Ambraser Heldenbuch | Das Projekt 01

Bilder: © Wien, ÖNB, Cod. Ser. n. 2663.

TEI Converter for E-Book and Print Editions

Projektleiter: Univ.-Prof. Dr. Mario Klarer

Projektbeschreibung

Das TEI-Converter-Projekt bildet die Fortführung des ÖAW-go!digital-2.0-Projekts „Ambraser Heldenbuch: Transkription und wissenschaftliches Datenset“ im Rahmen der nationalen Projekte CLARIN-AT (Common Language Resources and Technology Infrastructure) und DARIAH-AT (Digital Research Infrastructure for the Arts and Humanities) und wird dabei von der Österreichischen Akademie der Wissenschaften finanziell unterstützt. Das Projekt versucht eine Software zur Erstellung von Druck- oder E-Book-Editionen aus TEI-Files zu entwickeln. In einem ersten Schritt wird das Programm an die Anforderungen eines versbasierten Texts angepasst, im Speziellen an die Ausgabe des Ambraser Heldenbuchs, das bereits zuvor transkribiert und annotiert wurde.

Nach oben scrollen