Beispiele und Losungen fur Audiovisuelle Medien in der Lehre

Hier finden Sie eine Reihe von Hilfsmittel und auch Beispiele fur den Einsatz von audiovisuellen Medien in der Lehre.

Losungen fur den Einsatz von audiovisuellen Medien in der Lehre

Hier werden einige Losungen angeboten, die die Universitat Innsbruck unterstutzt. Falls Sie Fragen zu den einzelnen Beispielen und deren Umsetzung haben, kontaktieren Sie bitte das AV-Studio. Fur Lehrende an der Universitat Innsbruck haben wir einen Kurs in unserer Lernplattform e-Campus eingerichtet, der Ihnen anhand von Beispielen zeigt, wie Sie AV-Medien in der Lernplattform einsetzen konnen.

Real Media Streaming Losung

Mit Hilfe des Streaming-Servers der Universitat Innsbruck konnen Sie Audio- und Videodateien publizieren. Fur das Erstellen von streamingfahigen Dateien ist die Software Real Producer notwendig, fur das Betrachten der Real Player erforderlich.

Als einfaches Beispiel wurde das USI-Video fur den virtuellen Wegweiser in einer Breitband-Version und einer Modemversion verwendet. Weiters finden Sie auf der Homepage des Institutes fur Wirtschaftsinformatik Aufzeichnungen der Vorlesungen von Fr. Prof. Dr. Fink und Hrn. Prof. Dr. Maier (Einfuhrung in die Wirtschaftsinformatik), die als Real Media-Format abgespeichert worden sind.

Rich Content Losung mit Video, Inhaltsverzeichnis und Metainformationen

Diese Rich Content Losung verbindet Video (im Format FLV) mit einem Inhaltsverzeichnis und Metainformationen in Form von Text. Sie benotigen fur die Erstellung folgende Materialien und Daten:

  1. Video in digitaler Form als FLV-Format (Flash Video Format)
  2. Microsoft Excel 2003 oder hoher fur die Erstellung des Inhaltsverzeichnisses und den Metainformationen
  3. Zugang zum Streaming Server fur die Ablage des Videos
  4. eCampus-Kurs fur die Ablage des Flash-Frameworks

Es sind keine Programmierkenntnisse oder gesonderte Kenntnisse im Umgang mit einer speziellen Software notwendig. Sie mussen lediglich ein paar Tabellen in Microsoft Excel ausfullen, fur die Umwandlung in das FLV-Format bieten wir Ihnen eine kostenlose Software und eine spezielle Anleitung an. Fur das Betrachten der Videos ist das FLV-Plugin in Ihrem Browser (z. B. Firefox oder Microsoft Internet Explorer) notwendig, das in der Regel schon sehr weit verbreitet ist.

Als einfaches Beispiel wurde das USI-Video fur den virtuellen Wegweiser (Video, Inhaltsverzeichnis, Metainformationen) verwendet. Diese Losung ist speziell dafur gedacht, Videos in den eCampus einzubinden.

Rich Content Losung mit Video und Inhaltsverzeichnis

Diese Rich Content Losung verbindet Video (im Format FLV) mit einem Inhaltsverzeichnis. Sie benotigen fur die Erstellung folgende Materialien und Daten:

  1. Video in digitaler Form als FLV-Format (Flash Video Format)
  2. Microsoft Excel 2003 oder hoher fur die Erstellung des Inhaltsverzeichnisses und den Metainformationen
  3. Zugang zum Streaming Server fur die Ablage des Videos
  4. eCampus-Kurs fur die Ablage des Flash-Frameworks

Es sind keine Programmierkenntnisse oder gesonderte Kenntnisse im Umgang mit einer speziellen Software notwendig. Sie mussen lediglich ein paar Tabellen in Microsoft Excel ausfullen, fur die Umwandlung in das FLV-Format bieten wir Ihnen eine kostenlose Software und eine spezielle Anleitung an. Fur das Betrachten der Videos ist das FLV-Plugin in Ihrem Browser (z. B. Firefox oder Microsoft Internet Explorer) notwendig, das in der Regel schon sehr weit verbreitet ist.

Als einfaches Beispiel wurde das USI-Video fur den virtuellen Wegweiser (Video, Inhaltsverzeichnis) verwendet. Diese Losung ist speziell dafur gedacht, Videos in den eCampus einzubinden.

Flash Video Player

Dieser Flash Video Player bindet ein FLV-Video ein. Es wird kein Inhaltsverzeichnis verwendet, die Navigation erfolgt uber einen Schieber unterhalb des Videos. Sie benotigen fur die Erstellung folgende Materialien und Daten:

  1. Video in digitaler Form als FLV-Format (Flash Video Format)
  2. Microsoft Excel 2003 oder hoher fur die Erstellung des Inhaltsverzeichnisses und den Metainformationen
  3. Zugang zum Streaming Server fur die Ablage des Videos
  4. eCampus-Kurs fur die Ablage des Flash-Frameworks

Es sind keine Programmierkenntnisse oder gesonderte Kenntnisse im Umgang mit einer speziellen Software notwendig. Sie mussen lediglich ein paar Tabellen in Microsoft Excel ausfullen, fur die Umwandlung in das FLV-Format bieten wir Ihnen eine kostenlose Software und eine spezielle Anleitung an. Fur das Betrachten der Videos ist das FLV-Plugin in Ihrem Browser (z. B. Firefox oder Microsoft Internet Explorer) notwendig, das in der Regel schon sehr weit verbreitet ist.

Als einfaches Beispiel wurde das USI-Video fur den virtuellen Wegweiser (Video) verwendet. Diese Losung ist speziell dafur gedacht, Videos in den eCampus einzubinden.

Videodateien fur mobile Endgerate

Mobile Endgerate (Mobiltelephone, Smartphones, MP3-Player, etc) eignen sich (teilweise) auch fur das Konsumieren von Audio- und Videolerneinheiten. BenutzerInnen konnen somit auf dem Weg zur Uni (z. B. im Zug oder Bus) Mitschnitte von Vorlesungen, Veranstaltungen, etc. konsumieren.

Als einfache Beispiele wurde verwendet: das USI-Video fur den virutellen Wegweiser verwendet, die Einleitung von "Einfuhrung in das wissenschaftliche Arbeiten" von Hrn. Dr. Senn (Institut fur Politikwissenschaft) und die Vorlesung "Einfuhrung in die Wirtschaftsinformatik - Dateiformate" von Hrn. Prof. Dr. Maier (Institut fur Wirtschaftsinformatik) . Die Dateien wurden fur die Gerate iPod Nano (3rd Generation), iPod touch und iPhone aufbereitet. Sie konnen die Datei in ihre iTunes-Bibliothek speichern und von dort auf Ihren iPod kopieren.

Beschreibung Lange (mm:ss) Dateigro?e (Mb) Codecinformationen mobiles Endgerat Download

"USI-Video fur den virtuellen Wegweiser"

06:35 14

Video: H.264/AVC 320x240 (4:3), 128 kbit/s, 25fps

Audio: AAC Stereo 64 kbit/s, 44100 Hz

Apple iPod

(iPod Nano 3rd. Generation)

podcasthoerererkennungszeichen

"USI-Video fur den virtuellen Wegweiser"

06:35 20

Video: H.264/AVC 480x320 (4:3), 128 kbit/s, 25fps

Audio: AAC Stereo 64 kbit/s, 44100 Hz

Apple iPhone oder iPod touch

podcasthoerererkennungszeichen
Einfuhrung in das wissenschaftliche Arbeiten - Einleitung zur Literaturrecherche (Dr. Senn, Institut fur Politikwissenschaft) 19:01 22

Video: H.264/AVC 320x240 (4:3), 25fps

Audio: AAC Mono 128 kbit/s, 44100 Hz

Apple iPod

(iPod Nano 3rd. Generation)

podcasthoerererkennungszeichen
Einfuhrung in das wissenschaftliche Arbeiten - Einleitung zur Literaturrecherche (Dr. Senn, Institut fur Politikwissenschaft) 19:01 26

Video: H.264/AVC 480x320 (4:3), 25fps

Audio: AAC Stereo 128 kbit/s, 44100 Hz

Apple iPhone oder iPod touch

podcasthoerererkennungszeichen
Institut fur Wirtschaftsinformatik: Vorlesung am 16.01.08; Prof. Dr. Maier; Dateiformate 04:48 7

Video: H.264/AVC 320x240 (4:3), 128 kbit/s, 25fps

Audio: AAC Stereo 64 kbit/s, 44100 Hz

Apple iPod

(iPod Nano 3rd. Generation)

podcasthoerererkennungszeichen
Institut fur Wirtschaftsinformatik: Vorlesung am 16.01.08; Prof. Dr. Maier; Dateiformate 04:48 7

Video: H.264/AVC 480x320 (4:3), 25fps

Audio: AAC Stereo 64 kbit/s, 44100 Hz

Apple iPhone oder iPod touch podcasthoerererkennungszeichen

Download: Mauszeiger auf das Podcast-Symbol, rechte Maustaste - Speichern unter ...

Bemerkung: die Podcasts von Hrn. Dr. Senn sind nur Probeaufnahmen und sollen nur beispielhaft zeigen, wie man Screencasts auf mobile Gerate bringt. Sollten Screencasts fur mobile Gerate erstellt werden, so mussten die Foliensatze dementsprechend aufbereitet werden (gro?ere Schriftarten und Graphiken, etc.).

Audiodateien fur mobile Endgerate

Desweiteren konnen Audiodateien (Formate wie MP3, AAC, AIFF, WAV, WMA, ...) von vielen mobilen Endgeraten und MP3-Playern gelesen werden. Die technischen Anforderungen an diese Gerate sind nicht so hoch wie bei den Videodateien. Zu Beachten ist, dass bei Mitschnitten von Veranstaltungen die visuelle Information fehlt und dementsprechend bei der Vorbereitung und Aufbereitung Rucksicht genommen werden muss. Anbei ein paar Beispiele:

Beschreibung Lange (mm:ss) Dateigro?e (Mb) Codecinformationen mobiles Endgerat Download
Institut fur Wirtschaftsinformatik: Vorlesung am 16.01.08; Prof. Dr. Maier; Dateiformate 04:48 7

Audio: MP3 Stereo 128 kbit/s, 44100 Hz

samtliche MP3-Player

podcasthoerererkennungszeichen
Institut fur Wirtschaftsinformatik: Vorlesung am 16.01.08; Prof. Dr. Maier; Dateiformate (Textinformation) *

Apple iPod Nano, iPhone, iPod Touch podcasthoerererkennungszeichen

* die Textinformation kann in iTunes als Option "Liedtext" zur MP3-Datei hinzugefugt werden. Sie wird dann am Display des iPod Nano, iPhones oder iPod Touch angezeigt und dient als Zusatzmaterial zur Audioinformation.

Techsmith Camtasia Studio Screencapturing

Die Software Techsmith Camtasia Studio eignet sich besonders zum Aufzeichnen von Bildschirmaktivitaten. Einige Schulungsunterlagen fur die Multimedia-PCs wurden mit Camtasia erstellt.

Wie Sie Camtasia im Unterricht (bzw. als Unterstutzung fur den Unterricht) einsetzen konnen, sehen Sie anhand folgender Beispiele von Hrn. Dr. Martin Senn (Institut fur Politikwissenschaft) zum Thema "Einfuhrung in das wissenschaftliche Arbeiten":

  1. Einleitung zur Literaturrecherche
  2. Das Portal der UB Innsbruck: ALEPH, Fernleihe, gedruckte Zeitschriften, Handapparate
  3. Das Portal der UB Innsbruck: Elektronische Zeitschriften und Datenbanken
  4. Metakataloge
  5. Datenbanken, Verlage, Journals und Suchmaschinen
  6. Ergebnissicherung

Bemerkung: es handelt sich hier um einen Probelauf (vielen Dank an Hrn. Dr. Senn fur die Bereitstellung der Materialien)