Screenshot vom Lernmanagementsystem OLAT (Online Learning and Training)Vor genau einem Jahr wurde OLAT als neues Lernmanagementsystem (LMS) neben Blackboard (aka eCampus) in Betrieb genommen und erfreut sich seitdem immer größerer Beliebtheit. Denn OLAT ist jung, dynamisch und nicht gerade bescheiden an Reizen!

Bild: Screenshot vom Lernmanagementsystem OLAT (Online Learning and Training)

Man könnte es eine natürliche Auslese an E-Learning-Plattformen nennen, einen evolutionären Prozess, der sich gerade im mediendidaktischen Bereich der Universität Innsbruck vollzieht. "OLAT kommt!", so lautete der Schlachtruf. Und OLAT kam, sah und besiegte Blackboard, das Auslaufmodell, welches als Parallelsystem zu OLAT noch bis zum 30. September 2012 in Betrieb bleiben wird, um den Umstieg (bzw. Aufstieg) für Lehrende und Lernende so angenehm wie möglich zu gestalten.

Doch was oder wer ist dieser OLAT? – OLAT (Online Learning and Training) kommt aus Zürich und ist etwa 12 Jahre alt. Entwickelt wurde OLAT von der Universität Zürich, die ständig an der Weiterentwicklung und Verbesserung des Programms arbeitet. OLAT ist außerdem frei erhältlich, da Open Source, und bietet deshalb die Möglichkeit zur freien Anpassung und Optimierung an die Wünsche unserer Lehrenden und Lernenden.

Als Studierende/r bietet dir OLAT umfangreiche Features – wie Wikis, Blogs, Foren, Podcasts, Fragebögen, Tests sowie das kreative Einbinden von Audio- und Videodateien – und das alles auf einer schnellen, übersichtlichen und ansprechenden Oberfläche, die dem 90er-Jahre-Look Blackboards klar den Rang abläuft. Außerdem kannst du als Studierende/r selbst aktiv werden, indem du eine Arbeitsgruppe gründest, in die du deine Freunde einladen kannst. Verständige dich mit deinen Kommilitonen mit unterschiedlichen Kommunikationswerkzeugen, organisiert euch durch Mitteilungen und Kalendereinträge, tauscht Dokumente untereinander aus oder arbeitet gemeinsam an einem E-Portfolio. – OLAT macht‘s möglich!

Erfahre mehr über OLAT und besuche eine unserer Schulungen, die wir speziell für Studierende und StudienanfängerInnen anbieten. Mehr erfährst du im OLAT unter diesem Link: http://lms.uibk.ac.at/olat/url/RepositoryEntry/416907266

 

StudienanfängerInnen sollten die Informationsveranstaltungen zum eCampus der Universität Innsbruck nicht verpassen. Diese finden am 26.09. und 27.09., jeweils von 11.30 – 12.00 Uhr im Hörsaal 3, statt.

 

Wichtige Informationen