Neophyten - Tirol

Gebietsfremde Pflanzenarten und ihre Auswirkungen auf Mensch und Umwelt

 - eine Initiative des Institutes für Botanik und der Abteilung Umweltschutz des Landes Tirol -

 bietet Informationen zu

  
gebietsfremden Pflanzen und ihrer Ökologie
   Verbreitung und Vorkommen in Tirol
   möglichen Auswirkungen und Gefahren
   Gegenmaßnahmen in detaillierten Steckbriefen
   Handbuch „Strategie für Tirol im Umgang mit gebietsfremden Pflanzenarten (Neophyten)“
   FUNDMELDUNGEN

Kontakt:

Leitung: Konrad Pagitz, Institut für Botanik, Universität Innsbruck, Sternwartestraße 15, 6020 Innsbruck

 Fragen an: Neophyten@uibk.ac.at

 

                                                                                                                          neophyten_tirol_logo            landeslogo_4c_klein

 

 

Nach oben scrollen