Interfakultäres Forschungszentrum Tourismus und Freizeit

Leiter

Univ.-Prof. Dr. Mike Peters (Institut für Strategisches Management, Marketing und Tourismus)

Forschungsziele

Das Forschungszentrum Tourismus & Freizeit ist ein Netzwerk und eine Plattform für alle Forscher an der Universität Innsbruck. Das Zentrum möchte gemeinsame Projekte stimulieren und verschiedenste Fakultäten an der Universität Innsbruck einladen mitzuarbeiten. Derzeit gehen diverse Interessensbekundungen ein, die wir in einer Sitzung im Dezember bündeln und diskutieren. Erste Projekte werden sich mit dem Einfluss des globalen Wandels (insbesondere Klimawandel) auf die Touristenbedürfnisse und Ressourcenausstattung der Destinationen beziehen, andere beschäftigen sich mit Regionalisierung und Architektur oder Mobilitätsfragen im Tourismus.

 Interview mit Sprecher Mike Peters (Video)

Beteiligte Organisationseinheiten