Zielgruppe

In den Universitätslehrgang können Personen aufgenommen werden, die ein fachlich in Frage kommendes Diplom-, Master- oder Bachelorstudium oder ein anderes gleichwertiges Studium an einer anerkannten inländischen oder ausländischen postsekundären Bildungseinrichtung absolviert haben.

Jedenfalls als fachlich in Frage kommendes Studium gilt ein in Österreich absolviertes Diplom-, Master- oder Bachelorstudium der Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften.