ABOUT ++

Die Beauftragten für die Nachwuchsförderung an der Philologisch-Kulturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Innsbruck bilden das FORUM PHIL-KULT.

Unser Team besteht aus Literatur- und Kulturwissenschaftler*innen, das Wissenschaftler*innen unserer Fakultät fachlich oder allgemein beratend unterstützt. Darüber hinaus organisieren wir wissenschaftliche Workshops und bemühen uns um die intrafakultäre Vernetzung, zum Beispiel durch die Organisation des Post_Doc_Cafés.

Im Sommersemester 2015 startete das Philologisch-Kulturwissenschaftliche KOLLOQUIUM. Drei Semester lang präsentierten im zweiwöchentlichen Rhythmus Wissenschaftler*innen unserer Fakultät in Kurzvorträgen ihre aktuellen Forschungsprojekte. In der anschließenden Diskussion wurden Ansätze, Ideen und Probleme diskutiert.

Alle Aktivitäten des FORUM PHIL-KULT sind öffentlich und Ausdruck der interdisziplinären und offenen Haltung der Wissenschaftler*innen der Philologisch-Kulturwissenschaftlichen Fakultät.

Aktuelles und Neuigkeiten posten wir auch auf unserer Facebookseite die sich über Eure LIKES freut.

 

Nach oben scrollen