Universität Innsbruck

Überblick

Das Master­studium Soziologie: Soziale und politische Theorie vermittelt vertiefte Kennt­nisse der grund­legenden Theorien und Diskurse der Sozial­wissenschaften. Die Relevanz theore­tischer Ent­scheidungen für Praxis und Empirie des Sozialen wird aufgezeigt an Themen wie Identitäts­politik und Gender­fragen, soziale Differen­zierung und Un­gleichheit, Staat und Demokrati­sierung, Kultur, Medien und Globalisierung.

Info


Master of Arts (MA)

Dauer/ECTS-AP
4 Semester/120 ECTS-AP

Studienart
Vollzeit

Unterrichtssprache
Deutsch

Voraussetzung
Fachlich infrage kommender Bachelorabschluss oder Äquivalent

Curriculum
Informationen zum Curriculum  

Das richtige Studium für mich?


In fünf Begriffen

In fünf Begriffen

  • Theoriekenntnisse vertiefen
  • Nutzen und Grenzen verschiedener Theorien abschätzen
  • soziologische Konzepte praktisch anwenden
  • Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit verbessern
  • kritische Reflexion und Offenheit gegenüber anderen Positionen
Nach dem Studium

Nach dem Studium

Meine Karriere

Meine Karriere

Karrieremöglichkeiten

  • in der (außer-)universitären Wissenschaft
  • in der öffentlichen Verwaltung und Privatwirtschaft
  • in (inter-)nationalen staatlichen und nichtstaatlichen Organisationen
  • in der Sozialforschung und Sozialberatung
  • im Bildungs-, Sozial- und Gesundheitswesen

Career Service der Universität Innsbruck

Aus der Praxis


Nach oben scrollen