Rechtsupdate: Aktuelle Entwicklungen im Zivilprozessrecht

Donnerstag, 04. Mai 2023, 17:00 - 20:15 Uhr

Veranstaltungsdatum und Ort

» Donnerstag, 04. Mai 2023, 17:00–20:15 Uhr
» Online (zoom)

Referenten    

Univ.-Prof. Mag. Mag. Mag. Dr. Philipp Anzenberger, Bakk. BSc

forscht und lehrt am Institut für Zivilgerichtliches Verfahren der Universität Innsbruck


OStA Mag. Hartmut Melzer

ist Legist in der Zivillegislativsektion des Bundesministeriums für Justiz

 

Inhalt

Behandelt werden

  • die Zivilverfahrens-Novelle 2022,
  • das Mandatsverfahren gegen Hass im Netz,
  • aktuelle legistische Entwicklungen sowie
  • aktuelle Judikatur

Seminarziele

Ziel ist es, in der Praxis tätigen Juristen einen Überblick über die praxisrelevanten gesetzlichen Änderungen im Zivilprozess zu verschaffen und sie außerdem über aktuelle legistische Projekte und Judikatur zu informieren.

Zielgruppe

Richter:innen, Rechtsanwält:innen, Notar:innen sowie Auszubildende aus diesen Berufsgruppen und andere interessierte Jurist:innen

Kosten

Die Kostenübersicht unserer Rechtsupdate-Seminare finden Sie hier.*

Anmeldung

Hier können Sie sich in Bälde für das Rechtsupdate anmelden! Bitte verwenden Sie für Ihre Anmeldung eine personen-bezogene E-mail-Adresse

Bitte geben Sie während des Anmeldevorgangs unter "Anmerkungen" an, ob Sie

  • Berufsanwärter:in (EUR 130,00) sind
  • nur die Seminarunterlagen (EUR 72,00) erwerben möchten oder
  • den Firmentarif (EUR 216,00, ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens) erhalten.

Ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie sich zum Normalpreis (EUR 240,00) bzw. bis 3 Wochen vor dem Rechtsupdate-Seminar zum Frühbucher-Tarif (EUR 190,00) anmelden.

Aufgrund datenschutzrechtlicher Vorgaben ist die Anmeldung nur mehr über LFU:online möglich. Die Anmeldung über LFU:online wird in einer kurzen Anleitung erläutert. Bei Rückfragen können Sie sich gerne an rechtsupdate@uibk.ac.at wenden.

Approbation

Informationen zur Approbationsfähigkeit des Seminars finden Sie hier

Nach oben scrollen