Hand hält Smartphone, auf dem Smartphone ist Mobilversion von LFU:online geöffnetSeit kurzem gibt es eine mobile Version von LFU:online, dem Serviceportal für Studierenden der Universität Innsbruck. Nun können Studierende auch von unterwegs leichter auf ihre Daten zugreifen.


Im webbasierten Verwaltungssystem LFU:online können Studierende sich für Studien registrieren, zu Lehrveranstaltungen anmelden, Prüfungsergebnisse abfragen, Studienbestätigungen ausdrucken und einen Überblick über alle persönlichen Daten gewinnen. „Diese Services können nun auch über Smartphones leichter abgerufen werden“, sagt Günther Polig vom Zentralen Informatikdienst. „Wie alle Webseiten der Universität sind jetzt auch die Inhalte von LFU:online für mobile Endgeräte optimiert.“ Damit wird dem Trend Rechnungen getragen, dass heute immer mehr NutzerInnen von unterwegs über Smartphone und Tablets auf Inhalte im Internet zugreifen. Das Serviceportal LFU:online wurde bereits 2006 eingeführt und bietet allen Studierenden Zugang zu wichtigen Verwaltungsabläufen an der Universität.

Link: https://www.uibk.ac.at/lfuonline