Univ.-Ass. Mag.a Christine RieglerChristine_Riegler

Leopold-Franzens-Universität Innsbruck
Institut für Erziehungswissenschaft
A-6020 INNSBRUCK – Liebeneggstr. 8
Zi. 01-12 (1. Stock)
Tel: 0043-512-507/40016
E-Mail:
christine.riegler@uibk.ac.at

 

 

Vita

 

1985  Matura an der Bundeshandelsakademie Hall in Tirol

1995 - 2005  Studium der Psychologie an der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck, Wahlfach Philosophie

August – Dezember 2004  Forschungsaufenthalt in Berlin am Institut Mensch, Ethik, Wissenschaft (IMEW) im Rahmen der Diplomarbeit zum Thema: “Philosophischer und psychologischer Zugang zu den Begriffen Behinderung und Erkrankung” Diplomarbeitsbetreuer: Univ. Prof. Dr. Rainer Thurnher am Institut für Philosophie.

April 2005  Abschluss der Diplomarbeit mit dem Titel: „Philosophischer und psychologischer Zugang zu den Begriffen Behinderung und Erkrankung“

2006  Veröffentlichung der Diplomarbeit am Institut IMEW – Mensch, Ethik, Wissenschaft – Berlin unter dem Titel “Krankheit und Behinderung aus philosophischer und lebensgeschichtlicher Perspektive”

2006  Ausbildung zum DanceAbility-Teacher in Wien

2006/2007  Universitätslehrgang Psychotherapeutisches Propädeutikum an der Universität Innsbruck

2011 - 2014  Ausbildung in Logotherapie und Existenzanalyse (GLE – Ö, Gesellschaft für Logotherapie und Existenzanalyse, Wien)

Seit Oktober 2014  Lebens- und Sozialberaterin in Ausbildung unter Supervision (Logotherapie und Existenzanalyse, GLE - Ö, Wien)

Seit März 2016  Universitätsassistentin am Institut für Erziehungswissenschaft an der Universität Innsbruck im Lehr- und Forschungsbereich „Inklusive Pädagogik und Disability Studies“.

Nach oben scrollen