Quellen

 

Die Definitionen und Kontexte stammen hauptsächlich aus Regelwerken, die in der Datenbank über einen vierstelligen Buchstabencode  mit den entsprechenden bibliographischen Angaben verlinkt sind. Durch Anklicken des Codes erscheinen die Angaben zur Quelle.

 

In manchen Fällen war es unmöglich, schriftliche Definitionen aufzufinden. In diesen Fällen wurden die Definitionen in Zusammenarbeit mit Fachleuten aus den zuständigen Verbänden oder Behörden formuliert und ein dreistelliger Code für die Person gewählt.