Zur Person von Josef M. Oesch

Lebenslauf

  • geb. 1943 in Zürich
  • 1963–1965 Studium der Philosophie am Institut Catholique de Paris (Licence 1965)
  • 1965–1969 Studium der Theologie an der Kath.-Theol. Fakultät Innsbruck mit Absolutorium und Lizentiatsabschluß an der Facultas Canisiana; Mag. theol. 1970
  • 1977 Promotion zum Dr. theol. mit einer Arbeit zur alttestamentlichen Textgeschichte
  • seit 1969 Assistent am Institut für Alttestamentliche Bibelwissenschaft in Innsbruck
  • seit 1970 Lehrbeauftragter an der Kath.-Theol. Fakultät Innsbruck
  • seit 1994 Assistenzprofessor am Institut für Alttestamentliche Bibelwissenschaft in Innsbruck
  • seit 1.10.2008 im Ruhestand

Funktionen

außerhalb der Universität

  • Mitglied im Editorial Board der Reihe "Pericope. Scripture as Written and Read in Antiquity", Assen