Fakultät für Betriebswirtschaft

Dr. Sylvia von Wallpach

Multi-Stakeholder Markendiskurs Simulation

(Beginn 17.09.2012 Projektende 31.12.2012)

Abschlussbericht
 

Projektziel

 
 Ziel ist es, den Studierenden „Erfahrungslernen“ zu ermöglichen. Das bisher wenig beforschte und theoretisch schwierig zugängliche Thema des „Multi-stakeholder Markendiskurses“ soll den Studierenden durch die tatsächliche Teilnahme in einem derartigen Diskurs nahe gebracht werden. Die gewonnenen online-Daten werden nach Abschluss der Simulation mit den Studierenden reflektiert und auszugsweise mittels netnographischer Methoden analysiert. Damit erhalten die Studierenden zusätzlich ein Verständnis für die Analyse komplexer diskursiver online Daten. Die Daten werden schließlich zwei MasterstudentInnen zur vertiefenden Analyse im Rahmen ihrer Masterarbeit zur Verfügung gestellt.

 
 

Mehrwert

 
 Erfahrungslernen in Form einer Online-Simulation. Direkte Anwendung von Methodenwissen auf die durch die Simulation gewonnenen Daten. Erhöhung der Selbständigkeit und Lernfreude durch die Vielfältigkeit der erlernten Fähigkeiten und die unmittelbare Anwendungsrelevanz.


 
 

zurück zu E-Learning Projekte 12