Fakultät für Bildungswissenschaften

Dr. Klaus Niedermair

HWA Handreichung wissenschaftliches Arbeiten

(Beginn 1.4.2006 Projektende 30.9.2006)

Eine am Institut für Erziehungswissenschaften erstellte Broschüre soll Studienanfänger/innen Kompetenzen, Techniken und Standards des wissenschaftlichen Arbeitens vermitteln. Die Inhalte dieser Broschüre werden den invarianten Kern der Lehrveran­staltun­gen zum wissenschaftlichen Arbeiten bilden. Ziel des vorliegenden Projektes ist es, die Texte der „Handreichung“ zusammen mit weiteren Lernmaterialien (Übungen, Primärtexten usw.) in einem einheitlichen, barrierefreien und benutzerfreundlichen Design für einen Online-Kurs aufzubereiten.
Die Lernmaterialien dieses Kurs werden dabei nicht bloß als elektronische 1:1 Kopien der Printversion gestaltet, vielmehr sollen die entscheidenden Mehrwerte des digitalen Mediums umgesetzt werden, insbesondere: bildschirmgerechtes Layout, für Sehbehinderte optimiertes Alternativlayout, übersichtliche Informations- und Navigationsstruktur, Anreicherung mit Visualisierungs- und Grafikelementen, dichte Verlinkung, optionales pdf-Format, Multimedialität, interaktive Übungen und didaktische Anleitungen für kommunikative Lern- und Arbeitsformen.
Der Kurs soll im e-campus für die Studierenden der Fakultät für Bildungswissenschaf­ten zugänglich sein, begleitend zu den Präsenz-Lehrver­an­stal­tungen über „wissenschaftliches Arbeiten“ und „Forschungsmethoden“. Darüber hinaus wird der Kurs auch im Sinne des Selbststudiums für punk­tuelle Nach­fra­gen in allen Phasen des Studiums (bspw. im Zusammenhang mit der Diplomarbeit) verfügbar sein.
Zusätzlich werden die Lernmaterialien auch in die Learning Objects BASES http://bases.uibk.ac.at importiert, die sich inzwischen bei Studierenden der Pädagogik als hilfreiche und effiziente Lernumgebung weitgehend etabliert hat.

 

zurück zu eLearning Projekte 06