"Die Fantasie an die Macht!" - Mai '68 in Innsbruck

 

Mai 68Zum 40. Jahrestag der Studentenproteste 1968 diskutierten Professoren der Innsbrucker Universität sowie Zeitzeugen aus Frankreich unter dem Titel "Die Fantasie an die Macht!" darüber, was heute noch von 1968 geblieben ist und ob und warum Mai ´68 heute weiter entfernt scheint als noch vor einigen Jahren.

 

 

 

 

 

 

Podiumsdiskussion mit:

  • Lorenz Gallmetzer: Langjähriger ORF-Korrespondent in Paris
  • Prof. Gerald Stieg: Professor am germanistischen Institut der Sorbonne-Nouvelle- Paris III
  • Prof. Bibia Pavard: Professorin am Institut für Politikwissenschaft in Lille
  • Dr. Lotte Zörner, Universität Innsbruck



Zeit: 2. Juni 2008
Ort: Frankreich-Schwerpunkt, Claudiasaal, Herzog-Friedrich-Straße 3, 6020 Innsbruck

Weitere Informationen: