Fakultät für Biologie

Dr. Ulrike Tappeiner

Struktur und Funktion aquatischer und terrestrischer Ökosysteme

(Beginn 15.5.2009 Projektende 31.12.2009)

 

Abschlussbericht


Projektziel

Ziel des vorliegenden Projektes ist, ein bereits vorhandenes und sehr erfolgreich im Magister Ökologie  und im Lehramt Biologie und Umweltkunde eingesetztes e-learning Modul, das im Zuge eines Pilotprojektes im Jahr 2000 gemeinsam mit der Abteilung Neue Medien entwickelt und umgesetzt wurde, zu aktualisieren. Die Aktualisierung umfasst dabei zwei Aspekte:

1)      Aktualisierung und Erweiterung der Inhalte (durch die Lehrenden)  und technische Umsetzung der Aktualisierung und Erweiterung

2)      Portierung in ein noch festzulegendes Open Source Content Management System und technische Integration der aktualisierten Inhalte

3)      Genaue Abklärung der Bildrechte und ev. Überführung der rechtlich möglichen Teilbereiche ins Wiki „Confluence“

 

 


Mehrwert

Das bereits vorhandene e-learning Modul wurde 2000 für die Vorlesung „Struktur und Funktion von Gebirgsökosystemen“  im damaligen Magisterstudium Ökologie entwickelt und von Philipp Perkmann in HTML vollständig ausprogrammiert. In den letzten Jahren erfolgten die zunehmend notwendigen Ergänzungen der Inhalte rein über die Präsenzvorlesung, die entsprechenden hand-outs wurden in den e-campus gegeben. damit aht sich aber die Situation ergeben, dass nur mehr Teile der LV wirklich medial gut aufgearbeitet sind, und die interaktive Diskussion im Rahmen der VO zu kurz gekommen ist. Das vorliegende Projekt soll daher die LV-Materialen voll ausprogrammiert  auf den aktuellen Stand des Wissens bringen. Damit ist die LV für die Studierenden sowohl als blended learning, als auch als Fernlehre konsumierbar. 

 

zurück zu E-Learning Projekte 09