„Kleiner Rundgang durch Innsbruck“


Freitag, 2. Juni 2006
Beginn: 18.30 Uhr, Treffpunkt Ottoburg
Dauer: ca. 1 Stunde 30 Minuten
Ende: 20.00 Uhr, Café Hofgarten

Lassen Sie sich entführen auf einen kleinen Rundgang durch Innsbruck mit Stadtführerin Frau Grassmayr. Werfen Sie einen Blick auf die erhabene Nordkette, genießen Sie die Straßen des Innsbrucker Zentrums, erfahren Sie Wissenswertes über Innsbrucks Geschichte, besuchen Sie die Annasäule und Triumph-Pforte, entdecken Sie die Entwicklungsgeschichte des Befreiungsdenkmals auf dem Landhausplatz, erblicken Sie Zaha Hadids moderne Berg-Isel-Sprungschanze, erleben Sie die Innsbrucker Altstadt mit ihrem Goldenen Dachl, der Hofburg, und schlendern Sie durch die englische Idylle des Hofgartens, berühren Sie den Energiestein und vernetzen Sie sich im Anschluss an den Rundgang beim Abendessen im Hofgarten-Café mit den anderen Vertretern der teilnehmenden Universitäten. Begleitet werden Sie dabei vom Team der Neuen Medien und Lerntechnologien. Bei gutem Wetter ist ein Tisch im Gastgarten, bei Schlechtwetter im Inneren des Cafés reserviert.