Reading the Mountains

"Berg trifft Literatur": Eröffnung der Fotoausstellung,04.12.2017, 18:30 Uhr, Galerie Claudiana, Herzog-Friedrich-Str. 3, 6020 Innsbruck
2017-11_berge-lesen_ibk_seite_1.jpg

„Berg trifft Literatur“: Eröffnung der Fotoausstellung

 

Anlässlich des International Mountain Days:

Berglandschaften aus unterschiedlichen Ländern vermischen sich mit mehrsprachigen literarischen Texten.

Kurator: Mag. Peter Mertz

Büchertisch: mit Büchern aus der Buchhandlung Liber Wiederin Innsbruck

Datum: Mo, 4.12.2017, 18:30 Uhr
Ort: Galerie Claudiana, Herzog-Friedrich-Str. 3/1

 

Öffnungszeiten der Ausstellung:
04.-22. Dezember 2017, 08.-19. Jänner 2018
Montag bis Donnerstag von 9-16 Uhr, Freitag von 9-12 Uhr

 

„Mountain Act“: Eine Performance von RAI – renegade actors innsbruck

 

Können Berge sprechen, singen oder springen? Studierende der Universität Innsbruck erwecken in einer mehrsprachigen, halbstündigen Theaterperformance die Alpen zum Leben.

 

Datum: Mo, 11.12.2017, 18:30 Uhr
Ort: Märchenbühne/Christkindlmarkt Altstadt, Innsbruck

 

Eine Veranstaltung von:

Frankreich-Schwerpunkt
Italien-Zentrum
Russlandzentrum
Zentrum für Interamerikanische Studien
Zentrum für Kanadastudien der Universität Innsbruck
American Corner Innsbruck
In Kooperation mit dem Ständigen SEKRETARIAT der Alpenkonvention