vor, dass ein Credit in etwa zwei ECTS ausmacht, aber schlussendlich müssen alle Studierenden zusammen mit den jeweiligen Studiendekan*innen herausfinden wie die intendierten Kurse ins Curriculum passen und welche Kurse sie ersetzen werden, die Kursbeschreibung sollte also aufmerksam gelesen werden.

Zudem ist der Arbeitsaufwand an der UNO anders verteilt:

  • Verpflichtende Anwesenheit
  • Hausarbeiten, Arbeitsaufträge und kleinere Überprüfungen statt einer einzigen großen Klausur

Es kann also gut sein, dass die Kurse während des Semesters mehr Arbeit machen als am Ende, die Umrechnungsrate sollte also gut verhandelt werden!

 

Kurslevel

UNO Kurse sind je nach Schwierigkeit und benötigtem Vorwissen in unterschiedliche Levels eingeteilt:

  • 1000-4900 Undergraduate
  • 5000-5900 Graduate
  • 6000 -> Capstone/PhD Kurse

Kurse sind "abwärtskompatibel", das bedeutet Masterstudierende dürfen auch Undergraduate Courses besuchen, aber nur Masterstudierende dürfen Graduate Courses wählen. Es ist für sie außerdem in Ausnahmefällen möglich auch Kurse mit Level 6000 oder höher zu belegen, es wird jedoch nicht gerne gesehen, da der Schwierigkeitsgrad und das benötigte Vorwissen sehr hoch sind.

 

Auswirkungen auf die Studiengebühren

Die tatsächlichen Studiengebühren sind variabel und berechnen sich aus vielen verschiedenen Faktoren, von denen die Kursauswahl nur einer ist. Höher werden sie mit steigener Kursanzahl, sowie mit steigendem Kurslevel.

Mehr Info dazu auf der Website des UNO Bursar's Office unter Undergraduate Fee Schedule bzw. Graduate Fee Schedule.

 

UNO Advisors

Die E-mailadresse der jeweiligen Advisors kommt nach Beginn der Kursanmeldung vom Center Austria. Diese Personen sind dafür zuständig herauszufinden, ob die Voraussetzungen für die intendierten Kurse erfüllt werden, und dass es in der Kursauswahl keine Überschneidungen gibt. Sollte alles in Ordnung sein schalten sie die Webstar Course Registration für euch frei.

 

Anrechnung

Um sicherzugehen dass die Auslandszeit die Studiendauer nicht unnötig verlängert, und dass die 16-ECTS Grenze erreicht wird müssen Kurse belegt werden, die in das jeweilige UIBK Curriculum passen. Das Curriculum ist die Menge an Modulen (Fächern) aus denen ein Studium besteht. Jedes Modul besteht aus einer Anzahl an obligatorischen oder frei wählbaren Kursen. Ziel ist es UNO Kurse zu finden, die entweder zum Thema eines der obligatorischen Kurse passen oder einen frei wählbaren Kurs ersetzen können.

Sobald eine ind Curriculum passende vorläufige Kursauswahl getroffen wurde kann ein Termin mit dem*r Studiendekan*in vereinbart und der Voranrechnungsbescheid ausgefüllt werden.

Die jeweiligen Studiendekan*innen und das Curriculum finden sich auf lfu:online unter INFO.

 

Kursregistrierung

Hier ist eine Anleitung.

 

Schritt 13: Wohnen

In Bearbeitung

 

Schritt 14: Visumsantrag


  • Erhalte das DS 2019 Formular
  • Bewerbe dich online und erhalte das DS 160
  • Bezahle die SEVIS Gebühr und erhalte das I-901
  • Vereinbare einen Termin mit dem Konsulat (ggf.)

 

Sobald alle Unterlagen von der UNO und dem OISS (Office of International Students) geprüft wurden, kommt das DS-2019 Formular per E-mail. Dieses Formular ist eine Besonderheit des J-1 Studierendenvisums, das den geplanten Studienaufenthalt an der UNO bestätigt. Es sollte direkt nach Erhalt gründlich auf die Richtigkeit der Angaben überprüft und unterschrieben werden, auch kleine Fehler können im Visumsprozess zu Absagen führen.

 

Online Bewerbung

Die Online Bewerbung für das Visum erfolgt für Österreich und Deutschland über US Travel Docs, und für Italien über diese Seite. Hier kann der Prozess als Ganzes gesteuert werden.

 

DS-160

Außerdem muss eine Bewerbung auf dem CEAC erfolgen. Bei erfolgreichem Abschluss wird das DS-160 Formular ausgestellt, das für den Interviewtermin benötigt wird.

 

SEVIS Gebühr

Zuletzt muss die SEVIS Gebühr bezahlt werden. Diese Gebühr fließt an das Department of Homeland Security, das wiederum die Daten der Nichteinwanderungsvisas verwaltet. Sie wird über die Seite des SEVP bezahlt und zur Bestätigung wird das I-901 Dokument ausgestellt, das für den Interviewtermin benötigt wird.

 

Konsulatstermin

Amerikanisches Konsulat in Wien 

Österreichische und italienische Staatsbürger*innen können, sofern sie in Österreich gemeldet sind in Wien um ein Visum ansuchen.

Amerikanisches Konsulat in Mailand

Italienische Staatsbürger*innen haben außerdem die Möglichkeit nach Mailand zu fahren, jedoch raten wir aufgrund von schlechten Erfahrungen mit dem entsprechenden Postweg davon ab.

Amerikanisches Konsulat in München

Für deutsche Staatsbürger*innen ist das Konsulat in Müchen zuständig, dieses sendet Pässe mit Visas nur an deutsche Postadressen.

 

Weitere Informationen zum genauen Ablauf des Visumantrags, den erforderlichen Formularen und Gebühren finden sich auf den Webseiten der zuständigen amerikanischen Konsulate.

WICHTIG:

Die Anweisungen zum Visumantrag sollten genauestens befolgt werden. Besonders wichtig ist die sofortige korrekte Bezahlung aller anfallenden Gebühren, diese variieren von Konsulat zu Konsulat.

 

Schritt 15: Studiengebühren und ÖH Beitrag


  • Bezahle die Tuition
  • Bezahle den ÖH Beitrag

 

Sie können die Studiengebühren direkt vor Ort entweder im Bursar’s Office in bar (keine Spesen) bezahlen oder online über WebStar mit Kreditkarte (geht nur mit Mastercard oder American Express). Bei Kreditkartenzahlung fallen ca. 2,5% Gebühren (ca. 80 - 100 USD) an. Die Online-Bezahlung geht natürlich auch von Österreich aus und kann schon vor Abflug durchgeführt werden. Bitte auch die Gebüren mit berechnen bei der Einzahlung.

Es wird eine Deadline für die Bezahlung der Studiengebühren geben (Datum ist noch nicht bekannt). Es kann sein, dass diese Deadline schon vor der Ankunft in New Orleans sein wird. In diesem Fall müssen die Studiengebühren auf alle Fälle VORAB mit Kreditkarte oder Online Überweisung bezahlt werden.

Die Studiengebühren verändern sich jedes Semester und sind von Studierenden zu Studierenden unterschiedlich (von der Kursanzahl und Kurswahl abhängig). Deswegen können wir keine genauen Auskünfte geben wieviel sie betragen werden. 

Im WebStar finden Sie eine Aufstellung der für Sie berechneten Kosten. Zu beginn stehen hier mehr als $10.000, davon werden jedoch die „Non Resident Fee“ und der „Insurance Plan“ abgezogen. Die „Non Resident Fee“ entfällt durch die Partnerschaft der beiden Universitäten und der „Insurance Plan“ durch die eigene Reiseversicherung.

Sind die Studiengebühren bezahlt, können Sie sich vor Ort eine studentID (Studentenausweis) ausstellen lassen.

WICHTIG: Klären Sie im Vorfeld mit Ihrem Bankinstitut zu Hause das Kreditkartenlimit ab! Sie werden vor allem in den ersten Tagen ein höheres Limit brauchen als Banken normalerweise einräumen. Falls das Limit zu niedrig sein sollte, kann es passieren, dass man ohne Möglichkeiten dasteht, die Miete und die Studiengebühren etc. zu bezahlen. Es ist in den USA nicht möglich mit der Kreditkarte in einer Bank Geld abzuheben! Die Geldabhebung beim Bankomat (Maestro) ist möglich, aber eben nur im Rahmen des Bankomatlimits.

  

Schritt 16: Reise - und Krankenversicherung


 

Für den Aufenthalt an der UNO ist eine Reise- und Krankenversicherung Pflicht!. Eine solche Versicherung muss sämtliche Punkte auf dem Formular der J-1 Insurance Coverage Evaluation Form der UNO erfüllen. Lassen Sie sich dieses Formular von der Reiseversicherung ausfüllen und nehmen Sie dieses zusammen mit einer getrennten Versicherungsbestätigung auf Englisch mit in die USA. Die Insurance Coverage Evaluation Form muss spätestens fünf Tage nach Ankunft an der UNO beim OISS abgegeben werden! Es muss genau dieses Formular sein, ansonsten wird es nicht akzeptiert! Unterlässt man dies oder bringt man ein anderes Formular, so muss man vor Ort die UNO-Versicherung abschließen, die teurer ist und schlechtere Konditionen bietet.

Generell abzuraten ist von Reise- und Krankenversicherungen über Kreditkarten. Erfahrungsgemäß erfüllen diese die Voraussetzungen nicht bzw. sind im Schadensfall äußerst unzuverlässig.

  

 
 
Nach oben scrollen