FrauenWeltLiteratur an der Universität Innsbruck

Die Länderzentren an der Universität Innsbruck, die sich mit der Koordination von Forschung, Lehre und Kultur an der Schnittstelle der Länder Frankreich, Italien, Kanada, Lateinamerika, Russland und den USA beschäftigen, und der Bereich Gender Studies veranstalten erstmals gemeinsam eine Ringvorlesung mit dem Titel FrauenWeltLiteratur. Das zentrale Anliegen ist, einen Querschnitt aktueller internationaler Literatur aus Frauenhand zu bieten. Dazu lädt jedes Länderzentrum aus seinem geographischen Wirkungsfeld eine Wissenschaftlerin und eine Autorin ein. Zum einen soll weltumspannend eine Einführung in die Frauenliteraturszene geboten werden. Zum anderen soll durch den direkten Kontakt mit einer Schriftstellerin die Möglichkeit gegeben werden, die vielfältigen während der Vorlesung, Lesung, dem Autorinnengespräch und der Diskussion gesammelten Erfahrungen länderübergreifend zu vergleichen und zu diskutieren.

Aktuelle Vorträge

16. Januar 2012, 18:00 Uhr, Claudiasaal, Herzog-Friedrich-Strasse 3/II, Innsbruck
Vortrag: "I dwell in Possibility - “: US-amerikanische Frauenliteratur von der ersten Lyrikerin bis zur ersten schwarz-amerikanischen Nobelpreisträgerin
Univ.-Prof. Mag. Dr. Dorothea Steiner, Universität Salzburg

23. Januar 2012, 18:00 Uhr, Claudiasaal, Herzog-Friedrich-Strasse 3/II, Innsbruck
LesungValerie Sayers
ZIAS, American Corner

30. Januar 2012, 18:00 Uhr, Claudiasaal, Herzog-Friedrich-Strasse 3/II, Innsbruck
Resümee

 

VeranstalterInnen

• Vizerektorat für Forschung der Universität Innsbruck
• American Corner Innsbruck
• Bereich Gender Studies
• Interdisziplinärer Frankreich Schwerpunkt
• Italien-Zentrum
• Russlandzentrum
• Zentrum für Interamerikanische Studien
• Zentrum für Kanadastudien

Kontakt & Informationen

canada.centre@uibk.ac.at
france-focus@uibk.ac.at
italienzentrum@uibk.ac.at

Jeweils Montag, 18:00 Uhr
Claudiasaal
Herzog-Friedrich-Straße 3, 2. Stock, 6020 Innsbruck

Lehrveranstaltungsnummer: VO 109002
Anrechenbarkeit und Details: Vgl. Vorlesungsverzeichnis online