Literatur zum Aufnahmeverfahren zum

MASTERSTUDIUM Psychologie

Universität Innsbruck – Studienjahr 2020/2021

Die folgenden Literaturangaben beziehen sich auf das Aufnahmeverfahren zum Masterstudium Psychologie an der Universität Innsbruck und sind Gegenstand des Aufnahmeverfahrens.
Sie können auf die E-Books zugreifen, auch wenn Sie noch keinen gültigen/aktiven Studierendenaccount an der LFU Innsbruck besitzen. Bitte senden Sie uns Ihre E-Mail Adresse zur Weiterleitung an die ULB an folgende Adresse: aufnahmeverfahren-neu@uibk.ac.at

Allgemeine Psychologie:

Link zum Artikel:

https://www.annualreviews.org/doi/pdf/10.1146/annurev-psych-120710-100422

Link zum Artikel:

https://link.springer.com/content/pdf/10.3758%2Fs13415-014-0300-0.pdf

Link zum Artikel:

http://www.allgemeine-psychologie.info/cms/images/stories/allgpsy_pub/Cortex%20The%20world%20is%20upside%20down.pdf.

 

Link zum Artikel:

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC5976877/pdf/fpsyg-09-00815.pdf

Link zum Artikel:

https://www.tandfonline.com/doi/pdf/10.1080/20445911.2018.1506457?needAccess=true

Persönlichkeitspsychologie:

  • Asendorpf, J. B., & Neyer, F. J. (2018). Psychologie der Persönlichkeit.Auflage. Berlin, Heidelberg: Springer.
  • Kapitel 4
  • Schmidt-Atzert, L. & Amelung, M. (2012). Psychologische Diagnostik. Auflage: Berlin, Heidelberg: Springer.
    • Kapitel 2

 Angewandte Psychologie:

Nerdinger, F.W., Blickle, G. & Schaper, N. (2019). Arbeits- und Organisationspsychologie
(4. vollständig überarbeitete Auflage). Berlin: Springer.

Daraus:

  • Kapitel 2  Geschichte: S. 19 - 27
  • Kapitel 4  Organisationstheorien: S. 46 - 61
  • Kapitel 7  Führung von Mitarbeitern: S. 95 - 117
  • Kapitel 20  Theoretische Modelle des Arbeitshandelns: S. 359 - 383
  • Kapitel 22  Arbeitsgestaltung in Produktion und Verwaltung: S. 411 - 434
  • Kapitel 24  Arbeitsmotivation und Arbeitszufriedenheit: S. 463 - 486
  • Kapitel 28  Wirkungen der Arbeit: S. 573 – 600

 Biologische Psychologie:

Sozialpsychologie:

Fischer, P., Asal, K. & Krueger, J. I. (2013). Sozialpsychologie. Berlin: Springer.

Daraus:

  • Kapitel 4; Prosoziales Verhalten, Hilfeverhalten und Zivilcourage
  • Kapitel 5; Aggression
  • Kapitel: 7; Stereotype, Vorurteile und Rassismus

Klinische Psychologie:

 Wittchen & Hoyer Klinische Psychologie und Psychotherapie, 2. Auflage Springer-Verlag https://link.springer.com/content/pdf/10.1007/978-3-642-13018-2.pdf

Daraus:

  • Kapitel 1: Wittchen & Hoyer: Grundlagen,
  • Kapitel 6: Goschke & Dreisbach: Kognitiv-affektive Neurowissenschaft

Fegert, Eggers, Resch: Psychiatrie und Psychotherapie des Kindes – und Jugendalters, Springer-Verlag, 2. Auflage https://link.springer.com/book/10.1007/978-3-642-19846-5  


Daraus:

  • Kapitel 2: Sodian & Ziegenhain: Die normale psychische Entwicklung und ihre Varianten
  • Kapitel 33: Ziegenhain & Fegert: Frühkindliche Bindungsstörungen

 Caspar, Pjanic, Westermann: Klinische Psychologie, Springer Verlag https://link.springer.com/book/10.1007%2F978-3-531-93317-7

 Daraus:

  • Kapitel 5: Depression
  • Kapitel 6: Angststörungen
  • Kapitel 11: Persönlichkeitsstörungen

 

Nach oben scrollen