Rechtsupdate "Aktuelle Entwicklungen im Arbeitsrecht 2022/23"

Donnerstag, 02. März 2023, 17:00 - 20:15 Uhr

Veranstaltungsdatum und Ort

» Donnerstag, 02. März 2023, 17:00–20:15 Uhr
» Online (Zoom)
 

Referent    

Univ.-Prof. Mag. Dr. Dr. h.c. Gert-Peter Reissner     
Gert-Peter Reissner

Leiter des Instituts für Arbeitsrecht und Sozialrecht der Universität Graz,

ehemals in dieser Funktion an der Universität Innsbruck

 

Inhalt

Entscheidungen des EuGH und des OGH zum Arbeitsrecht aus den letzten 1 ½ Jahren, etwa zu den Themen

      • Vertragsgestaltung (z. B. Konkurrenzklausel und Karenzabgeltung)
      • Entgeltfragen
      • COVID-19 und Arbeitsrecht
      • Kündigungsfristen und -termine
      • Entlassung
      • Kündigungs- und Entlassungsschutz
      • Mitbestimmung der Belegschaft – Betriebsvereinbarungen

Neueste Entwicklungen im Bereich der literarischen oder sonstigen fachlichen Diskussion

Sonstige Praxiserfahrungen, Probleme und Lösungen, Fragen und Antworten (Themenvorschläge können vor oder während der Veranstaltung eingebracht werden)

Seminarziele

Seminarziel ist ein strukturierter Überblick über die neuesten Entwicklungen in der höchstgerichtlichen Rechtsprechung im Arbeitsrecht, wobei das Hauptaugenmerk den Fragen gilt, die in der Praxis eine besondere Rolle spielen.

Zielgruppe

Die Veranstaltung richtet sich an RichterInnen, RechtsanwältInnen, NotarInnen, SteuerberaterInnen und WirtschaftsprüferInnen sowie BerufsanwärterInnen (RichteramtsanwärterInnen, RechtsanwaltsanwärterInnen*, NotariatskandidatInnen* und BerufsanwärterInnen für Steuerberatung bzw. Wirtschaftsprüfung) und UnternehmensberaterInnen, VerantwortungsträgerInnen im Personalwesen, Gewerbetreibende, VertreterInnen von Interessenvertretungen und sonstige mit dem Arbeits- und Sozialrecht Befasste sowie andere Interessierte aus Wirtschaft und Verwaltung.

Kosten

Die Kostenübersicht unserer Rechtsupdate-Seminare finden Sie hier.*

Anmeldung

Hier können Sie sich in Bälde über LFU:online für das Rechtsupdate anmelden! Bitte verwenden Sie für Ihre Anmeldung eine personen-bezogene e-mail-Adresse

Bitte geben Sie während des Anmeldevorgangs unter "Anmerkungen" an, ob Sie

  • BerufsanwärterIn (130€) sind
  • nur die Seminarunterlagen (72€) erwerben möchten oder
  • den Firmentarif (216€, ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens) erhalten.

Ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie sich zum Normalpreis (240€) bzw. bis 3 Wochen vor dem Rechtsupdate-Seminar zum Frühbucher-Tarif (190€) anmelden.

Aufgrund datenschutzrechtlicher Vorgaben ist die Anmeldung nur mehr über LFU:online möglich. Die Anmeldung über LFU:online wird in einer kurzen Anleitung erläutert.

Approbation

Informationen zur Approbationsfähigkeit des Seminars finden Sie hier

Nach oben scrollen