Fakultät für Psychologie und Sportwissenschaft

Univ.-Prof. DDr. Martin Burtscher

Leistungsphysiologie interaktiv

(Beginn 1.6.2011 Projektende 31.12.2011)

Abschlussbericht

 

Projektziel

Unterstützung der sportphysiologischen Lehre am Institut mithilfe des erstellten Videomaterials und der interaktiven Webpage.


Weitere wichtige Eckpunkte sind:

  • anwenderfreundliche und verständliche Präsentation
  • Steigerung der medialen Webpräsenz und Zugänglichkeit für Studierende
  • klare Untergliederung
  • universelle Einsetzbarkeit in der Lehre

 

 

Mehrwert:

  • Videomaterial kann zur Vorbereitung auf praxisbezogene Unterrichtseinheiten herangezogen werden
  • Den Studierenden wird hiermit sowohl Überblick als auch weitere Vertiefung geboten
  • Auch Außenstehende erhalten Einblick in den Themenbereich Leistungsphysiologie sowie die Arbeitsweise und Möglichkeiten an unserem Institut
  • Feedback kann nun auch über Webpräsenz ermöglicht werden
  • eine von Kurs und Vorlesung unabhängige Wissensvermittlung wird erleichtert
  • Zeitersparnis der Studierenden beim Schließen von Wissenslücken
  • erleichterte Erreichbarkeit der Studierenden

 

 

 

 

zurück zu E-Learning Projekte 11