Tag der Frankophonie

23. März 2015

Zum Tag der Frankophonie im März stellte der Frankreich-Schwerpunkt einen Vertreter der Frankophonie in Innsbruck und Brückenbauer zwischen Tirol und Afrika vor: den Ökonomen, Musiker, Filmemacher und Autor Eric Bayala aus Burkina Faso. Der Abend, der am 23. März im bis zum letzten Platz gefüllten Extrazimmer des Café Katzung stattfand, präsentierte Eric Bayala und bot vor allem Gelegenheit für Gespräche und Austausch mit ihm.