Studierende mit Laptop (Bild: Gerhard Berger)

Unter dem Namen "E-Tutoring @UIBK" startet die E-TutorInnenausbildung im Herbst neu durch.

Foto: Gerhard Berger

 

 


Die Ausbildung richtet sich an alle Studierenden, die sich aktiv an der Gestaltung und Durchführung von E-Learning Formaten engagieren wollen und mehr über das Thema erfahren möchten. Die Ausbildung hat einen Umfang von 5 ECTS (anrechenbar in den außerfachlichen und interdisziplinären Kompetenzen) und dauert ein intensives Semester lang. Sie besteht aus einem geblockten Theorieteil zur Vermittlung von technischen und didaktischen Kompetenzen (der vor Semesterbeginn im September stattfindet), einem Praxisteil (Beratung und Unterstützung einer LV während des Semesters mit mediengestütztem Know-How) und einem begleitenden Kolloquium zur wissenschaftlichen Vertiefung. Nähere Details finden sich im Vorlesungsverzeichnis (ab Ende Juni: LV 179001 2016W).