Universität Innsbruck

Überblick

Archäologie beschäftigt sich mit den materiellen Hinterlassenschaften des Menschen. Die Untersuchung und wissenschaftliche Erschließung archäologischer Quellen in Form von Bodenbefunden und Funden bildet die Basis für eine objektive Rekonstruktion vergangener Realitäten. Im Masterstudium können Schwerpunkte in einzelnen archäologischen Disziplinen gesetzt werden.

Info


Master of Arts (MA)

Dauer/ECTS-AP
4 Semester/120 ECTS-AP

Studienart
Vollzeit

Unterrichtssprache
Deutsch

Voraussetzung
Fachlich infrage kommendes Bachelorstudium oder Äquivalent

Curriculum
Informationen zum Curriculum  

Das richtige Studium für mich?


In fünf Begriffen

In fünf Begriffen

  • Ur- und Frühgeschichte
  • Vorderasiatische Archäologie
  • Klassische Archäologie
  • Provinzialrömische Archäologie
  • Mittelalter- und Neuzeitarchäologie
Meine Karriere

Meine Karriere

Karrieremöglichkeiten

  • Wissenschaft und Forschung (Universitäten, Akademien, Forschungsprojekte)
  • Museologie, Sammlungs- und Ausstellungswesen
  • Denkmalpflege und Kulturgüterschutz
  • private archäologische Dienstleister (Ausgrabungsfirmen …)
  • Tourismus, Kulturreisen, Kulturvermittlung
  • Kunsthandel (Galerien, Auktionshäuser)
  • Archiv- und Dokumentationswesen
  • öffentlicher Dienst (Kultur, Erziehung und Bildung, Diplomatie)
  • Kulturmanagement und Öffentlichkeitsarbeit
  • Presse- und Medienarbeit (Print- und audiovisuelle Medien)
  • Verlagswesen und Buchhandel, Publizistik
  • Politik, Politikberatung, Recht und Wirtschaft, Versicherungen

Career Service der Universität Innsbruck

Aus der Praxis


Nach oben scrollen