Gastvortrag von Frau Dr. Laurence Bloch

Frau Dr. Bloch, Wirtschaftsrätin und Leiterin der Wirtschaftsabteilung der Französischen Botschaft in Österreich wird einen Vortrag zum Thema „die Krise des Euro aus französischer Sicht“ halten.

Statt finden wird der Gastvortrag am Institut für Wirtschaftstheorie, -politik und -geschichte im Rahmen der Lehrveranstaltung  VO Internationale Wirtschaftsbeziehungen: Monetäre Außenwirtschaftstheorie und internationale Institutionen, geleitet von Univ.-Prof. Mag. Dr. Johann Scharler.

Dienstag, 19. März 2013, 15:00-16:30 Uhr
Hs.2, SOWI

Sprache: Englisch

Bericht:

Dr. Laurence Bloch, Wirtschaftsrätin und Leiterin der Wirtschaftsabteilung an der französischen Botschaft, sprach im Rahmen eines Gastvortrags (in englischer Sprache), zu dem der Frankreich-Schwerpunkt und Dr. Johann Scharler vom Institut für Wirtschaftstheorie, -politik und -geschichte eingeladen hatten, vor studentischem Publikum über die Entstehung der Euro-Krise.