ZUR ÜBERSICHT

Band 1

Zum nächsten Band

 

Vom Fluch und Segen der Sündenböcke, hg. Josef Niewiadomski, Wolfgang Palaver

Dieses Buch handelt von einer Theologie, die an die lebenserweckende, transformierende Kraft der jüdisch-christlichen Tradition auch mitten im kulturellen Leben der Gegenwart glaubt.

Leben wir in der Zeit nach der Aufklärung? Kommt nun die Zeit der düsteren Mythen? Tauchen die alten Götter in neuem Gewande auf? Diese Fragen beschäftigen nicht nur die Feuilletonseiten unserer Presse. Sie bestimmen das politische und kirchliche Leben. Das Buch warnt vor den heiß diskutierten Scheinalternativen. Aus diesem Hintergrund erscheint die jüdisch-christliche Tradition in einem neuen, überraschend aktuellen Gewand. Alte Fragen werden neu gestellt und beantwortet.

264 Seiten, frz. brosch., öS 348,­/DM 49,80
ISBN 3-85400-003-0 (Druck- und Verlagshaus Thaur)
ISBN 3-8258-3112-4 (Lit)

Inhalt:
Die folgenden Links verweisen auf die ausgewählten Volltext-Ausgaben im Internet.

Zum Beginn der Seite

Beiträge zur mimetischen Theorie: Band 1

Zum Beginn der SeiteZum nächsten Band