Projektendbericht 

2008.077 Nonverbale Kommunikation: Digitalisierung von Materialien Kursnummer 720 505

Beim abgeschlossenen Projekt handelte es sich um die Digitalisierung von Materialien für eine Vorlesung im ersten Studienabschnitt des Fachs „Sozialpsychologie“.

Die Projektziele wurden vollständig erreicht. Die Vorlesung wurde in insgesamt 13 didaktisch sinnvoll gegliederte Einheiten unterteilt und umfasst die wichtigsten Fragestellungen, Metho­den sowie Phänomene im Bereich der nonverbalen Kommunikation. Die Texte wurden an­hand von vielfältigem Bildmaterial illustriert. Zur weiteren Illustration wurden acht Aus­schnitte aus Videofilmen ebenfalls in den e-Campus gestellt.

Einige Filmausschnitte wurden im Rahmen der Vorlesung zwar gezeigt (diese wurden auch im Rahmen des Projekts digitalisiert), konnten aber aus Datenschutzgründen den Studieren­den nicht im e-Campus zur Verfügung gestellt werden. Die Vorlesung stieß auf positive Re­sonanz. Bisher haben im ersten und zweiten Prüfungstermin (1.7. und 2.7. 2008) 220 Studie­rende die Prüfung abgelegt, für die sie auf das digitalisierte Material zurückgreifen konnten.  Ca. 30 Personen sind bereits für die dritte Prüfung im September angemeldet.

Fazit: Die digitalisierte Vorlesung konnte sowohl erfolgreich zur Vorlesungsvorbereitung und zur Durchführung Verwendung finden, als auch nutzbringend für die Prüfungsvorbereitung eingesetzt werden. Durch die Illustration mittels Bildmaterial und Videoausschnitte wurden die vorgestellten Phänomene den Studierenden klar und verständlich näher gebracht.

o.Univ-Prof. Dr. Eva Bänninger-Huber