Master­studium Anglistik und Amerikanistik

Möchtest du Texte eigenständig analysieren, spezialisiertes Wissen über englischsprachige Literaturen und Kulturen erwerben und deine Kommunikations- und Forschungskompetenzen entwickeln?

Online bewerben

Das Master­studium Anglistik und Amerikanistik ver­mittelt hohe fach­liche Kompe­tenzen in den Be­reichen English Linguistics and Culture, English Literature and Culture sowie American Litera­ture and Culture. Im Rahmen des Wahl­bereichs be­steht die Möglich­keit, eine an der Fakul­tät ange­botenen Ergän­zungen zu absol­vieren (z. B. Film­wissen­schaft, Medien­wissenschaft, Unter­nehmens­kommuni­kation).

Bitte beachten Sie: die Unterrichtssprache dieses Studiums ist Englisch.

FAQ

Die Absolvent:innen verfügen über hoch spezialisierte Kenntnisse in den Bereichen, die im Qualifikationsprofil genannt werden. Sie sind in der Lage, ihre Kompetenzen in diesen Bereichen und an den Schnittstellen zu anderen Fächern und Disziplinen sowie zur Gesellschaft durch das wissenschaftlich korrekte Formulieren und Untermauern von Argumenten und das innovative Lösen von Problemen zu demonstrieren.

Das Masterstudium Anglistik und Amerikanistik befasst sich mit den Sprachvarietäten, Literaturen und Kulturen der anglophonen Welt. Es umfasst die Kompetenzbereiche Linguistics and Culture, English Literature and Culture und American Literature and Culture.

Die Absolvent:innen sind in der Lage, selbstständig wissenschaftliche Leistungen zu erbringen, relevante Materialien zu sichten und kritisch auszuwählen, zu analysieren und zu bewerten bzw. diese auch zusammenzufassen und anderen zu vermitteln.

Sie verfügen weiters über die intellektuelle Offenheit und methodische Flexibilität, die für die vielfältigen Anforderungen des heutigen Arbeitsmarkts erforderlich sind.

Im Studium werden u. a. folgende Kompetenzen ausgebildet: Kompetenzen in den Bereichen Sprache, Kommunikation und Präsentation; Theorie und Praxis des wissenschaftlichen Arbeitens; Verständnis und Produktion von Texten; multimediale Kompetenz; kulturhistorische, gesellschaftspolitische und interkulturelle Kompetenz; Problembewusstsein und Problemlösungskompetenz; methodische Kompetenz; soziale Kompetenz und Teamfähigkeit; Selbstständigkeit und Flexibilität. Die Vermittlung dieser Kompetenzen erfolgt über die wissenschaftliche Auseinandersetzung mit der englischen Sprache, englischsprachigen literarischen Texten sowie anderen kulturwissenschaftlich relevanten Textarten und Medien.

Aufgrund der herausragenden Rolle des Englischen in der heutigen Welt und der durch das Masterstudium Anglistik und Amerikanistik vermittelten Kompetenzen bieten sich den Absolvent:innen eine Reihe von Karrieremöglichkeiten in den verschiedensten Berufsfeldern: Wissenschaft und Forschung; Sprach- und Kommunikationstraining (z. B. in der Erwachsenenbildung); literarische Übersetzung, Verlagswesen, Buchhandel und Bibliothekswesen; Medien (Printmedien, Radio, Fernsehen, Film, Video, Internet); Kulturmanagement und Kulturpolitik; öffentliche Verwaltung und diplomatischer Dienst; Wirtschaft und Tourismus.

Absolvent:innentracking: Zeigt, in welche Berufsfelder Studierende nach dem Studienabschluss einsteigen 

Philologisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät Institut für Anglistik​​​​​​​ Prüfungsreferat Informationen für Studierende mit Behinderung

 

 

Curriculum

https://www.uibk.ac.at/de/studien/ma-anglistik-und-amerikanistik/2009w/
curriculum

Aus der Praxis

Zen­trale Stu­dien­be­ra­tung

Wir sind die erste Anlaufstelle bei allen Fragen rund ums Studium für Schüler*innen, Studieninteressierte und Studierende sowie Eltern und Lehrer*innen.

On­li­ne­ses­si­ons

In den unterschiedlichen Onlinesessions wird das vielfältige Studienangebot der Universität Innsbruck kurzweilig vorgestellt. Die Onlinesessions sind eine gute Plattform, um schnell und unkompliziert die richtigen Antworten auf individuelle Fragen zu bekommen.

Ähnliche Studien

Nach oben scrollen